https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Stadt und Polizei warnen: Bettlern nichts geben
Stadt und Polizei warnen: Bettlern nichts geben
25.04.2019 - 00:00 Uhr
Baden-Baden (red) - Es wird wärmer, und vermehrt zeigen sich auch in Baden-Baden wieder organisierte Bettlergruppen. Vor allem in der Innenstadt waren über die Osterfeiertage viele Bettler unterwegs. Stadtverwaltung und Polizei appellieren an Passanten, kein Geld in die Sammelkörbchen zu werfen. Die Bettler selbst erhalten letztlich oft nur einen Bruchteil des gespendeten Betrags, "den Löwenanteil sahnen Bosse im Hintergrund ab", heißt es in einer Mitteilung. Durch Betteln ließen sich durch eine Person schon halbtags Erträge von über 100 Euro erzielen. Bekommen die Bettler nichts, verliert sich das Interesse an Baden-Baden. Wer spenden möchte, könne dies bei Baden-Badener Organisationen tun, die im sozialen Bereich tätig sind, heißt es.
BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Polizeigewerkschaft contra Grüne

24.04.2019
Misstrauen der Grünen im Visier
Stuttgart (lsw) - Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat den Vorstoß der Landtags-Grünen für eine stärkere parlamentarische Kontrolle der Polizei scharf zurückgewiesen. "Uns stört das ständige Misstrauen der Grünen", sagte Landeschef Ralf Kusterer (dpa-Foto) am Mittwoch. »-Mehr
Karlsruhe
Sieben Fernsehgeräte gestohlen

24.04.2019
Fernsehgeräte gestohlen
Karlsruhe (red) - Unbekannte sind laut Polizeiangaben zwischen Gründonnerstag und Dienstagmorgen in ein dreistöckiges Gebäude in Karlsruhe eingedrungen und haben sieben Flachbildschirmfernseher sowie einen Werkzeugkoffer gestohlen. Die Polizei ermittelt (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen

24.04.2019
Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen
Baden-Baden (red) - Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden ermitteln derzeit wegen mehrerer Autoaufbrüche, die sich am Montag und am Dienstag ereigneten. Die Polizei rät, Wertsachen nicht sichtbar im Auto liegen zu lassen und keine Dokumente im PKW zu lagern (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Tödlicher Unfall: Prozess beginnt

24.04.2019
Tödlicher Unfall: Prozess beginnt
Gaggenau (ml) - Vor dem Amtsgericht Rastatt beginnt am Montag, 29. April, der Prozess gegen den mutmaßlichen Verursacher des Unfalls, bei dem am 13. Juli vergangenen Jahres in der Gaggenauer Goethestraße eine 54-Jährige und ihr sieben Monate alter Enkel ums Leben kamen (Foto: uj/ av). »-Mehr
Karlsruhe
Polizei sucht Brandstifter

24.04.2019
Polizei sucht Brandstifter
Karlsruhe (red) - Im Stadtgebiet Karlsruhe kam es in der Nacht auf Mittwoch zu mehreren Sachbeschädigungen durch Brandlegung. Deshalb musste die Feuerwehr anrücken. Die mutmaßlichen Brandstifter sind bisher noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Ob Kiosk, Tankstelle oder Automat: Es gibt immer mehr Alternativen zur klassischen Hautürzustellung von Paketen. Nutzen Sie diese?

Ja, oft
Manchmal.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1