http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Ferienfotos 2018


Am Strand, in den Bergen, zu Fuß, auf dem Rad oder inmitten von Tieren – so haben sich einige BT-Leser im Urlaub inszeniert und teilweise auch in der Zeitung verewigt. Unter allen Einsendungen hat das BT die drei Gewinner-Fotos ausgelost.


Das gute Wetter haben viele Menschen genutzt, um in ihren Ferien Ausflüge in der Region zu unternehmen. Hoch im Kurs standen aber auch der Rest der Republik und Reisen in ferne Länder. Dabei entstanden zahlreiche Schnappschüsse und schöne Urlaubserinnerungen.
Die BT-Leser ließen sich auch in diesem Jahr einiges einfallen, um die Daheimgebliebenen auf eine fotografische Reise mitzunehmen. Knapp 200 Aufnahmen haben die BT-Onlineredaktion erreicht. Eine Auswahl wurde in den Lokalausgaben der Zeitung veröffentlicht, die ganze Bandbreite an Bildern kann hier bewundert werden.
Das Badische Tagblatt hat unter allen eingesandten Fotos drei Gutscheine für einen Einkauf im BT-Shop inklusive Ticket-Vorverkauf im Wert von jeweils 50 Euro ausgelost. Gewonnen haben Christopher und Stefanie Burkhardt aus Sinzheim, Anja und Bernd Müller aus Steinmauern sowie Ursula Stern und Eckhard Herm aus Gaggenau.
Christopher Burkhardt und seine Mutter Stefanie machten sich beim Tauchen vor der indonesischen Insel Bali nicht nur ein Bild von den zahlreichen Lebewesen der schillernden Unterwasserwelt des Indischen Ozeans, sondern auch von der fortschreitenden Umweltverschmutzung durch die Menschen.
Nicht ans Meer, sondern an die Murgmündung ging es für Familie Müller aus Steinmauern. Dass man auch dort genauso gut entspannen kann wie in der Karibik, zeigte Bernd Müller: Er nahm sich eine Palme im Topf mit und sonnte sich direkt am Wasser.
Ursula Stern fühlte sich bei ihrem Urlaub auf der Burg Mauterndorf in Österreich „wie eine Fürstin“. Ihr Begleiter Eckhard Herm inszenierte Stern auf dem eingesandten Foto königlich.
Herzlichen Glückwunsch!



Ferienfotos


  • Ein Herz und eine Seele: Chantal Casablanca schmust nach einem Spaziergang in Gaggenau erst einmal ausgiebig mit ihrer Briard-Hündin Penny-Lane.
    Foto: pr
  • Emelie und Lina machen Urlaub am Bio-Bauernhof Knolln in Söll am Wilden Kaiser. Die beiden Mädels aus Ottersweier freuen sich auf das Hexenwasser. "Falls ihr uns sucht, wir sind etwas zu weit gegangen! Hex, hex!"
    Foto: Löffler
  • Mit dem großen Bruder an ihrer Seite kann Zoe nichts passieren. In Untermusbach reiten die kleine Bermersbacherin und Yannik Schaub auf einem Schwein davon.
    Foto: Schaub
  • An der Universität Dundee in Schottland absolviert Samira Hiesl gerade ein Auslandssemester. Für ihre Eltern Rainer und Marion Hiesl sowie ihren Bruder Matteo also Anlass genug, um von Ötigheim aus eine Reise nach Schottland zu starten.
    Foto: Hiesl
  • Auf ihrer Reise durch die schottischen Highlands legten Rainer und Marion Hiesl mit Sohn Matteo (Foto) eine Pause ein und genossen den Blick auf das weite Land.
    Foto: Hiesl
  • Bei einer Safari-Tour in Ägypten hat die Gaggenauerin Nathalie Bahn spontan ein Selfie gemacht. Herausgekommen ist dieses gelungene Ferienfoto.
    Foto: pr
  • Kleine Frau ganz groß: Samira Krämer aus Langenbrand hält den Leuchtturm von Timmendorf auf der Insel Poel fest in der Hand.
    Foto: Krämer-Stolz
  • Den großen Dinosaurier hat Leni Jäger fest im Blick. Mit dem Baby-Dino geht die dreijährige Baden-Badenerin im Kroatien-Urlaub hingegen auf Tuchfühlung.
    Foto: Jäger
  • Der dreijährige Felix Jäger aus Baden-Baden sitzt am Stand von Rovinj in Kroatien und träumt davon, irgendwann einmal Weltmeister im Fußball oder wenn nicht das, dann zumindest Weltmeister der Herzen zu werden.
    Foto: Jäger
  • Während Vater Holger Meier in der Rothaus-Erlebniswelt eventuell eines der Biere vor Ort kosten durfte, nahmen Céline und Maxime aus Bühl mit dem lebensgroßen "Tannenzäpfle" vorlieb.
    Foto: Meier
  • Das Spiel Männchen in der Soße wird bei Familie Schmidheiny offenbar neu interpretiert. Alicia und ihr Vater Eric Schmidheiny spielen im heimischen Pool mit Familienhund Merle Volleyball.
    Foto: Schmidheiny
  • 30 Meter hoch sind die beiden Kelpies, die in Falkirk in Schottland aus dem Wasser herausragen. Durch die geschickte Platzierung im Bild schrumpft die Stahlfigur derart, dass Marion Hiesl aus Ötigheim sie sogar "füttern" kann.
    Foto: Hiesl
  • "Die Welt gehört mir": Einen herrlichen Blick auf den Stausee Mooserboden in Kaprun in Österreich genießt die Kuppenheimerin Luisa Maier.
    Foto: Maier
  • Perfekt ausgestattet für einen Strandtag ist Luca Rothenberger. Im Sand an der Costa Brava relaxt der kleine Gaggenauer in seinem eigenen Campingstuhl.
    Foto: Rothenberger
  • Keine Angst von dem großen Wildtier hat Samuel Eller. Die Giraffe frisst dem kleinen Sinzheimer im Jaderpark direkt aus der Hand.
    Foto: Eller
  • Auf dem Rücken eines Adlers erkundet der Sinzheimer Bailey die Kitzbüheler Alpen.
    Foto: Eller
  • Einen tollen letzten Abend am Bostalsee erlebte Familie Zuber aus Sinzheim. Mit einer kreativen Pose verabschiedete sich Jule Zuber von dem Sommerurlaub.
    Foto: pr

  • Ein schönes Geschenk zum 60. Geburtstag von Ulla Stößer haben sich ihre Kolleginnen ausgedacht: eine Berlinreise. Brigitte Schülj-Holl, Andrea Weber und Ilona Schaßner-Held und das Geburtstagskind aus Sinzheim verbrachten vier wunderbare, erlebnisreiche Tage in der Hauptstadt.
    Foto: pr

  • Offenbar bei nicht ganz so sommerlichem Wetter haben sich Barbara und Claus Seitz von Baden-Baden aus nach Rheinland-Pfalz zum Wandern begeben. Im Dahner Felsenland geht die Tour der beiden durch die beeindruckenden Gesteinsformationen.
    Foto: Seitz


  • Wie der Sohn, so auch die Mutter: Silvia Wegmann nimmt sich eine der Sandskulpturen in Antalya zum Vorbild, um sich für das Ferienfoto in Szene zu setzen. Ganz begeistert von der Baukunst erzählt die Muggensturmerin, dass die Sandskulpturen im Oktober vernichtet und innerhalb von nur drei Monaten wieder neu aufgebaut werden.
    Foto: Traub


