http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Reformgemeinde
Reformgemeinde
05.12.2018 - 00:00 Uhr
Rheinmünster (iru) - Wehmut machte sich am Montagabend im Schwarzacher Sitzungssaal breit, als Bürgermeister Helmut Pautler die anstehende Pensionierung des Hauptamtsleiters Dietmar Frietsch verkündete. "Unsere Gemeinde hätte sich auf dieser Position keinen Besseren wünschen können", betonte der Rathauschef mit Blick auf die Gemeindereform 1974. Gegen manche Widerstände habe Frietsch die Integration der vier zuvor selbstständigen Gemeinden begleitet und maßgeblich an der Entwicklung der Reformgemeinde mitgewirkt. Insbesondere auch im kulturellen Bereich habe sich der künftige Pensionär in den vergangenen 35 Jahren engagiert. So seien die auch überregional beliebten Veranstaltungen wie Kunsthandwerkermarkt, Münsterkonzerte oder die Reihe "Kunst und Kultur im Münster" ohne ihn nicht denkbar, lobte der Rathauschef.

"Ich will nicht stehenbleiben, sondern ruhig weitergehen", kündigte Frietsch für seinen kommenden Lebensabschnitt an. Der Mann aus Hildmannsfeld bedankte sich beim Bürgermeister, dem Gemeinderat und seinen Mitarbeitern für eine gute und harmonische Zusammenarbeit. Langanhaltender Beifall belegte die Wertschätzung der Ratsmitglieder für das große Engagement von Frietsch für seine Gemeinde.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Weisenbach
Ein Stück Weisenbach steht in Berlin

26.11.2018
Weisenbacher Weihnachtsbaum
Weisenbach (rag) - Ein Stück Weisenbach steht in Berlin. Am Samstag wurden zwei schöne Tannen im Ortsteil Au geschlagen und nach Berlin transportiert. Dass dies keine einfache Sache war, konnten Zuschauer am Morgen beim Umladen auf dem Festplatz Au beobachten (Foto: Götz). »-Mehr
Muggensturm
E-Fahrzeug für Muggensturmer Bauhof

25.11.2018
E-Fahrzeug für Bauhof
Muggensturm (red) - Nun hat die E-Mobilität auch im Muggensturmer Bauhof Einzug gehalten: Ein E-Piaggio-Pritschenwagen wurde in Betrieb genommen. Er soll bei der Pflege der Grünanlagen eingesetzt werden. Der Gemeinderat hatte die Anschaffung genehmigt (Foto: Gemeidne). »-Mehr
Rheinmünster
Abschied von der personifizierten Bescheidenheit

24.11.2018
Hauptamtsleiter geht in Ruhestand
Rheinmünster (sie) - Dass er 1983 die Stelle des Hauptamtsleiters der Gemeinde Rheinmünster bekommen hat, nennt Dietmar Frietsch (Foto: sie) eine "glückliche Fügung". 35 Jahre lang hat er die Geschicke der Gemeinde mitgeprägt. Jetzt steht sein Abschied in den Ruhestand bevor (Foto: sie). »-Mehr
Muggensturm
Startschuss für Großprojekt gefallen

22.11.2018
Startschuss gefallen
Muggensturm (hli) - Die Arbeiten für Umbau und Sanierung der Wolf-Eberstein-Halle in Muggensturm sind noch nicht einmal ausgeschrieben, doch die Kosten für das Großprojekt (Foto: Ingenieurbüro Becker) klettern schon munter in die Höhe. Sie liegen bei rund 12,09 Millionen Euro. »-Mehr
Muggensturm
Startschuss für Großprojekt gefallen

21.11.2018
Startschuss gefallen
Muggensturm (hli) - Die Arbeiten für Umbau und Sanierung der Wolf-Eberstein-Halle in Muggensturm sind noch nicht einmal ausgeschrieben, doch die Kosten für das Großprojekt (Foto: Ingenieurbüro Becker) klettern schon munter in die Höhe. Sie liegen bei rund 12,09 Millionen Euro. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1