https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Bedürftige Kinder im Mittelpunkt
Bedürftige Kinder im Mittelpunkt
07.01.2019 - 00:00 Uhr
Von Veruschka Rechel

Baden-Baden - Der Baden-Badener Presse-Club rief zu seinem traditionellen Neujahrsempfang, und viele Mitglieder und Gäste kamen. Man traf sich in bewährter Weise im "Café Kunsthalle" in der Lichtentaler Allee, um auf das neue Jahr anzustoßen und sich in gemütlicher Runde auszutauschen.

Der Begrüßungssekt versetzte die Besucher gleich in die richtige Spenderlaune, um später ihren Obolus in das dicke Sparschwein zu entrichten, das Jani Büsing vom Vorstand des Presse-Clubs herumreichte. Der Inhalt soll an die Schultütenaktion gehen, über die Kinder von Hartz-IV-Empfängern mit Schulranzen, Stiften, Malpinsel sowie Sporthose und -schuhen versorgt werden.

Doch viel wichtiger waren die Spendenschecks, die zum gewohnten Ablauf der Neujahrsempfänge des Presse-Clubs gehören und nach der Eingangsrede von Präsident Roland Seiter überreicht wurden. Er und sein Stellvertreter, Jan-Michael Meineke, freuten sich, die ses Mal über die stolze Gesamtsumme von 3 000 Euro verfügen zu können. Davon gehen 2 000 Euro an den Caritasverband zur Beschaffung eines Krippenwagens für die Kindertagesstätte. Die kleinen Besucher der Krippe kommen nahezu alle aus Familien mit Migrationshintergrund, und ein Drittel der Kinder stammt aus Flüchtlingsfamilien. Weitere 1 000 Euro erhält das Kinder- und Jugendheim in Lichtental. Es wird ab Februar 2019 in der Gunzenbachstraße eine Intensivgruppe für Jungen und Mädchen ab zehn Jahren einrichten, und für das große Außengelände werden noch Spielgeräte wie eine Schaukel oder Rutsche benötigt.

Die Spendensumme ist im vergangenen Clubjahr gewachsen, die Anzahl der Mitglieder leider nicht, wie Roland Seiter in seiner Ansprache mit einem lachenden und einem weinenden Auge anmerkte. In kaum einem anderen Land würde die Vereinskultur so groß geschrieben wie in Deutschland. Mehr als 600 000 gemeinnützige Vereine, allein über 500 in Baden-Baden, sprächen dafür. Vereine seien Räume des sozialen Miteinanders, in denen sich Menschen unabhängig von Altersklassen, sozialen Schichten und Hierarchie-Ebenen begegneten, um ihre Interessen miteinander zu teilen. Wie sähe also ein Leben in der Kurstadt ohne Vereine aus? Deshalb appellierte Seiter vor allem an junge Menschen, sich zu engagieren. Bedenklich stimme ihn der weltweit zunehmende Populismus und Nationalismus, wofür nicht nur Trump, sondern auch Länder wie die Türkei, Ungarn und Italien die besten Beweise seien. Auch in Deutschland wären solche Strömungen zu spüren. Es gelte unbedingt, das hohe Gut der Demokratie, der Meinungs- und Pressefreiheit zu schützen.

Die gute Nachricht zum Schluss: Für die Presse-Club-Reihe "Leute, die was zu sagen haben" liegen bereits die Zusagen von Roland Mack vom Europapark Rust und von Andreas Mölich-Zebhauser, Intendant und Geschäftsführer des Festspielhauses, gemeinsam mit seinem Nachfolger Benedikt Stampa vor.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
BT-Aktion beschert Gänsehaut-Momente

24.12.2018
BT-Aktion: Tränen und Gänsehaut
Baden-Baden (hol) - So märchenhaft wie das baustellenfreie Herz der Kurstadt strahlt (Foto: Zeindler-Efler), so märchenhaft sind auch die Geschichten von Freundentränen, Gänsehaut und leuchtenden Augen, die dank der Aktion "BT-Leser bereiten Weihnachtsfreude" möglich wurden. »-Mehr
Baden-Baden
Ein Stück Zeitgeschichte fürs Wohnzimmer

19.12.2018
Schätze aus dem BT-Archiv
Baden-Baden (sre) - Wer ein Stück Zeitgeschichte mit nach Hause nehmen möchte, sollte heute auf den Baden-Badener Christkindelsmarkt kommen. Dann werden Schätze aus dem Foto-Archiv des BT verkauft. Der komplette Erlös geht an die Aktion "BT-Leser bereiten Weihnachtsfreude" (Foto: Breyer). »-Mehr
Baden-Baden
´Gänsetaxi´ des Lions-Clubs

19.12.2018
"Gänsetaxi" des Lions-Clubs
Baden-Baden (red) - Zum dritten Mal haben die Mitglieder des Lions-Clubs Baden-Baden ihre Aktion "Gänsetaxi" gestartet und an zwei Abenden wieder Festmenüs für insgesamt 40 bedürftige Familien mit rund 180 Familienmitgliedern zubereitet (Foto: Lions-Club). »-Mehr
Baden-Baden
Ein Stück Zeitgeschichte fürs Wohnzimmer

10.12.2018
Schätze aus dem BT-Archiv
Baden-Baden (sre) - Wer ein Stück Zeitgeschichte mit nach Hause nehmen möchte, sollte am Mittwoch, 19. Dezember, auf den Baden-Badener Christkindelsmarkt kommen. Dann werden am Ehrenamts-Stand der Sparkasse Schätze aus dem Foto-Archiv des BT verkauft (Foto: Breyer). »-Mehr
Durmersheim
Hundesteuer in Durmersheim steigt

07.12.2018
Hundesteuer angehoben
Durmersheim (HH) - Der Durmersheimer Gemeinderat hat sich durchgerungen, die Hundesteuer anzuheben. Ab dem neuen Jahr müssen pro Hund 96 Euro bezahlt werden, 18 Euro mehr als bisher. Nicht alle Ratsmitglieder waren damit einverstanden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am Sonntag endet für US-Präsident Donald Trump die erste Hälfte seiner ersten Amtszeit. Hat er die Welt verändert?

Ja, zum Guten.
Ja, zum Schlechten.
Nicht wirklich.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1