  • Kevin Wegmann ahmt im Türkei-Urlaub eine der großen Sandskulpturen nach. Wie ein antiker Krieger geht der Muggensturmer in den Kampf mit rund 100 anderen Sandskulpturen.
    Foto: Wegmann

  • Alle Viere von sich strecken: Ralf Traub beim Relaxen im Pool in Colakli/Side in der Türkei.
    Foto: Wegmann
  • "Du kommst hier nicht rein": Um Einlass oder Weiterfahrt musste Marc Lehmann erst einmal den Ochsen bitten. Bei ihrer Mountainbike-Tour in Silbertal bei Schruns/Montafon hatte das Ehepaar Lehmann aus Baden-Baden gleich mehrere tierische Begegnungen.
    Foto: Lehmann
  • Gemeinsam über Stock und Stein: Das Kollegium der Bachschloss-Schule Bühl eröffnet das gemeinsame neue Schuljahr mit einer sportiven Flussbettwanderung durch die Murg. Teamgeist, Geschicklichkeit und viel Humor bewiesen alle Beteiligten an diesem sonnigen Tag, berichtet Judith Fecht.
    Foto: Fecht
  • Finn Cichon aus Ottersdorf macht am letzten Urlaubstag den Abflug von Vendres (Südfrankreich) in Richtung Ferienende.
    Foto: Cichon

  • Der Lieblingsort von Familie Weis aus Hügelsheim im Mallorca-Urlaub? Die Poolbar. Lenn, Fynn und die Eltern Birgit und Alex Weis haben schon kurze Zeit später nach Ankunft in Deutschland wieder tierisch Fernweh.
    Foto: pr
  • Herrliche Wanderwege gibt es an der Costa Brava. Davon konnte sich Familie Droll aus Sinzheim in diesem Sommer selbst ein Bild machen. Direkt am Meer gönnen sich Stephanie und Arnaldo Drol-Lima mit der kleinen Lena und Alan eine Ruhepause.
    Foto: Droll
  • Die Leidenschaft für Fußball kennt keine Ferien. Nicht mal an der Côte d’Azur kann der Iffezheimer Laurenz das Fußballspielen sein lassen, verraten seine Eltern Alexander und Regina Bender.
    Foto: Bender

  • Mirjam Bartle war im August mit ihrem Partner Michael Fritz auf Borkum. "Es war die Zeit der Hitze und da kam uns das Nordseewetter gerade richtig. Alle Sinne wurden hier bedient. Das Wind, das Meer, die Sonne, leckeres Fischessen, das Radfahren an der Küste entlang und lange Strandspaziergänge", schwärmt die Steinbacherin über ihren Sommerurlaub.
    Foto: Fritz
  • Eine Wüstenlandschaft an der Küste: Die Geschwister Mila, Luca und Jonah Kast aus Forbach rennen durch die Rabjerg Mile, eine Wanderdüne in Skagen (Dänemark).
    Foto: Kast
  • Einen herrlichen Familienurlaub erlebten Familie Kreideweis und Gibs aus Baden-Baden in Grömitz. An der Ostsee lassen sich Valerie Kreideweis sowie Susanne und Daniel Gibs einfach auf dem Wasser treiben.
    Foto: Kreideweis
  • Auch in diesem Jahr hat sich das Ehepaar Henn auf die Suche nach den Unesco-Weltkulturerbestätten gemacht und ist im Norden Portugals fündig geworden. "Porto mit seiner wunderbaren Altstadt, den Brücken, dem Bahnhof, der Straßenbahn und den zahlreichen Kirchen hat uns genauso beeindruckt wie Guimaraes oder das Douro Tal mit seinen malerischen Weinbergen", schwärmen Ulrike und Werner Henn aus Baden-Baden.
    Foto: pr
  • Die Sommerferien sind doch ideal dafür geeignet, um ein Picknick mit den besten Freunden zu machen. Sophia Linke, Leonie Sprenkmann, Zoe Fritz, Charlotte Slawig und Lisa Dreher (von links) genießen den Tag an der Murg bei Bad Rotenfels. Wie passend der Ort für ein Treffen ist, zeigt der Name der Mädels-Clique, die sich selbst die "Rivers" nennen, wie Lisa Dreher verrät.
    Foto: pr

  • Was gehört neben festem Schuhwerk zu einer guten Wanderausrüstung? Ein Wanderstock natürlich. Mit diesem ist Maximilian Dunger aus Baden-Baden der Abstieg von der Alpe Dias im Urlaub in Kappl in Tirol gleich deutlich leichter gefallen.
    Foto: Dunger

  • Die Laune haben sich die Frauen des "SingPhonie"-Chors vom Sängerbund Sandweier durch den Regen nicht verderben lassen. Gemeinsam wanderten sie in den Ferien vom Schwanenwasen bis Geroldsau.
    Foto: Schulz
  • Das Gipfelkreuz am Rossbrand im Salzburger Land eroberte eine Gruppe der Inklusiven Familienfreizeit der Lebenshilfe Baden-Baden/Bühl/Achern während ihres Urlaubes auf dem Raunerhof in Schladming.
    Foto: Lebenshilfe
  • Hermann Kölmel hat schon viel von der Welt gesehen. In diesem Jahr ist er unter anderem in die Mongolei gereist. Der Platz vor dem Parlament in Ulaanbaatar ist am Wochenende begehrter Treffpunkt von Großfamilien. Schnell schloss der Dumersheim hier Freundschaft mit den Einheimischen. "Insbesondere junge Menschen suchen das Gespräch und wollen viel über Deutschland wissen, sie sprechen sehr gut Englisch. Ältere Menschen freuen sich, Deutsch sprechen zu können, da sie früher in der DDR gearbeitet oder studiert haben", berichtet Kölmel von seinen Erfahrungen. Das gemeinsame Foto ist für ihn das schönste Abschiedsgeschenk.
    Foto: pr
  • Der zweijährige Samuel Meier hatte bei einem Ausflug zum Mummelsee viel Spaß und Freude, gab es doch bei einem Seerundgang allerlei zu entdecken und zu erkunden. Am allermeisten hatte es dem Varnhalter aber der kleine Flieger angetan: "Pilot spielen und in die Lüfte abheben - ein großes Glück für unseren kleinen Mann", schreibt Mutter Marcella Meier.
    Foto: Meier
  • Endlich mal wieder gemeinsam die Zeit genießen können: Nach vielen Krankenhausaufenthalten verbringen Liah und Luan Schulz aus Iffezheim ihren Urlaub auf der Insel Rab in Kroatien.
    Foto: Schulz
  • Was gibt es Schöneres als nach einer anstrengenden Wanderung eine Rast direkt im Grünen zu machen. Tina und Robert (hinter der Kamera) Pisterer aus Ötigheim legen gemeinsam mit Hund Sämmi bei einer Tour in den Dolomiten eine Verschnaufpause ein.
    Foto: Pisterer
  • Der Aufstieg auf den 2.000 Meter hohen Gipfel des Stoderzinkens hat sich für Fanny in jedem Fall gelohnt. Da kurz zuvor die Schneefallgrenze auf 1.400 Meter gesunken war, konnte Familie Förderer aus Gaggenau bei herrlichem Sommerwetter die Sicht auf das 3.000 Meter hohe Dachsteinmassiv genießen.
    Foto: Förderer
  • Den Wunsch, einmal ein Hund zu sein, hat sich Marie Saiter im Urlaub in Italien erfüllt. Im Kinderclub am Lago di Mergozzo hat sich die Vierjährige professionell schminken lassen. Das Foto hat besonders ihre Großmutter Regina Marschner aus Gaggenau gefreut.
    Foto: Marschner
  • Die abendliche Stimmung an der Nordsee perfekt im Bild aufgefangen: Selina und ihre Eltern Christine und Christian Ringwald aus Steinmauern genießen das laue Lüftchen und den Sonnenuntergang in Dorum.
    Foto: Ringwald
  • Vorhang auf für die beiden Nachwuchs-Spider-Men. Im Türkeiurlaub sind Simon und Silas Späth in die Rolles der Actionfigur geschlüpft.
    Foto: Späth
  • Familie Späth aus Muggensturm ist diesen Sommer in die Türkei gereist. Am Strand von Belek zeigen Simon (9) und der fünfjährige Silas deutlich was sie von dem Urlaub halten: Daumen hoch.
    Foto: Späth
  • Spaß für Groß und Klein: Einen erlebnisreichen Tag erlebten die Baden-Badener Kilian und Valentin mit ihrer Großmutter Monika Schmitt sowie Emma und Simon Assall mit ihrer Großmutter Brigitte Vorbach im Didiland in Frankreich.
    Foto: Assall
  • Sowohl Paris als auch Venedig gelten als "Die Stadt der Liebe". Judita Wunsch und Oliver Rothenberger sind dieser Aussage im Sommer auf den Grund gegangen. Im Urlaub turteln die beiden Murgtäler durch die Stadt der 1.000 Brücken - hier auf der Rialtobrücke, mit Blick auf den Canale Grande. Fazit der beiden: Venedig ist auf jeden Fall eine Reise wert.
    Foto: pr

