http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Der Tanz auf vielen Hochzeiten hält offensichtlich vital
23.11.2018 - 00:00 Uhr
Bühl (sie) - Sein offizieller Vorname, der auf dem Klingelschild des Eigenheims steht, dürfte vielen Bühlern nicht geläufig sein: Peter Raymond. Der Träger des Namens ist in der Zwetschgenstadt und ganz Mittelbaden aber bekannt wie ein bunter Hund. Als Kommunalpolitiker, ehemaliger Konrektor, Musiker, Fastnachter und Moderator tanzt er auf fast allen erdenklichen Hochzeiten. So viel Tatendrang hält vital, sein Alter ist ihm nicht anzusehen: Heute feiert Peter Raymond, besser bekannt als Pit Hirn, seinen 70. Geburtstag.

Die Stadtverwaltung lädt ihm zu Ehren heute Vormittag zu einem Empfang in den Friedrichsbau. Hirn ist ganz froh, dass sich die Gratulantenschar damit auf zwei Veranstaltungen verteilt und er die private Feier am Abend im etwas kleineren Rahmen halten kann. Denn in den vergangenen sieben Jahrzehnten hat sich um den Hans Dampf in allen Gassen ein beachtlicher Bekanntenkreis versammelt. Wenn er von seiner Vita erzählt, scheint das nur eine logische Konsequenz zu sein.

Schon als er noch die Schulbank des Rastatter Wirtschaftsgymnasiums drückte, war er in den 60er Jahren als Bassist sonntags mit den "Firestones" in den Tanzsäalen der Region unterwegs. Auch als Discjockey ließ er die Puppen tanzen. Er drehte aber nicht nur Plattenteller, sondern als Turner auch Salti beim Rastatter Turnverein. Und beim FC 04 dribbelte er die Gegner schwindlig.

Da war das Lehramtsstudium in Karlsruhe mit der Fächerkombination Sport und Deutsch nur folgerichtig. Schicksalhaft waren die Hochschuljahre nicht nur für den beruflichen, sondern auch für den privaten Werdegang. An der PH lernte er seine spätere Ehefrau Petra kennen, mit der er seit 40 Jahren verheiratet ist. "Ich habe sie über die Laufbahn rennen sehen und dachte: Hoppla!", erinnert sich Hirn und lacht. 1978 zog das Paar nach Bühlertal, seit 1982 wohnen sie in der Bühler Weststadt. Nach dem Studium hatte das Schulamt Hirn 1975 an die Bühler Bachschlossschule geschickt, wo er nach einem zwischenzeitlichen Wechsel an die Aloys-Schreiber-Schule 2001 stellvertretender Rektor wurde. Tausende Schüler hat er unterrichtet. Von diesem riesigen Netzwerk profitiert er bis heute in vielen Lebenslagen. Zum Beispiel bei Arbeiten im Eigenheim: "Ich hab zwei linke Hände", gibt der sonstige Tausendsassa zu. Aber da viele der Ex-Schüler bei Handwerksbetrieben arbeiten, verfügt er über beste Kontakte zu Profis.

Sein Bekanntheitsgrad half ihm auch beim Einstieg in die Politik. 1999 hatte ihn sein Freund Oswald Grißtede gefragt, ob er sich vorstellen könne, für den Bühler Gemeinderat zu kandidieren. Auch wenn er bis dahin politisch nicht aktiv und auch kein Parteimitglied war, trat Hirn für die SPD an - und zog ins Kommunalparlament ein. "Lehrer und SPD - das war halt naheliegend", sagt er über seine politische Heimat. Er macht aber auch keinen Hehl daraus, dass er angesichts der Kapriolen der Bundesparteispitze häufig mit dem Kopf schüttelt.

In der Gemeinderatsfraktion führt der Vater von zwei Kindern seit einem Jahr selbst das Zepter des Vorsitzenden. Darüber hinaus vertritt er die SPD im Kreistag, für Oberbürgermeister Hubert Schnurr nimmt er als ehrenamtlicher Stellvertreter viele Termine wahr. "Mir wird nicht langweilig, ich bin eigentlich jeden Tag unterwegs", erzählt er.

Das gilt erst Recht für die Fastnachtszeit, wenn er beim Kappler Allda musikalisch für Aufruhr sorgt und sonntags den Bühler Umzug moderiert. Überhaupt ist das Mikrofon sein bester Freund. Für Radio Merkur war er jahrelang als Stadionreporter unterwegs, auch für das Badische Tagblatt moderierte er viele prominent besetzte Veranstaltungen. Bis heute führt er schlagfertig durch Galas, Konzerte und Festabende. An seinem runden Geburtstag werden heute aber wohl andere die Reden schwingen.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Mannheim
Simon: Kandidatenbeschluss inakzeptabel

22.11.2018
Simon kritisiert Kandidatenliste
Mannheim (kli) - Der Mannheimer SPD-Europaabgeordnete Peter Simon hat den Beschluss des SPD-Bundesvorstands zur Kandidatenliste zur Europawahl kritisiert. Es sei "inakzeptabel", wenn die Bundespartei die Listen der Landeversbände ignoriere (Archivfoto: Klink). »-Mehr
Rheinmünster
Nazi-Zentrum unterm Hammer

22.11.2018
"Rössle" wird zwangsversteigert
Rheinmünster (sie) - Das "Rössle" in Söllingen wird zwangsversteigert. Der Termin ist für den 6. Dezember vor dem Amtsgericht Baden-Baden angesetzt. Das Gasthaus hatte zwischen 2010 und 2013 viele Schlagzeilen geschrieben, weil dort Rechtsrockkonzerte stattfanden (Foto: bema). »-Mehr
Baden-Baden
Bühnenbild ist eine wahre ´Augenlimonade´

22.11.2018
"Das kalte Herz" zu Weihnachten
Baden-Baden (ali) - Am kommenden Sonntag feiert das Weihnachtsmärchen des Baden-Badener Theaters Premiere. Auf dem Programm steht "Das kalte Herz" nach Wilhelm Hauff. Zu düsterer Stoff für ein Kinderstück? Wir haben Schauspieler Holger Stolz (Foto: Meier) befragt. »-Mehr
Gaggenau
Beide Hallen voll belegt

22.11.2018
Hillwood-Hallen sind vermietet
Gaggenau (tom) - In den Hallen auf dem ehemaligen KWH-Gelände ist kein Platz mehr frei. Nach BT-Informationen handelt es sich ausschließlich um die Logistiker Duvenbeck und Seifert. Kleinere Unternehmen aus der Region sind demzufolge nicht unter den Mietern (Foto: Senger). »-Mehr
Karlsruhe
Durch Ackern und Rackern auf Wolke sieben

22.11.2018
Marvin Pourié: Auf Wolke sieben
Karlsruhe (red) - Weltenbummler Marvin Pourié hat beim Drittligisten Karlsruher SC endlich seine fußballerische Heimat gefunden. Am Sonntag trifft der 27 Jahre alte Stürmer, der bislang sieben Saisontore vorzuweisen hat, auf seinen Ex-Verein TSV 1860 München (Foto: GES). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Am 24. Mai ist der Tag der Nachbarn. Haben Sie Kontakt zu den Menschen, die in Ihrer Umgebung wohnen?

Ja, viel.
Ab und zu.
Eher selten.
Nie.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1