https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Feuervögel eröffnen ihre Handballsaison
Feuervögel eröffnen ihre Handballsaison
10.10.2019 - 00:00 Uhr
Sinzheim (red) - Mit einem Turnier startet am kommenden Sonntag, 13. Oktober, in der Sinzheimer Fremersberghalle eine ganz besondere Handballsaison: die Saison der Baden-Württemberg Liga Special. Die "Feuervögel" des Phönix Sinzheim fungieren dabei als Gastgeber.

Getreu dem Leitbild "Handball kennt kein Handicap" gibt es seit Anfang 2018 beim Sinzheimer Handballverein die Mannschaft für Menschen mit Behinderung, die sich selbst den Namen "Feuervögel" gegeben hat.

Sportlich nimmt das Team nun an der Baden-Württemberg Liga Special teil, die in ihre zweite Saison geht und nach den gängigen Verbandsregeln durchgeführt wird. Der ganze Verein und die Verantwortlichen der Feuervögel, Sabrina Ernst, Matthias Karcher und Jonas Ernst, freuen sich laut einer Mitteilung sehr darüber, dass alles in großen, schnellen Schritten vorangeht: So wurden zum Beispiel wichtige Strukturen geschaffen, jeder Spieler hat seinen eigenen Spielerpass, und auch das Schiedsrichterwesen unterstützt das neue Projekt vorbildlich.

Mit dem Turnier am Sonntag in der Fremersberghalle, dem sogenannten ersten Cineplex-Cup, startet die Liga nun in die Saison. Bei diesem Saisoneröffnungsturnier hoffen die Spieler auf die Unterstützung vieler Zuschauer. Los geht es mit dem ersten Spiel zwischen den Feuervögeln und den Turnados aus Durlach bereits um 9.20 Uhr. Um 10.40 Uhr treffen dann die Turnados Durlach auf die Wiesel Wiesloch, mit der Begegnung der Gastgeber gegen Wiesel Wiesloch (um 12 Uhr) endet das Turnier. Der Eintritt für die Zuschauer ist frei, auf die Spielerinnen und Spieler wartet neben den Cineplex-Pokalen bei der Siegerehrung auch eine Überraschung des Sponsors, teilt der Verein mit.

In Zukunft sind zusätzlich zu den reinen Athletenspielen sogenannte Unified-Spiele angedacht. "Unified" bedeutet, dass Menschen mit und Menschen ohne Handicap zusammen in einer Mannschaft gegen ihre Gegner antreten, was einer tatsächlichen Inklusion ganz nahekommt. Um dieses Ziel zu erreichen, freuen sich die Feuervögel jederzeit über Gäste im Training, das samstags von 10 bis 11.30 Uhr in Sinzheim stattfindet.

Neben den regelmäßigen Trainings durften die Feuervögel beispielsweise auch bei der Turnerschaft Durlach beim "Heimspiel VI" Turnierluft schnuppern. Dort waren die Sinzheimer in diesem Sommer erstmals zu Gast - und berichten nur Positives. Drei Tage lang wurde gemeinsam getanzt, gelacht und natürlich Handball gespielt. Gegner waren Unified-Teams aus ganz Deutschland. Alles in allem ein Turnier, das beispielhaft steht für gelebte Inklusion.

Im Verein selbst hat sich das neue Team längst zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt, heißt es. Die neueste Mannschaft des Phönix, bestehend aus mittlerweile 16 Athletinnen und Athleten und großem Trainerteam, ist zum festen Bestandteil im Verein geworden. Die Spieler helfen mit bei Hallendiensten und Festen und sind ganz selbstverständlich auch bei der Abschluss- oder Weihnachtsfeier dabei.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Muggensturm
(Noch) keine Panik in Helmlingen

05.10.2019
(Noch) keine Panik in Helmlingen
Muggensturm (red) - Der Saisonstart des TuS Helmlingen in der Handball-Südbadenliga ist nach drei Pleiten in drei Spielen verkorkst. Am Wochenende will die Ludwig-Truppe in Oberhausen punkten. Die SG Mu/Ku peilt derweil gegen Herbolzheim den nächsten Sieg an (Foto: pr). »-Mehr
Muggensturm
Vorfreude auf den ersten Kracher

20.09.2019
Erster Kracher in der Südbadenliga
Muggensturm (moe) - Bereits am zweiten Spieltag in der Handball-Südbadenliga steht der erste Derby-Kracher auf dem Programm: Die Muggensturm/Kuppenheim empfängt den TuS Helmlingen (Foto: toto). Die Rebland-SG ist Gastgeber des TV Oberkirch, Sinzheim muss nach Teningen. »-Mehr
Sinzheim
Startschuss in der Südbadenliga

14.09.2019
Startschuss in der Südbadenliga
Sinzheim (red) - Die Vorbereitungszeit war quälend lange und schweißtreibend, ab dem Wochenende nimmt die Handball-Südbadenliga ihren Betrieb wieder auf - mit der SG Muggensturm/Kuppenheim, dem BSV Phönix Sinzheim und der SG Steinbach/Kappelwindeck (Foto: Archiv). »-Mehr
Bühl
Besser als der FC Bayern

12.04.2019
Rebland-SG gegen HC unter Druck
Bühl (moe) - Will die SG Steinbach/Kappelwindeck den Relegationsplatz (Foto: toto) in der Handball-Südbadenliga halten, muss im Heimspiel in der Bühler Großsporthalle gegen Elgersweier ein Sieg her. In Sinzheim steigt derweil das Derby der heimischen Feuervögel gegen Helmlingen. »-Mehr
Bühl
Besser als der FC Bayern

12.04.2019
Rebland-SG gegen HC unter Druck
Bühl (moe) - Will die SG Steinbach/Kappelwindeck den Relegationsplatz (Foto: toto) in der Handball-Südbadenliga halten, muss im Heimspiel in der Bühler Großsporthalle gegen Elgersweier ein Sieg her. In Sinzheim steigt derweil das Derby der heimischen Feuervögel gegen Helmlingen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1