  • Ein paar schöne sonnige Urlaubstage hatten Judita Wunsch aus Forbach und Oliver Rothenberger aus Gaggenau in Slowenien. Nichte Zanin nutze die Gelegenheit am Strand, für ein gemeinsames Selfie.
    Foto: pr
  • Die sechsjährige Amelie hat mit ihrer Familie einen Ausflug nach Spaichingen gemacht. Besonders viel Spaß hatte die Sinzheimerin, als sie im Eisenbahn-Miniatur-Museum mit dem Bähnle fahren durfte.
    Foto: Kehrein
  • "Früh übt sich", dachte sich Luisa Meisch aus Steinmauern und übernahm gleich mal das Steuer bei der Schifffahrt auf dem Gardasee.
    Foto: Meisch

  • Sandra Wolf und Ralf Rixen während der Familienfreizeit in Schladming. Gemeinsam mit der Gruppe der Bühler Lebenshilfe ging es für die beiden auf die Burg Hochwerfen im Salzburger Land.
    Foto: Lebenshilfe
  • Bruno, der Leichtmatrose, sorgt dafür, dass das Boot beim Ausflug mit seinen Eltern auf dem Moldaustausee sauber bleibt.
    Foto: Braza
  • Volle Fahrt voraus: Bruno, der Enkel von Johanna Horn aus Baden-Baden, war mit seinen Eltern Paul und Daniela Braza mit dem Segelboot auf dem Moldaustausee in Tschechischen.
    Foto: Braza
  • Marvin Gaumet bei seiner Rennrad Tour nach L'Alpe d'Huez in den französischen Alpen. Bei seiner fünftägigen Reise absolvierte der Baden-Badener unter anderem auch den Col du Galibier auf 2.642 Meter Höhe. Insgesamt standen am Ende für ihn 10.500 Höhenmeter zu Buche.
    Foto: pr
  • Geschwisterliebe ❤: Lias und Maila aus Rastatt genießen gemeinsam den Blick aufs Meer an der Hafenpromenade von Umag in Kroatien.
    Foto: Hettstedt
  • Kommen die neuen Superstars aus Gernsbach? Anika Adam übt zumindest mit ihren Kindern Lena und Calvin in Friedrichshafen am Bodensee das Posieren.
    Foto: Adam
  • Florian und Pascal Gantner haben sich in den Sommerferien gemeinsam auf dem Weg zu einem Freund nach Frankreich begeben. Während Hündin Lady auf der Rückbank seelenruhig schläft, haben die Baden-Badener bei ihrer Fahrt mit Umweg über Paris sichtlich Spaß.
    Foto: pr
  • Ein Bett im Kornfeld? Wohl eher ein Bett im Garten - und das auch noch direkt am Wasser. Herrlich. Das dachte sich auch Carin Fritsch und legte sich in das Bett, das anlässlich des Hafenfestes in Überlingen am Bodensee aufgebaut war. "Es ließ sich herrlich darauf ruhen", schwärmt die Gaggenauerin.
    Foto: Fritsch
  • Dicke Freunde sind nicht nur Alpi und Romeo geworden, angefreundet hat sich Familie Ferner aus Gaggenau in ihrem Türkei-Urlaub auch noch mit einem Papagei.
    Foto: Ferner
  • Verliebt in den Ort: Am Strand von Can Pastilla auf Mallorca genießen Michi Franc und ihr Freund Patrick Kraft den Sonnenuntergang.
    Foto: Kraft
  • Beinahe wie Tarzan und Jane hangeln sich Emilia und Matteo Sick an einem Gummibaum entlang. Der alte Ficus Elastica hat es den beiden Kids aus Au am Rhein im Türkei-Urlaub angetan.
    Foto: Sick

  • Wenn Leon jetzt noch Kiemen hätten, dann stünden einem Unterwasserausflug nichts mehr im Weg. Auf Mallorca am Strand von Can Picafort wurde der Iffezheimer von seinem Vater im Sand eingebuddelt.
    Foto: Rohr
  • "O’zapft is": Yasmin und Alfred Götz, Beate und Frank Mann sowie Bernd Heger waren mit Ute und Wolfgang Engisch auf dem Sportfest vom FC Auerhahn Reichental. Passend zur Musik von Stadlsound haben sich die Besucher Dirndl und Lederhosen angezogen.
    Foto: pr

  • Dieses Jahr zog es Familie Chavillie nicht wie sonst in den Sommerferien in den Süden, sondern an die Ostsee. Hier ließ es sich an der Boltenhagener Bucht am Strand, im Ferienhaus im Grünen und bei täglichem frischem geräuchertem Fisch traumhaft erholen, schwärmt Manuel Chavillie: "Ganz besonders war es für unsere zwei Kinder am Abend bei Sonnenuntergang am fast leeren Strand herumzutoben und Räder zu schlagen, wie man es hier auf dem Foto von Valerie sehen kann." Durch Zufall konnten die Baden-Badener sogar am letzten Abend am Stand noch ein wundervolles Feuerwerk auf der Picknickdecke genießen.
    Foto: Chavillie
  • Jörg Chavillie aus Baden-Baden ist überzeugt, auch hier in der Region kann man super Tagesausflüge unternehmen. Beim Trampolinspringen auf dem Barfußpfad in Dornstetten kann Jerome Chavillie sich mal so richtig austoben. "Unbeschwert barfuß durch den Wald gehen, den Untergrund spüren, Spaß als Familie haben und vieles mehr gehört seit er laufen kann einmal im Jahr fest zu unserem Ausflugsprogramm", schreibt sein Vater.
    Foto: Chavillie
  • Festhalten und ab geht die Fahrt: Jede Menge Spaß hatten Ralf und Moritz Bleich aus Sinzheim beim Tubing in Rhodos.
    Foto: Bleich
  • Das Ehepaar Greif aus Kuppenheim ist bereits seit 28 Jahren mit Ehepaar Kaiser aus Bayern befreundet. Die Familien haben sich in Mallorca kennengelernt, und seitdem gehen sie alle zwei Jahre zusammen in den Urlaub. In diesem Sommer sind die vier zusammen nach Kroatien gereist, erzählt Susanne Greif.
    Foto: pr

