http://www.spk-bbg.de
Parken soll teurer werden
Parken soll teurer werden
07.02.2019 - 00:00 Uhr
Von Nina Ernst

Baden-Baden - Zunehmender Individualverkehr und damit verbunden ein erhöhter Parkplatzbedarf erfordern Reaktionen in der Kurstadt. In der nächsten öffentlichen Sitzung des Bauausschusses und anschließend im Gemeinderat sollen die Gremien daher ein ganzheitliches Parkkonzept auf den Weg bringen. Dieses beinhaltet eine Ausweitung der bisherigen Zonen und Preiserhöhungen.

Wie berichtet, erstellen die städtische Parkgaragengesellschaft (PGG) und die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit dieses Konzept für sowohl Parkgaragen als auch oberirdische Parkplätze. Aus den Sitzungsunterlagen geht hervor, dass sich dieses Konzept in die Teilbereiche Parkpreis, Parkraum und Parkverwaltung gliedert. Im nun ersten Schritt soll es ausschließlich um den Parkpreis gehen, also um die Änderung der Parkgebühren. "Wo Anwohnerparken, freies Parken, Parkscheinregelung oder Gebührenpflichtigkeit erfolgen soll", wird in der zweiten Stufe entschieden.

Für die Preise in den städtischen Parkgaragen ist die PGG verantwortlich, die Parkgebührensatzung der Stadt Baden-Baden legt die Preise der oberirdischen kostenpflichtigen Parkplätze fest. Eine Kopplung der Tarife in den Garagen und auf den oberirdischen Parkplätzen soll erfolgen. Das bedeutet unter anderem:

Parkgaragen: Mit dem 2015 eröffneten Parkhaus beim Kino Cineplex in der Cité ist ein neuer Standort außerhalb des Stadtzentrums hinzugekommen. Bisher gibt es keine preisliche Abstufung zwischen diesem Haus und der Festspielhausgarage. Nun soll eine weitere Zone zu den schon bestehenden drei ergänzt werden, die dann das Cineplex-Parkhaus beinhaltet. Wie folgt sollen die Tarife für eine Stunde dann aussehen (in Klammern die alten, jetzigen Preise): Zone II, Kongress- und Vincentigarage, 2 Euro (1,50 Euro); Zone III, Festspielhausgarage, 1,50 Euro (1 Euro); Zone IV, Parkhaus Cineplex, 1 Euro (1 Euro). In Zone I liegt die Kurparkgarage, die Eigentum der Bäder- und Kurverwaltung (BKV) Baden-Württemberg ist und bisher 2 Euro pro Stunde kostet. Die BKV entscheidet dort über die Preise. Daher heißt es in den Unterlagen: "Zur genauen Preisgestaltung wird die Entscheidung der BKV abzuwarten sein." Tageshöchstsätze und Mehrtageskarten werden entsprechend angepasst.

Oberirdische Parkplätze: Hier bleibt das Drei-Zonen-Konzept bestehen, lediglich der Bertholdplatz rückt von Zone III in Zone II. So sollen für eine Stunde die Tarife gestaltet werden (in Klammern die alten Preise): Zone I, Innenstadt 2,50 Euro (2 Euro); Zone II, Stadtzentrum 2 Euro (1,50 Euro). Für die Zone III, also alle öffentlichen Wege und Plätze außerhalb der Zonen I und II, soll weiterhin 1 Euro gefordert werden.

Neue Parkplatzflächen: Die Stadtbaugesellschaft GSE plant zudem die Einrichtung zweier Parkplatzflächen bei der Festhalle in Oos. Diese sollen nach ihrer Fertigstellung wie der Parkplatz am Goldenen Löwen in Lichtental der Zone III zugeteilt werden. Damit wird einem Antrag der SDP-Fraktion aus dem Jahr 2017 für kostenfreies Parken in Lichtental nicht gänzlich nachgekommen. Es wird aber empfohlen, in Lichtental und dann auch in Oos eine kostenfreie erste halbe Stunde einzurichten.

Abschließend ist den Unterlagen zu entnehmen, dass für den Parkplatz am Hardbergbad künftig 50 statt 25 Cent pro Stunde erhoben werden soll. Der Bauausschuss befasst sich mit dieser Thematik am 14. Februar, der Gemeinderat am 25. Februar.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Parkkonzept mit vier Zonen in Arbeit

14.12.2018
Parkkonzept mit vier Zonen
Baden-Baden (hol) - Städtische Parkgaragengesellschaft (PGG) und Stadtverwaltung arbeiten derzeit an einem Parkraumbewirtschaftungskonzept für die gesamte Stadt. Es sieht vier Zonen vor, in denen das Parken unterschiedlich teuer wird - unter anderem auch in Oos (Foto: Pittner). »-Mehr
Umfrage

Am 14. November findet der Weltdiabetestag statt. Viele Bundesbürger unterschätzen laut einer aktuellen Umfrage das Risiko, an Diabetes zu erkranken. Beschäftigen Sie sich mit der Krankheit?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1