http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Besondere Kultur der Anerkennung
Besondere Kultur der Anerkennung
29.03.2019 - 00:00 Uhr
Ottersweier (cn) - Mit einem Ehrungsabend im Gemeindezentrum St. Johannes würdigte die Gemeinde sportliche und ehrenamtliche Leistungsträger sowie treue Blutspender. Das Programm wurde durch den prominenten Paralympics-Athleten Mathias Mester bereichert, der bei mehreren Interviewparts mit Frank Stemmle über seinen Alltag als Profisportler aus dem Nähkästchen plauderte.

Bürgermeister Jürgen Pfetzer betonte, dass mit dem öffentlichen Charakter der Ehrungsveranstaltung eine "besondere Kultur der Anerkennung" geschaffen werden soll. Mit über 50 Vereinen am Ort sieht Pfetzer zudem ein großes Potenzial, dass in der Zukunft Nichtbehinderte und Behinderte über die Lebenshilfe Baden-Baden, Bühl, Achern zusammenarbeiten können. So wurden zwei ehemalige Mooslandschüler, Marvin Weis und Niklas Scharf, im Kreise der Sportler des Jahres ausgezeichnet. Weis errang bei den nationalen Spielen der "Special Olympics" in Kiel beim 75-Meter-Lauf den dritten Platz. Scharf verfügt schon über jahrelange Wettkampferfahrungen. Im vergangenen Jahr schaffte er in Kiel beim 50-Meter-Lauf Platz fünf und im Standweitsprung einen erfolgreichen zweiten Platz. Die "Special Olympics" sind sportliche Wettkämpfe für Personen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung sowie schwerem Handicap.

Bei den Sportlern des Jahres wurden Einzelpersonen und Mannschaften geehrt. Pfetzer sprach allen Sportlern Anerkennung und Respekt für ihre Leistungen aus. Er überreichte Urkunden und Präsente. Zu den besten Schützen der Lindengemeinde gehören Patrick Pfeifer, Matthias Löffler, Stephan Faller, Fabian Wittenberg, Daniel Hechinger und Dominik Metzinger. Sie gehören dem Schützenverein St. Hubertus mit dem Vorsitzenden Walter Friedmann an und errangen in der Mannschaft Luftgewehr Schützenklasse unter anderem die Startberechtigung in der Liga Südbaden.

In der Mannschaft erfolgreich waren im vergangenen Jahr auch die Handballer der D-Jugend der Turnerschaft Ottersweier (TSO). Hierzu gehören Nils Ackermann, Til Ackermann, Levin Cioffi, Benet Fenyö, Jonathan Huber, Fabian Jülg, Marius Kaltenbach, Ricco Kiefer, Mirco Krüger, Szymon Kubicki, Emilian Rauhut, Mika Salk und Jan Surjan. Die Jugendlichen wurden in der Spielgemeinschaft Ottersweier/Großweier südbadische Meister.

In den Reihen des TSO legten Martina Leppert, Barbara König, Petra Heid und Renate Benkeser das deutsche Sportabzeichen bereits mehr als 20 Mal ab. Zu Sportlerinnen des Jahres wurden zudem die Leichtathletinnen Dana Schlömp und Ciara-Luna Hensel gekürt. Sie trainieren beim TV Bühl. Zu den erfolgreichsten Gehern Baden-Württembergs in der Altersklasse M60 gehört Hans-Georg Seipel. Er holte die Bronzemedaille über zehn Kilometer Straßengehen und sogar die Goldmedaille im 5000-Meter- Bahngehen. Manuel Schleif aus Unzhurst war 2018 erfolgreich im Motorrad-Rennsport mit historischen Rennmotorrädern unterwegs. Seine Erfolge waren unter anderem der dritte Platz beim Großen Preis von Colmar Berg in Luxemburg, zweiter Platz bei den "Hockenheim Classics" und eine Goldmedaille beim Rennen im Nürburgring.

Zum Thema


BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Theater ist für Schüler ´superwichtig´

27.03.2019
Schüler ins Theater holen
Rastatt (sl) - Schulklassen will das Phoenixtheater Rastatt gezielt ansprechen und hat deshalb für sein neues Stück "Der Schuss" ein Rahmenangebot für Schulen entwickelt. Theaterpädagogin Jacqueline Frittel erklärt im Interview, worum es ihr und den jungen Darstellern geht (Foto: sl). »-Mehr
Baden-Baden
Äußerste Konzentration bei Kappung der Trauerbuche

25.03.2019
Trauerbuche gekappt
Baden-Baden (co) - Der Hauptstamm der markanten und mindestens 160 Jahre alten Trauerbuche am Steinbrunnen in der Lichtentaler Allee ist erfolgreich gekappt worden. Das Besondere: Die sogenannten "Tochterbäume" rundherum sollen weiter erhalten bleiben (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Bühlertal
Weintage wichtig für das Image

23.03.2019
Weintage wichtig für das Image
Bühlertal (red) - Eine positive Bilanz zogen die Verantwortlichen des Verkehrsvereins in der Jahreshauptversammlung. In Bühlertal konnten nach Mitteilung des Verkehrsvereins insbesondere die gewerblichen Anbieter mit dem vergangenen Jahr zufrieden sein (Foto: Verein). »-Mehr
Gaggenau
´Phantastischer Teamgeist´

22.03.2019
"Mit Tradition und Zukunft"
Gaggenau (tom) - Zehn Jahre hat er die Geschicke des Mercedes-Benz-Werks wesentlich mitbestimmt. Nun wechselt Standortleiter Dr. Matthias Jurytko (57, Foto: Daimler ) zum 1. April nach Wörth als Leiter des dortigen Lkw-Montagewerks. Mit Jurytko sprach BT-Redakteur Thomas Senger. »-Mehr
Stuttgart
Drei Wünsche für die große Liebe

22.03.2019
Atemberaubendes "Aladdin"-Musical
Stuttgart (red) - Mit atemberaubenden Effekten und exzellenten Darstellern ist das Disney-Musical "Aladdin" in Stuttgart angelaufen. Der Zuschauer bekommt bei dem unterhaltsamen Spektakel in orientalischer Atmosphäre viel geboten, inklusive Happy End (Foto: Stage/Deen van Meer). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Am Sonntag finden Kommunal- und Europawahlen statt. Gehen Sie wählen?

Ja.
Nein.
Ich bin noch unschlüssig.
Ich hab schon per Briefwahl abgestimmt.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1