  • Die Schwestern Elke Irth und Petra Seehase sind in den Sommermonaten zu einem Wanderwochenende im Tannheimer Tal aufgebrochen. Am Gipfel des Geishorns können die beiden Murgtälerinnen trotz Nebels erst einmal den Blick schweifen lassen.
    Foto: Seehase
  • Dass Frauen und Männer sich auch hinterm Steuer verstehen können, beweisen Lea und Ben aus Baden-Baden. Die beiden Kindergartenfreunde hatten einen tollen Tag im Karlsruher Zoo und drehten mit ihrem Caprio gleich mehrere Runden.
    Foto: Völlinger
  • Das Ehepaar Urbanek aus Rastatt hat in diesem Sommer Urlaub in Tirol gemacht. Während Bernhard Urbanek die schöne Natur im Mühlendorf in Gschnitz fotografiert, setzt Helga Urbanek ihren Mann mit der Kamera gekonnt in Szene.
    Foto: Urbanek

  • Auf ihrer Deutschlandtour mit ihren Harleys fuhren Reinhold Kyre (Foto) aus Gernsbach und Jürgen Jung aus Ottersdorf entlang der Deutschen Alleenstrasse von Rügen bis zum Bodensee. Eine Station war auch Franzensbad in Tschechien, wo das Bild des Bikers entstanden ist.
    Foto: Jung
  • Ganz schön windig ist es bei dem Ausflug von Alina und ihrem Bruder Jaden in das kleine Fischerdorf Ajuy in Fuerteventura. Die Hügelsheimer sind von der kanarischen Insel mehr als begeistert.
    Foto: Kasche
  • Wenn es denn nur ein echter VW-Bulli wäre: Fabian, Daniela und Noel Sarka aus Plittersdorf träumen am Lago Mergozzo in Italien zumindest schon mal von einem soichen Campingbus.
    Foto: Sarka
  • Mit festem Schuhwerk und Wanderstöcken für einen besseren Halt haben Familie Weiler, Haitz, Janetzki und Familie Fortenbacher aus Hilpertsau den Gipfel im Skigebiet in Hochsölden gestürmt. Im Hintergrund der Wandergruppe sieht man den Rettenbachgletscher zur Sommerzeit.
    Foto: Fortenbacher
  • Schal, Mütze und dicke Winterjacke hat Kerstin Schrader bei ihrem diesjährigen Sommerurlaub gebraucht. Die Baden-Badenerin war nämlich bei neun Grad im Augst am Nordkap.
    Foto: pr
  • Die Tierwelt macht es den Menschen vor: Keinerlei Berührungsängte mit dem Gaggenauer Eberhard Lerke hatte dieser Vogel in Khao Lak in Thailand.
    Foto: Strahmann
  • Alejandro, der eigentlich in Cancun in Mexiko lebt, war im Sommer zu Besuch in Baden-Baden bei seiner Großmutter Xenia Nissen. Gemeinsam sind die beiden auf der längsten Hängebrücke Deutschlands in 360 Metern Höhe entlanggelaufen.
    Foto: Nissen.
  • Elke und Martin Schenk hat es in diesem Sommer nach Brasilien gezogen. Nach Rio de Janeiro flogen die beiden Forbacher weiter zu den größten Wasserfällen der Welt nach Iguazu. Hier waren sie sowohl auf der brasilianischen Seite, wo dieses Foto entstand, als auch auf der argentinischen Seite. "Unsere Rundreise führt uns jetzt noch nach Manaus, auf den Amazonas und nach Salvador de Bahia, bevor wir wieder über Rio de Janeiro zurück nach Deutschland fliegen", schreiben die beiden dem BT.
    Foto: Günther
  • Alle Mann mir nach: Carla Hahn aus Bühl studierte beim Wandern auf dem Passeier Schluchtenweg in Südtirol genauestens die Wanderkarte, schließlich wollte die Elfjährige sichergehen, dass die Familie auch ja den kürzesten Weg wählt.
    Foto: Hahn


  • Einen besseren Sonnenschutz gibt es wohl kaum: Nico und Luca Fritz aus Steinmauern buddeln sich am Strand in Scharbeutz an der Ostsee tief in den Sand ein.
    Foto: Fritz

  • Hoch hinaus ging es in den Sommerferien für Janice Lehre. Beim Wandern in den Dolomiten hatte die Kuppenheimerin einen beeindruckenden Blick auf die Gipfel Drei Zinnen.
    Foto: Lehre
  • Klaus Simon und Sigrun Ferner kreieren während ihres Urlaubs in der Türkei ein Schattenbild von sich am Strand.
    Foto: Simon
  • Die Zwillinge Annika und Julia Zapfl aus Elchesheim-Illingen hatten eine Abkühlung nötig. Im Freyersee in Phillipsburg setzen die beiden kunstvoll ihre Haare in Szene.
    Foto: Heil
  • Aus Kinderaugen die Welt entdecken: Martin und Ursula Kölmel aus Gaggenau beobachten mit Freude, wie ihre Enkeltochter Kira eine Riesenseifenblase am Strand von Torbole am Gardasee steigen lässt.
    Foto: Kölmel
  • "Das ist mein Schloss!",meinte Mia Lörch, als sie das Köngsschloss auf der Insel sah. Mit ihren Geschwistern Jana und Moritz erkundete die kleine Steinbacherin die ganze Insel Herrenchiemsee.
    Foto: Lörch
  • Mutig wagt sich Nico Schneider in ein Becken, in dem auch Rochen schwimmen. Beim Schnorcheln hat er den besten Blick auf die Fische
    Foto: Schneider
  • Wie schön einfach ein Blick aufs Wasser sein kann: Lucas Schneider und Nico Schneider aus Gaggenau am Strand auf Mallorca.
    Foto: Schneider
  • Ein Artikel im BT über den Auen-Wildnispfad hat Elsbeth Kraft dazu angeregt, gemeinsam mit ihrem Enkel Luis den Wildnispfad zu erkunden. Das Fazit der Hügelsheimerin: "Es war fantastisch. Wir waren begeistert."

