http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Aus Freude am gemeinsamen Singen
29.08.2018 - 00:00 Uhr
Rheinmünster (red) - Premiere in Rheinmünster: Der Gesangverein Liederfreund Stollhofen veranstaltet am Samstag, 8. September, das erste "Volkslieder-Choraoke" in der Festhalle. Beginn ist um 19 Uhr. Eingeladen sind bei freiem Eintritt alle, denen Singen Spaß macht. Beim ,,Choraoke" singen alle gemeinsam. "Ein kurzweiliger Abend zum Ausklang der Sommerferien ist garantiert", schreiben die Veranstalter. Hier ein Überblick über das neuartige Konzept.

Karaoke kennt man. Was aber bedeutet "Choraoke"?

Karaoke ist eine weltweit bekannte Freizeitbeschäftigung und ein Partyspiel aus Japan, bei der Mitspieler zum Instrumental-Playback bekannter Musikstücke live ins Mikrofon singen. Der Begriff "Choraoke" lehnt sich daran an. Dabei organisiert der Liederfreund Stollhofen ein gemeinsames Singen. Die Texte der Lieder werden an die Wand projiziert, dazu gibt es eine musikalische Begleitung.

Wie entstand die Idee zum "Choraoke"?

Einmal im Monat treffen sich die Vereinsmitglieder nach dem Singen zu einem Sänger- und Sängerinnen-Hock. Dort entstehen oftmals kreative Ideen. Das "Choraoke" soll die übliche Trennung von Aufführenden und Publikum aufbrechen und ein gemeinsames Wir-(singen-)Gefühl schaffen. Veranstaltungen dieser Art erfreuen sich nach Angaben der Veranstalter besonders im Norden Deutschlands seit geraumer Zeit schon großer Beliebtheit. Jetzt möchte der Liederfreund das Konzept zum festen Bestandteil seines Veranstaltungsprogramms machen.

Hat das "Choraoke" eine bestimmte musikalische Richtung?

,,Choraoke" ist ein Überbegriff des gemeinsamen Singens. Dieser steht aus Sicht des Liederfreunds in einer gewissen Tradition. Bisher hatte der Verein eine solche Veranstaltung mit Weihnachtsliedern und ein vereinsinternes "Choraoke" mit Volksliedern, Schlagern und Evergreens organisiert. Auch am 8. September stehen Volkslieder auf dem Programm. Geplante Bausteine für kommende "Choraoke" sind Schlager, Evergreens, Rock/Pop und Weihnachtslieder.

Welches Ziel verfolgt der Gesangverein mit dem "Choraoke"?

Die Lust am Singen wecken und eine Plattform zum Ausprobieren bieten. Volkslieder gehören eigentlich nicht zur Literatur, die im Stollhofener Verein gesungen und präsentiert wird. Sie sind aus Sicht der Veranstalter aber eine nette Abwechslung und ein kultureller Beitrag im Ort. Wenn im Anschluss an ein "Choraoke" neue Sängerinnen oder Sänger im Verein mitsingen wollen, würden sich die Organisatoren freuen. Die Ausrichtung der drei Chorgruppen ist überwiegend modernere Musik in deutscher und englischer Sprache, wobei die Richtung je nach Konzert und Veranstaltung variiert.

Beim Karaoke werden üblicherweise die besten Sänger prämiert. Wie läuft das beim "Choraoke"?

Es wird schwierig, die besten Stimmen aus dem Kollektiv herauszuhören. Einzelne Prämierungen sind deshalb nicht vorgesehen. Aber wie für den Gesangverein gilt auch hier das Motto: Der Applaus ist des Künstlers Brot. Neben diesem ,Brot gibt es natürlich auch was gegen den Durst.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Kein Funkensprühen über der Kurstadt: Das Großfeuerwerk zur Großen Woche fällt aus. Foto: Archiv/Zeindler-Efler

28.08.2018
Zu trocken: Feuerwerk fällt aus
Baden-Baden (hol) - Wegen der extremen Trockenheit der vergangenen Wochen herrscht hohe Waldbrandgefahr. Die Stadtverwaltung hat deshalb das Grand-Prix-Feuerwerk, das am kommenden Sonntag über der Kurstadt abgeschossen werden sollte, abgesagt (Foto: Archiv/Zeindler-Efler) »-Mehr
Ottersweier
--mediatextglobal-- Geschäftsführer Glaser spricht von ´einem der erfolgreichsten Hoffeste überhaupt´: Am Sonntag kamen rund 2 500 Besucher auf den Aspichhof. Foto: Gabriel

28.08.2018
Nach dem Fest ist vor der Weinlese
Ottersweier (mig) - Rund 2 500 Gäste waren am Sonntag zu Besuch auf dem Aspichhof (Foto: mig). Geschäftsführer Ewald Glaser spricht von einem der "erfolgreichsten Hoffeste überhaupt". Zeit auszuruhen, bleibt nicht. Schon am Mittwoch beginnt für die Mitarbeiter die Weinlese. »-Mehr
Sinzheim
Unbeteiligte erheblich verletzt

27.08.2018
Unbeteiligte erheblich verletzt
Sinzheim (red) - Zwei Besucher des Kartunger Straßenfests sind am späten Samstagabend im Bereich der Kreuzstraße vermutlich durch einen Bierkrug und eine Glasflasche erheblich verletzt worden. Die Polizei fahndet nach zwei mutmaßlich jungen Männern (Symbolfoto: av). »-Mehr
Dülmen / Karlsruhe
Jürgen Drews erneut in Klinik

27.08.2018
Jürgen Drews erneut in Klinik
Dülmen/Karlsruhe (red) - Schlagersänger Jürgen Drews ("Ein Bett im Kornfeld", dpa-Foto) ist erneut ins Krankenhaus eingeliefert worden. Nach Angaben einer Sprecherin wurde er am Montagvormittag operiert. Einen für Sonntagabend geplanten Auftritt in Karlsruhe hatte der Sänger abgesagt. »-Mehr
Ottersweier
Kälbchen und Rinder die Stars

27.08.2018
Offene Ställe auf dem Aspichhof
Ottersweier (mig) - Wenn die gemähte Wiese zum stoppeligen Riesen-Parkplatz wird, Einbahnstraßen den Verkehr regeln und ein riesiges Zelt den Innenhof ausfüllt, dann ist Tag der offenen Tür mit "Gläserner Produktion" auf dem Aspichhof. Gestern war es wieder soweit (Foto: Gabriel). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die UEFA vergibt die Fußball-Europameisterschaft der Männer 2024 entweder an Deutschland oder die Türkei. Sollte Deutschland nach der Weltmeisterschaft 2006 erneut Ausrichter sein?

Ja.
Nein.
Die Türkei soll erstmals eine EM ausrichten dürfen.
Ich interessiere mich nicht für Fußball.


http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1