http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Winterkleidung, Schuhe und Rollstühle verteilt
Winterkleidung, Schuhe und Rollstühle verteilt
07.12.2018 - 00:00 Uhr
Bühlertal (red) - Ilse Kohler von der Marokkohilfe Bühlertal war in Begleitung von zwölf Personen Ende November erneut in Marokko unterwegs. Im Vorfeld schickte sie mit einem Spediteur 300 Kilogramm warme und gut erhaltene Winterkleidung und Schuhe nach Agadir, denn sie wollte mit der Gruppe ein Bergdorf im Hohen Atlas besuchen.

Vollgepackt mit Taschen voller Kleidung fuhren die Helfer in das Bergdorf Agenza auf 1 200 Meter Höhe, wo sie bereits erwartet wurden. Noch nie seien Touristen in dieses Dorf gekommen, berichtet Ilse Kohler. Das Bergdorf erreicht man über eine Pistenstraße oder einen kleinen Eselspfad über eine Schlucht in grandioser Landschaft. Weiter oben lag schon der erste Schnee.

Aus mehreren kleinen Dörfern aus der Umgebung kamen über 150 Kinder und warteten mit strahlenden Augen, bis alles ausgepackt war und die Verteilung begann. Besonders warme Winterkleidung, Schuhe, Socken und Mützen waren sehr gefragt, auch über Kuscheltiere und Süßigkeiten freuten sich die Kinder. "Es reichte für alle", schreibt Kohler, Viele Kinder hatten nur offene Gummischuhe an. Auch für einen Rollstuhl für ein schwerstbehindertes Mädchen bedankten sich die Menschen herzlich. Mit großer Dankbarkeit und Trommelmusik wurde die Gruppe verabschiedet und Kohler wurde gebeten, nächstes Mal ein anderes Dorf zu besuchen, das noch weiter in den Bergen liegt. Auch dort würden arme Berberfamilien leben. In Agadir besuchte die Gruppe Projekte, die von der Marokkohilfe Ilse Kohler unterstützt werden - behinderte Kinder in Bensegaro, die bereits Rollstühle erhalten haben, ein krebskrankes Kind, dem wichtige Medikamente finanziert wurden sowie ein Frauenhaus. Außerdem werden wieder Rollstühle benötigt, die Kohler nach Agadir schicken lässt. Auch eine an Krebs erkrankte Mutter, die dringend eine Operation benötigt, wurde finanziell unterstützt.

Am Sonntag. 6. Januar, 17 Uhr, wird in der Liebfrauenkirche in Bühlertal ein Benefizkonzert zugunsten der Marokkohilfe veranstaltet. Die Stubenmusikgruppe "BriMaTon Vocal" präsentiert stimmungsvolle alpenländische Musik, ergänzt durch besinnliche Texte und Lieder. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegengenommen und zur Unterstützung armer und bedürftiger Menschen im Atlas-Gebirge verwendet, schreibt die Marokkohilfe.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
Vergewaltigungsfall: Neunter Verdächtiger festgenommen

30.11.2018
Neunter Verdächtiger festgenommen
Freiburg (lsw) - Im Fall der Gruppenvergewaltigung in Freiburg hat die Polizei einen neunten Tatverdächtigen festgenommen. Es handelt sich um einen 18 Jahre alten Mann aus Syrien. Körperspuren von ihm seien an der Kleidung des Opfers gefunden worden, so die Polizei (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Weisenbach / Berlin
Murgtäler Tanne für Berliner Polizei

28.11.2018
Tanne für Berliner Polizei
Weisenbach / Berlin (red) - Rund 48 Stunden nach dem Fällen in Au und dem Transport durch das Technische Hilfswerk ist die Tanne aus dem Murgtal vor dem Berliner Polizeipräsidium aufgestellt worden. Vereinzelte Kritik gab es am Transport per Tieflader (Foto: Gemeinde). »-Mehr
Karlsruhe
Wenn Kälte lebensgefährlich wird - Städte helfen Obdachlosen

24.11.2018
Wenn Kälte lebensgefährlich wird
Karlsruhe (lsw) - Die harte Zeit für Menschen ohne Wohnung hat längst begonnen. Wer auf der Straße lebt, ist nicht erst bei Frost auf Hilfe der Kommunen angewiesen. Dem Sozialministerium zufolge leben rund 23.000 Menschen ohne festen Wohnsitz in Baden-Württemberg (Foto: dpa). »-Mehr
Berlin
Raus aus dem Schrank

23.11.2018
Raus aus dem Schrank
Berlin (AFP) - Wer Platz im Kleiderschrank schaffen will, kann versuchen, die Klamotten zu verkaufen. Oder er kann dabei noch etwas Gutes tun und die aussortierte Kleidung spenden. Möglichkeiten dazu gibt es viele - Verbraucher sollten aber einiges beachten (Foto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Porträt einer bemerkenswerten Frau

22.11.2018
"Aenne Burda": Film vorgestellt
Offenburg (red) - Glanzvolle Premierenfeier in Offenburg: In der Oberrheinhalle ist der zweiteilige SWR-Fernsehfilm "Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau" vor illustrem Publikum vorgestellt worden. Das Porträt der Verlegerin läuft ab 5. Dezember in der ARD (Foto: Rothe). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Grippezeit hat begonnen. Ein kleiner Pikser kann davor schützen, krank zu werden. Lassen Sie sich gegen die Grippe impfen?

Ja.
Nein.
Weiß ich noch nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1