  • Mit einem guten Frühstück startet der Tag doch schon gleich ganz anders: Bevor die Schicht im Benz-Werk in Rastatt für Rüdiger Wybranek, Detlef Werner, Manfred Stettner, Roger Gern, Jens Werner beginnt, lassen es sich die Männer auf der Schwimmbadterrasse in Reichental noch einmal richtig gutgehen. "Entspannung pur war angesagt und wir wurden durch Claudia Wieland super verwöhnt", schreibt Roger Gern aus Weisenbach.
    Foto: Wieland
  • Das Ehepaar Speth aus Sinzheim machte im Sommer einen Wanderurlaub in Österreich, in dem Tiroler Dorf Ellmau am Fuß des Wilden Kaisers. "Meine Frau Erika mit Sturm-Frisur wie eine wilde Kaiserin", witzelt Friedrich Speth.
    Foto: Speth


  • Weitenunger Urlauber zu Gast am motorfreien Tag in der Partnergemeinde Mattsee im Salzburger Land. Ganz rechts auf dem Bild ist der Mattseer Bürgermeister Rene Kuel.
    Foto: Hettler
  • Was für eine beeindruckende Aussicht: Jan Vogel fotografierte seinen Vater Manfred beim Sonnenaufgang auf Java mit Blick auf einen Vulkankegel.
    Foto: Vogel
  • Die Reise von Jan und Manfred Vogel durch Indonesien führte die beiden auch zu den Reisfeldern in Ubud auf Bali. Die Reisterrassen wurden als UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen.
    Foto: Vogel
  • Gemeinsam mit seinem Sohn Jan ist der Sinzheimer Manfred Vogel im August für drei Wochen durch Indonesien gereist. Die beiden erlebten eine beeindruckende Natur.
    Foto: Vogel
  • Arwen Derler übt sich beim Besuch der Leichtathletik-EM in Berlin als Sperrwurf-Nachwuchs. Das professionelle Üben vor Ort hat ihn sichtlich begeistert.
    Foto: pr
  • Mit ihrem Sohn Arwen hat Heike Pratscher im August die Leichtathletik-EM in Berlin besucht. Zwei Tage lange haben sie eine unglaublich atmosphärische Stimmung im Olympiastadion erlebt, schwärmt die Rastatterin: "Wir konnten Robert Harting und Gina Lückenkemper live erleben – wunderbar."
    Foto: pr
  • Sham Awdah und Aya Al Hassan haben sich schonmal auf das kommende Oktoberfest eingestimmt. Bei einem Bummel durch Baden-Baden und dem Besuch vom Kurpark-Meeting zogen die beiden viele Blicke auf sich, berichtet Martina Adam aus Muggensturm.
    Foto: Adam
  • Die Rennradsportgruppe des SWR Baden-Baden verbrachte mit Gästen eine Radreise in der Provence. Nach einer anstrengenden Etappe auf den Mont Ventoux in 1912 Metern Höhe freuen sich die Teilnehmer erst einmal auf ein Päuschen.
    Foto: Engl
  • "Was brauchen wir Malle?!", fragt sich Alfred Ernst, wenn man einen Pool im Garten hat. Lucia macht in Wintersdorf ihre ersten Schwimmübungen mit Tante Elli.
    Foto: Ernst
  • Fast so toll wie echte Robben: Pauline und Amelie aus Baden-Baden verbringen ihren Urlaub in Sankt-Peter-Ording an der Nordsee.
    Foto: Hagel
  • Auf ihrer Kreuzfahrt-Tour haben Angelika Oettgen-Scherr und Thomas Oettgen aus Au am Rhein Station in Kopenhagen am Nyhaven gemacht - ein zentraler Hafen in der dänischen Hauptstadt.
    Foto: Oettgen
  • "So eine Pool-Fahrt die ist lustig, eine Pool-Fahrt die ist schön...": Jonas, David und Lena aus Ötigheim haben Opas Fahrradanhänger den Temperaturen entsprechend umfunktioniert.
    Foto: Hort
  • Mit ihren Eltern Martina und Manuel Klumpp ging es für Hannah und Lina in diesem Jahr in die Niederlande. Nach einer Radtour machten es sich die beiden Reichentälerinnen in einer Riesenmuschel in Bruinisse/Zeeland bequem.
    Foto: Klumpp
  • Im Urlaub in Marsa Alam in Ägypten kam der Loffenauer Thorsten Stickel auf die Idee, mit Ben, dem vierjährigen Sohn seiner Freundin Julia Baumert, auf den strandnahen Felsen zu steigen, um ein ganz besonders Foto zu machen: Die beiden posierten im Partnerlook wie der Sprinter Usain Bolt.
    Foto: Baumert
  • "Platz für alle Enkelkinder war in der großen Blubber-Badewanne in unserem Ferienhaus an der Ostsee und alle hatten viel Spaß beim Plantschen", erzählt Claudia Wunsch. Versammelt in der Badewanne haben sich Tochter Julia Krauß mit den Enkelkindern Gabriel, Rosalie, Samuel Spies, Felicitas, Paulina und Josefine Krauß.
    Foto: Wunsch


  • Einen Mordshecht fischte Christian Krauß bei einem Anglerausflug vor der Insel Rügen aus der Ostsee und zeigte stolz seinen Fang. Den diesjährigen Urlaub verbrachte das Ehepaar Wunsch aus Forbach mit den Familien ihrer Töchter an der Ostsee.
    Foto: pr

  • Christina und Jannis Morlock aus Weisenbach machen Pause von einem Stadtbummel durch Porec in Kroatien mit Blick auf das Meer.
    Foto: Morlock
  • Seit 28 Jahren sind die Kuppenheimer Susanne und Klaus Greif schon mit Klaus und Anita Kaiser aus Bayern befreundet - dank ihrer Söhne. In Kroatien haben die vier bei einem Bierchen auf ihre Freundschaft angestoßen.
    Foto: Greif
  • Mit der Sonne um die Wette strahlt Familie Krauß aus Forbach an der Ostsee. Gemütlich haben Christian und Julia Krauß mit ihren Kindern Felicitas, Paulina und Josefine in einem Strandkorb Platz genommen.
    Foto: Wunsch
  • Urlaubsfeeling wie in der Karibik, ein herrlicher Sandstrand und warmes Wasser - wenn da nur nicht die Feuerquallen wären... Auf der der Hermannshöhe in Lübeck an der Ostsee verabschieden sich Familie Spies mit Nicolaus, Isabel, Gabriel, Samuel, Rosalie und Alicia, Familie Krauß mit Christian, Julias, Felicitias, Paulina und Josefine sowie Karl und Claudia Wunsch von ihrem gemeinsamen Sommerurlaub.
    Foto: pr
  • Laura und Clara Kiefer aus Niederbühl bei ihrer allerersten E-Bike-Tour auf die Laka am Weissensee in Kärnten.
    Foto: Kiefer
  • Viiiel trinken sollte man bei der Hitze: An diesen Rat hält sich auch Jannis Morlock am Strand von Kalahari Beach bei Liznjan in Kroatien.
    Foto: Morlock
  • Sigrun Ferner und Klaus Simon sind immer wieder begeistert von ihrem Urlaub in der Türkei. "Herrlicher Strand und blaues Meer - die beste Zeit der Jahres", schreibt Ferner aus Gaggenau.
    Foto: pr
  • Kleider machen Leute: "Ich darf mich einmal wie eine Fürstin fühlen", schwärmt Ursula Stern bei ihrem Besuch auf der Burg Mauterndorf in Österreich.
    Foto: Herm
  • Eckard Herm wurde nach erfolgreicher Interpol-Fahndung im Schloß Nautendorf in Österreich festgesetzt. Nun hofft der Gaggenauer auf Begnadigung und guten Zuspruch von Ulla Stern.
    Foto: Stern
  • Der neunjährige Max Mungenast machte in den Sommerferien in der Steiermark am Spiegelsee Bekanntschaft mit einer Bergziege. Abgesehen hatte diese es auf seine Jausenverpflegung.
    Foto: Mungenast
  • So schön könnnen Ferien auch zu Hause sein - finden Melia, Paula, Henri, Vincent Fiedler (von links). Die Cousinen und Cousins erleben dabei viele Abenteuer mit ihrem Großvater Reinhold Fiedler und seinem Bulli.
    Foto: Fiedler

