Kinderbetreuung bleibt Herausforderung
Nur der Kindergarten St. Michael verfügt dank des jüngst eingeweihten Anbaus für das kommende Jahr noch über einen 'Puffer'. Foto: König
09.05.2018 - 06:58 Uhr
Ottersweier (kkö) - Sehr unterschiedlich nahmen die Fraktionen des Gemeinderats zur Fortschreibung des Kindergartenentwicklungsplans Stellung; die Beschlussfassung musste letztlich aufgesplittet werden. Eine Preiserhöhung für Frühstück und Mittagessen sowie eine Ausweitung der Arbeitszeit der Hauswirtschaftskraft (St. Michael) wurde nicht fraktionsübergreifend unterstützt. Insgesamt allerdings stieß die Arbeit der Einrichtungen auf großes Lob.

Bürgermeister Jürgen Pfetzer hatte den von Sachbearbeiterin Marion Kohler erstellten Bericht zunächst vertieft. Demzufolge verfügt nur der Kindergarten St. Michael dank des Anbaus noch über Plätze als "Puffer", für 2018/2019 voraussichtlich zwölf. Dem Wunsch des Kindergarten-Ausschusses, in St. Michael eine FSJ-Kraft einzusetzen, folgte das Gremium.

Die Kinderkrippe St. Marien ist indes an der Grenze ihrer Kapazität: Schon jetzt sei sie, trotz der Umfunktionierung eines Bewegungsraums zum Gruppenzimmer, für 2018/19 belegt, so Pfetzer. "Derzeit erarbeiten Verwaltung, der Kindergarten-Geschäftsführer der Verrechnungsstelle und ein Architekt ein Raumkonzept, das dem Gemeinderat in einer Klausursitzung vorgestellt werden soll." Für den Kindergarten St. Christopherus in Unzhurst zeigten die Anmeldezahlen, dass die Plätze nicht ausreichten. Der Gemeinderat schloss sich dem Vorschlag an, die Kleingruppe im Bewegungsraum in eine altersgemischte Gruppe mit bis zu 22 Kindern umzuwandeln und den Personalschlüssel entsprechend zu erhöhen. Mehrfach wurde die Option erwähnt, bei Bedarf Unzhurster Kinder in St. Michael unterzubringen; Pfetzer bestätigte, der Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz ab dem ersten Lebensjahr gelte "für die Gesamtgemeinde". Ein Konzept für St. Christopherus soll bei einer Klausur vorgestellt werden.

Diskussionspotenzial bot die bei drei Gegenstimmen abgesegnete Erhöhung der Preise für Mittagessen und Frühstück, resultierend aus einer Preiserhöhung der Zulieferer-Firma Apetito. In St. Michael wird die Monatspauschale für Frühstück und Getränke ab 1. September auf acht Euro erhöht, ein Mittagessen kostet fortan 3,30 Euro. In St. Marien erfolgt eine Erhöhung des Mittagessenpreises auf 2,60 Euro, ebenso in Unzhurst (bei Ü3-Kindern auf 3,30 Euro). In Unzhurst zeichnet sich eine Kooperation mit der Grundschule ab, die ab 1. September über eine Mensa verfügt.

Stefan Bernhardt (FWG) kritisierte, es entspreche nicht dem Trend der Zeit, Preiserhöhungen an Eltern "weiterzureichen". Auch Nico Paulus (Bündnis 90/Die Grünen) sprach sich dagegen aus. Annette Zink-Maurath hingegen bezeichnete den Schritt im Namen der CDU-Fraktion als "angemessen". Ähnlich äußerte sich Herta Finkbeiner-Schilling (SPD). Keinen gemeinsamen Tenor fand das Gremium auch ob des anvisierten erweiterten Beschäftigungsumfangs von 7,5 auf zehn Wochenstunden der Hauswirtschaftskraft in St. Michael, den die Verwaltung mit einer Entlastung des pädagogischen Personals begründete. Zink-Maurath signalisierte das Einverständnis ihrer Fraktion. Finkbeiner-Schilling befand, das pädagogische Personal solle sich besser seinen Aufgaben widmen. Für die FWG sagte Stephan Meier indes, man sehe momentan "keinen Bedarf". Die Erhöhung wurde bei sechs Gegenstimmen abgesegnet. Meier bat, in die angekündigten Konzepte auch qualitative Bedürfnisse einfließen zu lassen, Zink-Maurath rückte deren "Zukunftsfähigkeit" in den Fokus.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden
--mediatextglobal-- Vorfreude auf den Tag: Uwe Schnurr, Andreas Büchler und Walter Klingler (von links) von der Bürgerstiftung.  Foto: Ernst

08.05.2018
Kinderprogramm vor dem Kurhaus
Baden-Baden (nie) - Die Bürgerstiftung Baden-Baden lädt am Samstag, 12. Mai, zum Kunterbunten Kinderspaß vor das Kurhaus ein. Für Kindergarten- und Grundschulkinder wurde ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Beginn ist um 13 Uhr, Ende um 17 Uhr (Foto: Ernst). »-Mehr
Kuppenheim
Frühjahrsmarkt mit verändertem Konzept

06.05.2018
Kein Durchgangsverkehr
Kuppenheim (red) - Für ihren Frühjahrsmarkt, der heute und am Montag stattfindet, hat sich die Stadt Kuppenheim ein neues Konzept überlegt. Es soll den Jahrmarkt für die Besucher attraktiver machen. Mehr als 30 Händler haben ihre Teilnahme zugesagt (Archivfoto: ar). »-Mehr
Sinzheim
--mediatextglobal-- Sprechen schon gut Deutsch: Milad Shariari, Hamed Torabian und Ali Daneshmand mit Kurt Rohner (von links). Foto: cri

05.05.2018
Drei junge Iraner in Sinzheim
Sinzheim (cri) - Sie sind vor zweieinhalb Jahren aus dem Iran geflüchtet. Ihr Ziel: Deutschland. Zu dritt machten sich drei junge Männer auf den Weg. Heute leben sie in einer Einliegerwohnung in Sinzheim, jeder hat einen Ausbildungsplatz, und sie sprechen schon gut Deutsch (Foto: cri). »-Mehr
Baden-Baden
Vor Leckerbissen aus der Heimat wird gewarnt

04.05.2018
Gefährliche Leckerbissen
Baden-Baden (dg) - Ohne Erntehelfer aus Osteuropa geht nicht viel auf den heimischen Spargel- oder Erbeerfeldern (Foto: dpa). Aber die Saisonarbeitskräfte sind nun wegen der Afrikanischen Schweinepest zum vorsichtigen Umgang mit mitgebrachten Lebensmitteln aufgefordert worden. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Letzte Verschönerungsmaßnahmen: Andrea Bendel schneidet ihrem Pudel Tove das Fell.  Foto: Sauter-Servaes

02.05.2018
Pudelausstellung in Festhalle
Baden-Baden (fasa) - Pudel in allen Fellfarben und Größen konnten am Sonntag in der Festhalle in Oos bestaunt und bewundert werden (Foto: fasa). Zum 33. Mal hatte der Verband der Pudelfreunde Deutschland (VDP) zur Pudelausstellung nach Baden-Baden eingeladen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1