https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Treffsicherer Ortsvorsteher
Treffsicherer Ortsvorsteher
13.01.2020 - 00:00 Uhr
Von Christina Nickweiler

Baden-Baden - Die Heiligensteinschützen krönten am Samstagabend Thomas Fritz und Antje Horn zu ihrem neuen Königsschützenpaar. Beide trafen beim Königsschießen mit dem Schuss auf eine verdeckte Scheibe am nächsten einen zuvor bestimmten Punkt. Erstmals geht der Titel des Bürgerschützenkönigs an einen Repräsentanten der Kommune: an Reblandortsvorsteher Ulrich Hildner.

Der Ortsvorsteher ging im Zuge des Preisschießens, bei dem verschiedene Vereine und Gruppen aus der Region teilnahmen, mit den Mitgliedern des Ortschaftsrates an den Start und erwies sich mit dem Luftgewehr als treffsicher. "Er war richtig gut", befand Schießleiter Werner Teurezbacher am Rande der Veranstaltung. "Wir wussten, wir hatten einen guten Schuss gesetzt, aber dass er so gut sein würde, hat mich jetzt doch überrascht", freute sich Hildner im Gespräch mit dem BT.

Das vom Schützenverein ausgerichtete Preisschießen erfreut sich ungebrochen großer Beliebtheit. 159 Teilnehmer haben in 16 verschiedenen Gruppen daran teilgenommen, von denen zahlreiche Personen bei der Königsfeier waren. Die größte Gruppe stellte der Musikverein Neuweier mit 25 Teilnehmern. Aus diesen Reihen belegte in der Einzelwertung Martina Oser den zweiten Platz. Michael Mitzel von den Volleyballern des Turnvereins Neuweier schaffte es auf Platz drei.

Den neuen Hoheiten Thomas Fritz und Antje Horn stehen Daniela Meier als erste Prinzessin und Kriemhilde Lienkamp als zweite Prinzessin sowie Klaus Dieter Rost (1. Ritter) und Marvin Matt (2. Ritter) zur Seite. Matt entstammt aus der Jugendabteilung der Heiligensteinschützen. Die Jugendlichen wetteiferten bei dem Königsschießen um den Titel des Jugendprinzen, diesen errang Moritz Huber. Lukas Horn ist erster Page, Fabio Martinelli zweiter Page. Die Jugendabteilung besteht derzeit aus sieben Jungen und einem Mädchen. Mit einem Schuss auf ein verborgenes Ziel gewann Oberschützenmeister Stefan Meier die Königsscheibe der Herren, Johanna Teurezbacher ging als Gewinnerin der Königsscheibe bei den Damen hervor, Lukas Horn erhielt die Jugendscheibe.

Bei der Königsfeier gab Schießleiter Werner Teurezbacher die Sieger bei den Vereinsmeisterschaften je nach Disziplin und Alterskategorie bekannt. Luftgewehr: Stefan Meier (Herren III), Marvin Matt (Junioren I), Sophie Schall (Junioren Frauen), Lukas Horn (Junioren Männer). Luftgewehr Auflagenschießen: Renate Eckerle (Senioren I Frauen), Adrian Zachmann (Senioren III Männer), Krimhilde Lienkamp (Senioren III Frauen), Manfred Nawrotzki (Senioren V Männer). Kleinkaliber (3 x 20): Jürgen Müller (Herren III). Luftpistole Auflage: Philippe Lyet (Senioren II), Werner Teurezbacher (Senioren III), Gerhard Lienkamp (Senioren V). Luftpistole: Jens Deißler (Herren I), Daniela Berkau (Damen II), Michael Meier (Herren II), Andreas Krzyzanowski (Herren III), Philippe Lyet (Herren IV). Sportpistole: Michael Berkau (Herren I), Daniela Berkau (Damen II), Michael Meier (Herren II), Jürgen Müller (Herren III), Werner Teurezbacher (Herren IV). Revolver und Pistole: Michael Meier (Herren II), Andreas Krzyzanowski (Herren III).

Ein Wettstreit, der sich über das ganze Jahr erstreckt, ist das Jahrespokalschießen. Hier errangen folgende Sportschützen den ersten Platz. Luftgewehr: Lukas Horn (Jugend), Sören Matt (Junioren II), Marvin Matt (Junioren I). Luftgewehr-Auflage: Renate Eckerle (Senioren I Frauen), Adrian Zachmann (Senioren II Männer), Johanna Teurezbacher (Senioren II Frauen), Kriemhilde Lienkamp (Senioren III Frauen). Luftpistole Auflage: Werner Teurezbacher (Senioren III), Gerhard Lienkamp (Senioren IV). Luftpistole: Michael Berkau (Herren I), Daniela Berkau (Damen II), Jürgen Müller (Herren III sowie Sportgewehr Kleinkaliber).

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Konstanz
Feld von hinten aufrollen

11.01.2020
TTC Iffezheim will Aufholjagd starten
Konstanz (red) - Die Winterpause ist nun auch für die Tischtennisspieler vorbei. In der Verbandsliga will das Kellerkind TTC Iffezheim nach seinem ersten Saisonsieg im letzen Spiel 2019 nun am Bodensee bei der GW Konstanz und beim TTC Singen II nachlegen (Foto: Archiv). »-Mehr
Baden-Baden
Weitere Ticketabnehmer gesucht

10.01.2020
Stadtmeister gesucht
Baden-Baden (rap) - Am Wochenende finden die nächsten Fußball-Qualifikationsturniere für den 39. BT-Mittelbaden-Cup statt. Sowohl der Baden-Badener Stadtmeister als auch der Gewinner der 33. offenen Murgtalmeisterschaften nehmen am Turnier Ende Januar teil (Foto: Seiter). »-Mehr
Bühl
Bühler Hexen erobern wieder die Straßen der Zwetschgenstadt

09.01.2020
Von Hexenball bis Sternmarsch
Bühl (red) - Die traditionellen Hexenbälle im Bürgerhaus Neuer Markt, der Sternmarsch für Kinder und die Alt Bühler Wirtschaftsfastnacht stehen im Fokus der diesjährigen Kampagne der Bühler Hexen (Foto: W.Vetter/Archiv). Hinzukommen zahlreiche Auftritte an Umzügen in der Region. »-Mehr
Baden-Baden
Kaminbrand in Neuweier

03.01.2020
Kaminbrand in Neuweier
Baden-Baden (red) - Ein Kaminbrand hat am Donnerstagabend in Neuweier Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Eine Frau hatte gemeldet, dass Flammen aus ihrem Kamin schlagen. Die Wehrleute hatten den Brand schnell im Griff. Verletzt wurde niemand; es entstand auch kein Schaden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Neue Dirigentin setzt als Gitarrensolistin Akzente

31.12.2019
Entführt in höhere Sphären
Baden-Baden (cn) - Ein großartiges konzertantes Stelldichein gab das Mandolinen- und Gitarrenorchester bei einem nachweihnachtlichen Konzert in der St. Michaelskirche in Neuweier. Die Musiker entführten die Zuhörer in klanglich höhere Sphären (Foto: Nickweiler). »-Mehr
Umfrage

Aus Protest gegenüber der Agrarpolitik legen Bauern in mehreren Landeshauptstädten mit Traktoren den Verkehr lahm. Halten Sie ein solches Vorgehen für angemessen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1