  • Sportlich, sportlich: Der Personaltrainer Wolfgang Kraft aus Baden-Baden zeigt seiner Begleiterin Carole Marelus in ihrem gemeinsamen Italienurlaub in Bordighera wie fit er ist.
    Foto: Marelus


  • Die Unterwasserwelt vor der indonesischen Insel Bali ist für viele Taucher besonders reizvoll. Bei ihrem Tauchgang haben Christopher und seine Mutter Stefanie Burkhardt beeindruckende und zugleich erschreckende Dinge gesehen, wie etwa ein Fahrrad am Meeresboden. "Das Fahrrad wird zum einen ein natürliches Riff für Korallen werden, zum andern zeigt es, wie Menschen den Müll in einer so herrlichen Unterwasserwelt entsorgen", schreibt die Sinzheimerin.
    Foto: Burkhardt

  • Für den Jugendtrainer der B1 des Rastatter Jugend-Fußball-Vereins (JFV) gibt es keine Sommerpause. Auch im Urlaub in Abu Dhabi setzt Mathias Borgiel eisern die Plank-Challenge fort und will seinen Jungs dabei als Vorbild dienen. Gemeinsam mit Tochter Mia und Frau Manuel genießen sie ihren Urlaub in den Vereinigten Arabischen Emiraten.
    Foto: Borgiel
  • Bei einem Ausflug des Ehepaars Bohn aus Baden-Baden nach Bad Mergentheim durfte der Vierbeiner Sky natürlich nicht fehlen. In freudiger Erwartung auf das Leckerli, das gleich folgt, zeigt Sky seinem Herrchen Norbert Bohn was für Kunststücke er kann.
    Foto: Bohn
  • "KSC olé olé, super Team aus Baden": Das finden auch Wolfgang und Ute Engisch aus Gernsbach, die sich gemeinsam mit Alfred Götz das Spiel des Karlsruher SC gegen Jena angeschaut haben.
    Foto: pr
  • Bei den tollen Handtüchern stört auch das Abtrocknen nach dem Baden nicht: Ben und Jannis Geier aus Wintersdorf waren mit ihren Großeltern Matthias und Karin Siegel aus Iffezheim im Seebad in Meersburg am Bodensee.
    Foto: Siegel
  • Der elfjährige Lorenzo aus Sinzheim hat in seinen Sommerferien die Akropolis von Lindos erobert. Die Burgruine steht im Süden von Rhodos.
    Foto: Lorenz
  • Silvia und Christian Parusel aus Sinzheim-Kartung haben ihren Sommerurlaub in Pertisau in Tirol verbracht. Oben auf dem Karwendelgebirge genießen die beiden den Blick auf den Achensee.
    Foto: pr
  • Freier Fall: Lara Kraft aus Gaggenau am Strand bei Niobe auf Fehmarn an der Ostsee.
    Foto: Kraft
  • Gar nicht so leicht das Einhorn zu besteigen, aber die Anstrengung hat sich gelohnt: Lewin hatte sichtlich Spaß mit seinem Opa im Pool bei Freunden im Garten in Bietigheim.
    Foto: Schnurr

