http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Mit Fleischspießen vom Grill ins Fernsehen
Die vier Pächter der anderen Restaurants bestellen im Roma Rio in der Briegelackerstraße ein Menü à la carte.  Foto: Hecker-Stock
09.08.2018 - 00:00 Uhr
Von Conny Hecker-Stock

Baden-Baden - "Mein Lokal, dein Lokal" ist eine Sendung der Good Times Fernsehproduktions-GmbH aus Köln überschrieben. Eine Woche lang werden dabei Gasstätten aus der Region Schwarzwald vorgestellt. In der Kurstadt entschied sich das Team für das Roma Rio in der Briegelackerstraße.

Die weiteren beteiligten Restaurants liegen in Kehl-Sundheim, Ottenhöfen, Bühl und Calw angesiedelt. Ausgewählt wurden sie aufgrund ihrer gastronomischen Konzeption "für die der Inhaber brennen muss", erläuterte Jutta Kleinsteuber. Nach einem ersten Telefoninterview folgte ein Casting-Video, um zu verdeutlichen, ob sich hier ein einfacher Landgasthof präsentiert oder die kulinarischen Vorstellungen eines Meisters in der Küche einer besonderen Idee folgen. Zudem sollte der Chef sich einigermaßen präsentieren können und keine Scheu vor der Kamera haben. Das Roma Rio, dessen Pächterin Marcia Brucher ist, ist spezialisiert auf brasilianische Fleischspieße vom Grill, deren Größe schon manchen Gast ins Schwärmen brachte.

Für die Sendung sind jeweils vier der fünf auserwählten Gastronomen reihum bei einem der ihren zu Gast. Für sie wird jedoch kein besonderes Menü kreiert. Sie speisen ganz normal à la carte, um das Lokal völlig authentisch über den Bildschirm zu bringen. Und damit die Zuschauer nicht enttäuscht sind, falls sie einmal selbst in einem der auserwählten Restaurants dinieren möchten, verrät Jutta Kleinsteuber schmunzelnd. Die Kandidaten, die wie ganz normale Gäste behandelt werden, bekommen ihre gewünschte Vorspeise, einen Hauptgang und ein Dessert serviert, im Anschluss an das Menü werden die Noten vergeben.

Maximal zehn Punkte pro Lokal sind für jeden Gast möglich. Dabei fallen als Wertungskriterien ein überzeugendes Konzept, selbstverständlich der Geschmack, aber auch die Präsentation der Speisen ins Gewicht. Als Promi-Koch ist Mike Süsser mit von der Partie, der bei den Kochprofis dabei war und eine Kochschule in Linz betreibt. Er speist außerhalb der Gruppe und gibt bei seinem bestellten Gericht Tipps, wenn ihm etwas besonders auffällt. Er gibt ebenfalls eine Bewertung ab, womit die Spitzenpunktzahl bei 50 liegt, die ein Lokal erreichen kann.

Für die Teilnehmer lohnt sich der ganze Aufwand, winken dem Gewinner doch stolze 3000 Euro sowie ein Ehrenteller, mit dem er sein Restaurant schmücken kann.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Mann filmt nackt badendes Kind

08.08.2018
Mann filmt nackt badendes Kind
Karlsruhe (red) - Ein Mann soll am Dienstagabend in der Günther-Klotz-Anlage ein nackt badendes Mädchen gefilmt haben. Der Vater fasste den 32-Jährigen. Gegenüber der Polizei gab der Mann später an, generell gerne FKK-Aufnahmen zu machen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Die BT-Redaktion freut sich auf originelle Ferienfotos, wie von ´Schwarzwaldmädel´ Claudia Kahdemann 2017. Foto: pr

25.07.2018
Lesetipps und Ferienfotos
Baden-Baden (red) - Heute ist der letzte Schultag - für viele Familien steht nun der Jahresurlaub an, Zeit zum Entspannen und für viele auch zum Lesen. Die BT-Redaktion hat in der Mittwochsausgabe deshalb viele Lesetipps parat. Zudem startet die beliebte "Ferienfoto"-Aktion (Foto: pr). »-Mehr
Karlsruhe
Raubüberfälle im TV

25.07.2018
Raubüberfälle im TV
Karlsruhe (lsw) - Neben einem Raubüberfall auf eine Sparkasse in Niefern-Öschelbronn ist heute auch der Überfall auf einen Supermarkt in Karlsruhe Thema in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY... ungelöst". Die Ermittler hoffen auf neue Hinweise zu den Verbrechen (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Auch kleine Risse sollen Kameras nicht entkommen

18.07.2018
Untersuchung des Straßenzustands
Baden-Baden (hez) - Unter den hiesigen Straßen sind auch manche Rumpelpisten. Die Verwaltung will sich jetzt einen genauen Überblick über den Zustand der Verkehrswege in Baden-Baden verschaffen. Ein Spezialfahrzeug soll die Daten für einen Straßenstrukturkataster sammeln (Foto: Zorn). »-Mehr
Rastatt
Wie Rastatts jüngste Stadträtin ins südkoreanische TV kommt

03.07.2018
Junge Demokratin gefunden
Rastatt (fuv) - Wie kommt man als Rastatterin ins südkoreanische Fernsehen? Dank politischen Engagements. So gelangte die Plittersdorfer SPD-Stadträtin und Studentin Laura Bader ins asiatische TV. Seit 2014 ist die 21-Jährige das jüngste Mitglied des Rastatter Gemeinderats (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Auf dem Feldberg hat die Skisaison begonnen. Zieht es Sie schon auf die Piste?

Ja.
Ich warte bis die Lifte hier öffnen.
Ich bin kein Wintersportler.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1