https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Millionen für digitale Infrastruktur
Millionen für digitale Infrastruktur
10.04.2019 - 00:00 Uhr
Von Harald Holzmann

Baden-Baden
- Die Stadtverwaltung erwartet aus dem Digitalpakt des Bundes in den kommenden fünf Jahren insgesamt gut 2,61 Millionen Euro für die digitale Ausrüstung von insgesamt 19 Schulen in der Kurstadt. Das geht aus den Unterlagen für die heutige Sitzung des Schul- und Sportausschusses hervor.

Darin heißt es, dass dieses Geld in den Jahren 2019 bis 2023 laut einer Hochrechnung zur Verfügung stehen wird, um die Schulen der Stadt mit einer digitalen Infrastruktur, schnellem Internet und digitaler Technologie auszustatten. Pro Schule ist demnach für jedes Schuljahr bis 2023 ein Betrag in Höhe von 27 500 Euro vorgesehen.

Um in den Genuss der Mittel zu kommen, müssen die Schulen einen Medienentwicklungsplan erarbeiten, aus dem hervorgeht, wie das Geld eingesetzt werden soll. Dazu sind die Schulen im Stadtgebiet Ende November von der Stadt aufgefordert worden. Das Markgraf-Ludwig-Gymnasium nimmt in diesem Zusammenhang an einem Pilotprojekt teil, anhand dessen die Medienentwicklungsplanung mithilfe des Internets vorgenommen werden soll. Im Juni wird erstmals Geld vom Land an die Stadt fließen - zu erwarten seien 289 000 Euro, heißt es in den Unterlagen. Geplant sei in den kommenden Jahren konkret die Ausstattung der Schulen mit Beamer, Leinwänden, Präsentationskameras und Tablets sowie die Ersatzbeschaffung für alte Laptop-Geräte und die Standardisierung der Hard- und Software an den Schulen. Dafür sei auch mehr Personal nötig, heißt es.

Der Schul- und Sportausschuss wird sich am heutigen Mittwoch mit dem Thema beschäftigen.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Seniorin fällt auf Betrüger rein

09.04.2019
Seniorin fällt auf Betrüger rein
Bühl (red) - Mit einem Wechselfallenschwindel hat ein bislang Unbekannter eine 71-jährige Seniorin am Montagmorgen in Bühl um 90 Euro gebracht. Der mutmaßliche Dieb soll laut Polizeiangaben zwischen 25 und 30 Jahre alt und etwa 1,65 Meter groß sein (Symbolfoto: av). »-Mehr
Gernsbach
Tunnel wird ab Herbst nachgerüstet

09.04.2019
Tunnel wird nachgerüstet
Gernsbach (stj) - Ab Herbst soll die langersehnte Nachrüstung des Gernsbacher Tunnels um vier neue Rettungstreppenhäuser zur Umsetzung kommen. Die Kosten dafür betragen rund 17 Millionen Euro. Die Maßnahme war lange Zeit immer wieder verschoben worden (Foto: av). »-Mehr
Bischweier
Bischweierer Friedhof wandelt sich

09.04.2019
Friedhof wandelt sich
Bischweier (ar) - Für den Friedhof in Bischweier wurde ein neues Raumkonzept entwickelt. Dieses sieht mehr Raum für Urnenbestattungen und Begräbnisformen, die wenig Pflegeaufwand nach sich ziehen, vor. Die Gesamtkosten dafür belaufen sich auf rund 281.000 Euro netto (Foto: Gangl). »-Mehr
Tübingen
Wirbel um Palmers Erziehungseinsatz

09.04.2019
Wirbel um Palmers Erziehungseinsatz
Tübingen (lsw) - Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat in die Erziehung eines Paares eingegriffen, das seinen Sohn schreien ließ. Er sorgte damit für Aufregung - auch weil er das Verhalten der Eltern in Zusammenhang mit ihrem Migrationshintergrund stellte (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Hubschrauber peilen Jahnstadion an

09.04.2019
Landeplatz außer Betrieb
Bühl (sie) - Über den Hubschrauberlandeplatz am Bühler Klinikum ist reichlich Moos gewachsen (Foto: bema). Weil er nicht den aktuellen EU-Richtlinien entspricht, ist dort schon lang keine Maschine mehr heruntergekommen. Genutzt wird stattdessen das Jahnstadion. »-Mehr
Umfrage

Die Zahl der Metzgerei- und Bäckereibetriebe geht im Südwesten weiter zurück. Kaufen Sie Fleisch oder Backwaren bewusst in Fachgeschäften?

Ja, immer.
Ja, meistens.
Eher nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1