  • Die Wandergruppe Edelweiss ging auch in diesem Jahr wieder auf Wandertour. Sandra Kopp aus Rheinmünster schwärmt über die Tour: "Zum 25-jährigen Jubiläum zog es uns in die Schweizer Berge - ins Kiental. Wie jedes Jahr hatten wir eine tolle und lustige Zeit."
    Foto: pr
  • Von Rastatt nach Österreich ging es für das Ehepaar Weber in diesem Sommer. Das Bergpanorama am Weißseegletscher bei Uttendorf sei einzigartig und habe sie tief beeindruckt, schreibt Ute Weber.
    Foto: Weber
  • Prominenter Besuch im Münchfeld: Anlässlich der Garten-Geburtstagsparty von Hubert Libor haben sich so manche Stars nach Rastatt begeben.
    Foto: Meder
  • Dieses Jahr verbrachte das Ehepaar Birtner aus Muggensturm ihren Urlaub wieder im Spreewald. "Nach über 120 Kilometer auf den Wasserwegen haben wir nach Bronze (2014) und Silber (2015) nun das goldene Spreewald-Abzeichen erpaddelt", berichtet Elke Birtner
    Foto: Birtner
  • Die Geschwister Elias und Luna Wasala haben beim Sommerurlaub in Dänemark viel erlebt. Ihre Eltern fotografierten die beiden bei Bovbjerg Fyr vor wunderschöner Landschaft.
    Foto: Wasala
  • Den perfekten Moment für ein tolles Ferienfoto erwischte Elias Wasala. Im Sommerurlaub in Dänemark mit seiner Familie machte es dem Gernsbacher besonders viel Spaß von den Dünen zu springen.
    Foto: Wasala
  • Wenn man schon mal in Berlin ist, dann muss man natürlich auch das Reichstagsgebäude besuchen, das dachte sich auf Familie Mungenast aus Forbach, die eigentlich wegen der Leichtathletik-EM in die Hauptstadt gereist war. Svenja, Moritz und den Eltern Birgit und Jens Mungenast blieb aber noch genügend Zeit, um auch andere Dinge und spannende Orte in Berlin zu besichtigen.
    Foto: Mungenast
  • Die beiden Steinbacherinnen Alicia (6 Jahre) und Emily (8 Jahre) haben einen riesen Spaß sich in den Dünen von Maspalomas auszutoben. Gemeinsam mit ihren Eltern Daniela und Dominik Harter verbrachten sie ihren Sommerurlaub auf Gran Canaria.
    Foto: Harter
  • Familie Haist aus Forbach hat ihren Sommerurlaub am Gardasee verlebt. Beim Bummeln am Hafen von Garda wurde Angelika Haist von ihrem Mann Stefan fotografiert.
    Foto: Haist
  • Pascale Pistel genießt den wunderschönen Sonnenaufgang nach einer verregneten Nacht am Preikestolen 600 Meter über dem norwegischen Lysefjord.
    Foto: Huck
  • Jürgen Dietrich und Gabi Engler-Dietrich am Lake Peyto im Banff-National Park in Kanada. Die beiden Baden-Badener haben im Sommer einen Roadtrip durch West-Kanada gemacht.
    Foto: pr
  • Der Urlaubsstart mit dem Auto Anfang Juni an den Lago Maggiore begann für das Ehepaar Hauser nicht gerade nach Plan. Statt Aperol Spritz in Ascona gab es Frust zu Hause in Sinzheim. Das Auto verweigerte absolut den ersehnten Reisebeginn in den Süden. Notdienst, Gepäck ausladen, Abschleppwagen, Mietwagen – so begann dann der Start der zwei via Gotthard-Tunnel am nächsten Tag.
    "Unsere verspätete Tagestouren nach Stresa, Lugano oder Locarno genossen wir bei schönem Wetter in herrlicher Landschaft. Auch Wandern war angesagt", berichtet das Paar. Das Foto von Verena und Bernd Hauser entstand bei der Tour Ascona bis Ronco sopra Ascona auf dem Höhenweg am Ponte Brolla.
    Foto: pr
  • Die Abiturientinnen Lena, Lena, Luisa, Lea und Eva des Tulla-Gymnasiums haben sich nach der anstrengenden Prüfungszeit eine Belohnung gegönnt - eine Reise nach Calella. Von dort aus haben sie einen Abstecher nach Barcelona gemacht.
    Foto: pr
  • Ein Auto auf der Straße lenken, das kann ja jeder - aber im Wasser? Der zweijährige Cedric zeigt seiner ganzen Familie aus Gaggenau und Gernsbach wie das geht.
    Foto: Sendensky
  • Eva Schoch (Foto) reiste gemeinsam mit ihrer Cousine Katharina Schoch durch die atemberaubende Landschaft Schottlands. Zu sehen ist die Muggensturmerin hier vor Glen Coe, einem Tal in den schottischen Highlands. Ein Ort an dem unter anderem die Filme Skyfall und Harry Potter gedreht wurden.
    Foto: Schoch
  • Die Schwestern Karoline und Marietta Ernst bestiegen am 8.8.18 die Zugspitze von Grainau-Hanmersbach über das Höllental. Das Foto der beiden Sinzheimer wurde nach anstrengender Wanderung mit Gletscherüberquerung und Klettersteigen am Gipfelkreuz auf 2.962 Metern aufgenommen.
    Foto: pr
  • Bei dem diesjährigen Rekordsommer war der Urlaub für Familie Wunsch in der Schweiz genau richtig. Auf über 3.200 Metern über dem Meeresspiegel durften die Geschwister Annika und Fabio mit ihren Eltern Erich und Tanja Wunsch im Saastal eine Schneeballschlacht unternehmen. Dabei genossen die vier den Blick auf die vielen Gletscher und die 18 Berge mit über 4000 Metern Höhe.
    Foto: Wunsch
  • Kaum hat Paul seinen Wunsch geäußert, schon geht er in Erfüllung: Der Achtjährige aus Sinzheim wollte in diesen Ferien wieder einige Tage ins Allgäu. Einer der Höhepunkte war die Begehung der Breitachklamm, wo er von den imposanten Felsenschluchten fasziniert war. Aber auch von der Besichtigung der ältesten Familienbrauerei der Welt, der Skisprungschanze in Oberstdorf, einer rasanten Fahrt im Alpsee Coaster und einem Ausflug nach Lindau war er begeistert. Abkühlung gab es an den heißen Tagen im Eistobel und beim Baden im Alpsee.
    Foto: Nathmann
  • Sonne, Meer und Sandstrand: Die perfekte Kombination finden Silja (links) und Annika Smarslik und springen vor Freude erst einmal in die Luft. Zwei Wochen lang weilte Familie Smarslik aus Gaggenau in Kroatien, in der Nähe von Split. Mit der Fähre sind die vier auf die Insel Brac gefahren, wo sie die Sonne am bekannten Strand Zlatni Rat (Goldenes Horn) genossen.
    Foto: Smarslik
  • Wer braucht schon ein Schwimmbad, wenn die Großeltern einen Pool im Garten in Ötigheim haben? Elias Bäumler, seine Schwester Emilia und die Cousine Hannah Grünbacher haben sichtlich viel Spaß beim Planschen. Und Oma Doris und Opa Rudi freuen sich, die drei Enkelkinder zu Besuch zu haben.
    Foto: Grünbacher
  • Den Tag lassen Sabine Bohn aus Baden-Baden und Karola Dunger gemütlich in einem Restaurant am Bodensee ausklingen.
    Foto: pr
  • Der Kuppenheimer Cosimo war diesen Sommer in Italien. Sein Vater Jochen Mörmann hat seinen spektakulären Sprung ins Hafenbecken von Bari Santo Spirito mit der Kamera festgehalten.
    Foto: Mörmann
  • Auf ihrer großen Aida-Karibiktour war eins der Highlights der Gruppe aus Baden-Baden und Sinzheim der Aufenthalt auf der Insel Negril in Jamaika. "Während in Rick's Cafe die Klippenspringer aus 15 Metern Höhe in das kristallklare Wasser sprangen und im Hintergrund die Reggae-Musik ertönte, standen wir fünf befreundete Ehepaare Koffler und Schulz aus Sandweier, Claveau aus Baden-Oos, Egelhof aus Kartung und Sedlmeier aus Sinzheim fest im Rahmen", schreibt Tanja Koffler und gibt zu bedenken: "Niemand kommt von einer Reise so zurück, wie er weggefahren ist."
    Foto: pr
  • Sportlich, sportlich: Mit den Rennrädern sind die Baden-Badener Ottmar Sichler und Matthias Kienzle auf dem Stilfser Joch (Passo Stelvio) unterwegs - eine Abkühlung inklusive.
    Foto: pr


  • Ganz schön holprig: Roman Veith-Rotthäuser aus Kuppenheim hat seinen Aktivurlaub im Allgäu verbracht. Mit seinem E-Mountainbike war ihm kein Berg zu steil.
    Foto: Rotthäuser

  • Bei gefühlten 40 Grad sprangen Denise und Aileen Fetzner aus Muggenturm in den heimischen Pool. Zur weiteren Abkühlung gab es eine eiskalte Dusche aus dem Gartenschlauch.
    Foto: Fetzner

