https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Junge Talente spielen, tanzen und singen
19.11.2019 - 07:10 Uhr
Von Karen Streich

Baden-Baden - "Junge Talente laden ein", unter diesem Motto fand ein Konzert im Kristallsaal des Kulturhauses LA8 statt. Als Veranstalter zeichnete der gleichnamige neu gegründete Verein zur Förderung junger Künstler unter dem Vorsitz der Sängerin und Gesangspädagogin Yaroslavna Golovanova verantwortlich. Die Ausführenden hatten überwiegend russische Wurzeln, die Brüder Bessonov waren zum Beispiel direkt aus Moskau angereist. Dementsprechend hatten sich viele russischstämmige, in der Region lebende Zuhörer eingefunden. Ein üppiges, vielseitiges, dreistündiges Programm erwartete das Publikum.

Nikita und Daniil Bessonov, Violinen, eröffneten virtuos das Programm mit dem "Sturm" aus Antonio Vivaldis "Vier Jahreszeiten" in einer Bearbeitung für zwei Violinen und Klavier. Die Klavierbegleitungen übernahmen im Wechsel Valentin Malinin, Vitor Zendron da Cunha und Yaroslava Golovanova.

Zwei Sänger trugen mit ihren Vorträgen zum unterhaltsamen Gelingen des Abends bei. Der Bass Moritz Mahler aus Gärtringen, der seine gesangliche Ausbildung bei den Aurelius Sängerknaben erhielt, bewies mit dem "Frühlingstraum" aus Franz Schuberts Liederzyklus "Die Winterreise", dass er über ein warmes Stimmenmaterial verfügt, aber für den Vortrag eines anspruchsvollen Kunstliedes noch etwas mehr Erfahrung benötigt. Der Tenor Anton Schneider begeisterte das Publikum dank kräftiger, raumfüllender Stimme mit der Arie des Canio aus der Oper "Der Bajazzo" von Ruggero Leoncavallo und im weiteren Verlauf mit dem Lied "Parlami d'amore Mariú" von Cesare Andrea Bixio.

Eine ganz besondere Freude bedeuteten die Darbietungen der neunjährigen Cellistin Jana Bojanovski aus Karlsruhe. Sie ist Stipendatin des Badischen Konservatoriums und erste Preisträgerin beim Wettbewerb "Jugend musiziert" 2019. Mit erstaunlicher Fingerfertigkeit auf ihrem ihrer Größe entsprechenden Instrument gelang es ihr, das Publikum mit "Tarantella" und "Der Schwan" aus Camille Saint-Saens Suite "Der Karneval der Tiere" und später mit dem Lied ohne Worte op. 109 von Felix Mendelssohn Bartholdy zu begeistern.

Im weiteren Verlauf des Abends präsentierte sich das 2018 gegründete Gesangsquartett "Belcantano", das viele Zuhörer auch schon im Festspielhaus und mit den Berliner Philharmonikern zusammen erleben konnten. Ihren lupenreinen, sauber abgestimmten A-cappella-Gesang konnte man mit Kompositionen von Passereau, Mendelssohn Bartholdy, Paul Hindemith und Johannes Brahms genießen. Damit aber noch nicht genug, auch Tänzerin Amy Zendron aus der Ballettschule Baden-Baden zeigte mit einer gut den zur Verfügung stehenden Raum ausnutzenden Choreografie einen Tangotanz nach der Melodie des Tangos "Jalousie" von Jacob Gade. Als Finale setzte sich Yaroslava Golovanova selbst ans Klavier, und alle Ausführenden sangen zusammen das Allelujah noch einmal und noch einmal. Schließlich wurde jeder von ihnen mit einem schönen Präsent belohnt und Golovanova verlas dankend noch eine schier endlose Liste mit den die Namen namhafter Förderer des neu gegründeten Vereins "Junge Talente laden ein".

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Brenners-Nachwuchskoch will olympisches Gold

19.11.2019
Brenners-Koch strebt Medaille an
Baden-Baden (co) - Jakob Albermann trainiert seit Monaten für die Olympiade der Köche, die im Februar in Stuttgart stattfindet. Der 23-jährige Nachwuchskoch ist Chef de Partie im Brenners Parkhotel und Teil der deutschen Jugend-Nationalmannschaft der Köche (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Bühl
´Stolz, nicht deprimiert´

19.11.2019
Lugauer: "Stolz, nicht deprimiert"
Bühl (ket) - Nach sechs Niederlagen in sieben Wettkämpfen sind die Turner des TV Bühl nach einer Saison wieder aus der 2. Liga Süd abgestiegen. Im BT-Interview erklärt Teammanager Jan Lugauer (Foto: toto) warum dennoch nicht der geringste Anlass für Enttäuschung besteht. »-Mehr
Baden-Baden
Bambi für Influencerin Shirin David

18.11.2019
Bambi für Influencerin Shirin David
Baden-Baden (dpa) - Rapperin und Influencerin Shirin David (24) wird mit dem Medienpreis Bambi ausgezeichnet. Sie erhalte das goldene Rehkitz am Donnerstag in Baden-Baden in der Kategorie Shootingstar. Das teilte Hubert Burda Media mit (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Orientierung im boomenden Immobilienmarkt

18.11.2019
Orientierung auf Immobilienmarkt
Rastatt (sb) - Die Themen Bauen und Wohnen liegen nach wie vor im Trend. Das zeigte sich in der Badner Halle, wo die Messe "Mein Zuhause! Rastatt 2019" eine erfolgreiche Premiere feierte. Rund 40 Aussteller präsentierten ihre Auswahl an Produkten und Dienstleistungen (Foto: sb). »-Mehr
Baden-Baden
Trotz unguter Jahre ist DRK-Kreisverband gesund

18.11.2019
Kreisverband des DRK zieht Bilanz
Baden-Baden (up) - "Die letzten drei Jahre waren keine guten Jahre, aber der Kreisverband ist kerngesund, und wir haben genügend Projekte für die Zukunft!" Die Bilanz von Matthias Protzen bei der DRK-Mitgliederversammlung stimmte die Zuhörer am Ende doch positiv (Foto: up). »-Mehr
Umfrage

Die SPD möchte die Kita-Gebühren in Baden-Württemberg abschaffen und dafür eine Volksabstimmung durchsetzen. Wie würden Sie sich bei dem Votum entscheiden?

Für die Abschaffung.
Gegen die Abschaffung.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1