http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Zahlreiche Feste und Veranstaltungen bereichert
Die Vorsitzende Simone Graf ehrt Annette Back (rechts), die dem Verein seit 30 Jahren angehört. Foto: Verein
15.03.2018 - 00:00 Uhr
Ottersweier (red) - Die Volkstanzgruppe Ottersweier ist nicht nur eine eingeschworene Gemeinschaft, die das ganze Jahr über aktiv ist, sondern auch beliebter Gast bei Veranstaltungen. Dies wurde bei der Jahreshauptversammlung des Vereins deutlich, bei der gleich mehrere Vertreter unterschiedlicher Organisationen und Vereine die Gelegenheit nutzten, um sich für Gastauftritte zu bedanken.

Aber auch über Proben und Auftritte hinaus ist die Gruppe um die Vorsitzende Simone Graf sehr aktiv. So besuchten die Mitglieder im zurückliegenden Jahr den Bodenseetrachtentag auf der Insel Mainau. Mit der Teilnahme am großen Umzug und anschließenden Tanzdarbietungen repräsentierten sie die Gemeinde Ottersweier vor tausenden Besuchern. Beim Dorfbachfest unterstützten die Mitglieder die Sängerrunde Ottersweier bei der Bewirtung. Der Jahresausflug führte auf eine Wanderung rund um den Turmberg in Durlach. Im August banden die Mitglieder "Wihenne" mit den 52 Kindern des Ferienprogramms, das im Heimatmuseum seinen Abschluss nahm.

Weitere Auftritte folgten im Herbst des vergangenen Jahres, unter anderem bei den Heimattagen in Karlsruhe und beim Erntedank in Sasbachwalden. Den Jahresabschluss bildete der Flammkuchenstand beim Nikolausmarkt im Moosland.

Auch die Brauchtumsgruppe war wieder aktiv, hielt eine historische Unterrichtsstunde in der Maria-Victoria-Schule ab, bei der Kinder alte Traditionen wie Butter plumpen, Strohschuhe flechten und Rüben bändeln kennenlernten. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung gab Hannah Kern den Anwesenden auch eine Kostprobe mundartlicher Dichtung.

Auch die Hauptversammlung des Bundes, Volkstanztreffen, der Neujahrsempfang der Gemeinde und der Erzdiözese in Freiburg, das Ausrichten einer Schnupperwoche für interessierte Tänzer sowie der Einsatz als Garderobendienst bei der Kappensitzung der Otterschwierer Leimewängscht standen an.

Ein gemeinsamer Tanzabend mit vier anderen Volkstanzgruppen im Gemeindezentrum Ottersweier sorgte für einen Höhepunkt des vergangenen Jahres.

Klaus Metzinger verteilte an drei Mitglieder für die besten Probebesuche ein Glas mit Gravur. Für langjährige aktive Mitgliedschaft wurde Annette Back geehrt. Sie gehört der Volkstanzgruppe Ottersweier schon seit 30 Jahren an.

Bei den turnusmäßig anstehenden Wahlen wurden Simone Graf als Vorsitzende, Klaus Metzinger als ihr Stellvertreter und Tanzleiter sowie Sabrina Schwab als Beisitzerin in ihren Ämtern bestätigt.

Den Kassenbericht trug Helga Kern vor. Die Entlastung übernahm Bürgermeisterstellvertreter Dieter Kohler, der sich bei der Volkstanzgruppe für die Aktivitäten als Repräsentanten der Gemeinde Ottersweier bedankte.

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen   
1