  • Die Schubkarre ist voller Spielzeug, die Schwimmflügel sitzen: Was braucht ein Kind mehr für einen perfekten Tag im Schwimmbad. Gemeinsam mit seinem Opa Eugen Thelen aus Kirschbaumwasen genießt Lian das schöne Wetter im Schwimmbad in Schönmünzach.
    Foto: Thelen
  • Bei einer dreiwöchigen Reise auf die Insel Martinique hat das Ehepaar Sulzer aus Sinzheim auch den Zoo der karibischen Insel besucht. Michael Sulzer hat dabei seine Frau Chantal inmitten der Palmen fotografiert.
    Foto: Sulzer
  • Das Ehepaar Schilling hat im Mai mal wieder seine Lieblingsstadt Hamburg besucht. "Wir haben dort schon viele Schiffe gesehen, aber die Queen Mary endlich zu sehen, war schon ein ganz besonderes Erlebnis", schreibt Brigitte Schilling, die die Gelegenheit gleich genutzt hat und sich mit Hund Baju vor der Königin der Meere fotografieren lassen. 345 Meter ist das Schiff lang und 41 Meter breit, mit Platz für bis zu 3000 Passagiere.
    Foto: Schilling
  • Im Salzburger Land ging es für die Wandergruppe von Filzmoos auf den Roßbrand zur Radstädter Hütte. Oben angekommen belohnen sich Karin und Roland Emmert aus Haueneberstein, sowie die Sandweirer Ulrike und Wolfgang Stolzer, Jasmin Herr und Arek Lenz und das Ehepaar Norbert und Marion Herr mit einer Vesperpause und einem herrlichen Rundumblick.
    Foto: pr
  • Farah, Sham und Aya haben es sich auf einem geliehenen Riesen- Flamingo auf dem Baggersee in Muggensturm so richtig gemütlich gemacht. Schweren Herzens mussten sie ihn aber wieder zurückgegeben. Der See ist der absolute Lieblingsplatz der Mädchen, die vor zwei Jahren aus Syrien nach Deutschland kamen.
    Foto: Adam-Karle
  • Gleich geht es los mit der Kanufahrt auf der Murg in Gaggenau: Die Geschwister Ammal und Yazan aus Syrien warten gespannt darauf, was sie gleich erwarten wird. Die beiden waren das erste Mal dabei und haben das super gemacht, schwärmt Martina Adam-Karle aus Muggensturm.
    Foto: Adam-Karle
  • Sham versuchte auf dem Muggensturmer Baggersee, sich sicher auf dem Surfbrett zu halten. Das Ganze zwar ohne Segel - aber schließlich gab es ja auch keinen Wind. "Spaß machte es ja trotzdem, auch wenn das ganze weniger rasant war als gewünscht", berichtet Martina Adam-Karle.
    Foto: Adam-Karle
  • "Tausend rote, tausend gelbe, alle wünschen dir dasselbe. Was mein Mund nicht sagen kann, sagen Tulpen aus Amsterdam": Dem Songtext folgten Harald und Marion Rieger aus Gaggenau und bewunderten die Blumenpracht in den Niederlanden.
    Foto: pr
  • Nach den Deutschen Meisterschaften in Rostock ist vor den Süddeutschen Meisterschaft in Walldorf: Das Leichtathletik-Talent aus Baden-Baden, Leia Braunagel, hält sich dafür mit Stand-Up-Paddling auf der Ostsee fit.
    Foto: Braunagel
  • Die Baden-Badenerin Vanessa Sax begab sich in diesem Sommer auf die Spuren von Karl Mays "Schatz im Silbersee". Wer errät, wo Familie Sax ihren Urlaub verbracht hat?
    Foto: Sax
  • Aktiv im Urlaub - und die ganze Familie zieht mit. Familie Cotten aus Plittersdorf erkundet mit den Rädern ihren Urlaubsort Île de Ré.
    Foto: Cotten
  • Familie Cotten aus Plittersdorf ist in diesem Jahr gemeinsam auf die französische Insel Île de Ré gereist. Das Karussell von Donin Île de Ré ist eine Intuition auf der Insel. Kein Wunder also, dass die Großfamilie das Fahrgeschäft auch ausprobiert. Und immer mit dabei: Die heimische Zeitung.
    Foto: Cotten
  • Ihre ganz eigene Wasserfontäne hat sich Rosalie aus Kuppenheim geschaffen. Das Timing der Zwölfjährigen für das künstlerisch anmutende Foto war dabei perfekt.
    Foto: Schmidt

  • Die Gruppe der DRK-Seniorengymnastik Halberstung hat sich kürzlich mit der Leiterin Gisela Baumeister (fünfte von rechts) zu einem Sommerfrühstück in "Truttis Garten" getroffen.
    Foto: Knopf
  • Susanne und Klaus Greif gefällt Südtirol so gut, dass sie wiederholt ihren Sommer dort verbracht haben. Dieses Mal landeten die beiden Kuppenheimer in Schenna. Nach einer Fahrradtour Richtung Reschenpass ruhten sie sich in ihrem Hotel aus.
    Foto: pr
  • Da braucht man doch nicht ans Meer reisen: Bernd Müller verbrachte mit seiner Familie einen Tag unter Palmen am Sandstrand bei der Murgmündung in Steinmauern. Seine Frau Anja ließ sich diesen Schnappschuss nicht entgehen.
    Foto: Müller

  • Manuel Gäng hält die Sonne beim Auslaufen der AIDA aus dem Hafen von Barcelona in seiner Hand.
    Foto: Gäng
  • Den diesjährigen Jahresurlaub verbrachte das Ehepaar Spieler aus Weisenbach in Dubai. "Für uns zum 1. Mal und wirklich beeindruckend", so die Bilanz der beiden. Uwe Spieler hat seine Frau Conny dabei vor dem Burj Al Arab, einem Sieben-Sterne-Hotel und Wahrzeichen Dubais, aufgenommen.
    Foto: Spieler
  • Die Zwillinge Kilian und Noah Merkel aus Bietigheim kühlen sich im Garten ihrer Oma Christa ab und lernen das "Bad wie zu Omas Zeiten" kennen. Die Mutter der beiden Jungs, Silke Merkel, verrät, dass die Zwillinge an der BT-Ferienaktion teilnehmen, seitdem sie auf der Welt sind.
    Foto: Silke Merkel
  • Thorsten Keller und Natascha Klinger waren im Juli in Andalusien. "Kilometerlange, traumhaft schöne goldgelbe Sandstrände, Dünen und Pinienwälder warteten auf uns. Urlaub an der Costa de Huelva bedeutet einfach nur Erholung", schreibt der Wintersdorfer und kündigt an: "Wir werden auf jeden Fall wiederkommen."
    Foto: pr
  • Tolle Leistung von Regina und Eberhard Haug sowie Evi Westermann und Volker Hagen: Im Juni sind die Gaggenauer mit ihren Fahrrädern rund 350 Kilometer von Passau nach Wien geradelt.
    Foto: pr
  • Ein Schnappschuss von Ulrike und Boris Traub aus Gaggenau beim Motorradfahren entlang der Schwarzwaldhochstraße.
    Foto: pr
  • Gestartet in Ladis, Österreich, bei angenehmen 26 Grad fiel die Temperatur oben am Stillfser Joch beträchtlich auf drei Grad ab. Dieser Ort gehört für die beiden Rebländer zu ihrem jährlichen Ausflug nach Österreich mit den Motorrädern. "Hier oben gönnen wir uns ein frisches Brötchen mit Sauerkraut, grober Bratwurst und Senf. Das sind Erinnerungen!", schreibt Kevin Brico.
    Foto: Brico
  • Bei ihrem jährlichen Vater-Sohn-Ausflug haben sich Kevin und sein Jean-Pierre Brico bei der Ankunft in Serfaus-Fiss-Ladis erst einmal ein kühles Bier gegönnt.
    Foto: Brico
  • Eine spritzige Schifffahrt auf der Elbe haben Gudrun und Ferdinand Moser mit einem nicht so großen "Wanderschiff" auf der Bürgerreise mit dem Baden-Badener Partnerschaftsverein nach Karlsbad unternommen. Das Bild zeigt die beiden auf der Rückfahrt mit dem Schiff durch die Böhmische in die Sächsische Schweiz bis nach Bad Schandau. Wie man sieht, nahm das Ehepaar Moser die Wasserspritzer mit Humor.
    Foto: Schmidt
  • Vor einem herrlichen Panorama genießt Gerda Bürkle aus Baden-Baden ihre morgendliche Lektüre.
    Foto: Bürkle

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Advent ist auch die Zeit der Spendenaktionen und Spenden-Shows. Animiert auch Sie Weihnachten zum Geldgeben?

Ich spende immer zu Weihnachten.
Ich spende unabhängig vom Advent.
Ich spende nicht.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz