http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Mit bewährter Führung ins Jubiläumsjahr
Mit bewährter Führung ins Jubiläumsjahr
18.05.2019 - 00:00 Uhr
Rheinmünster (ar) - Der FC Germania Schwarzach feiert 2020 sein 100-jähriges Bestehen. Schon jetzt wirft das Jubiläum seine Schatten voraus, denn die ersten Planungen sind im Gange. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung, die am Donnerstagabend im Gasthaus Engel in Schwarzach stattfand, rief Vorsitzender Jörg Schuh die Mitglieder dazu auf, Bilder, Plakate, Festschriften und Dokumentationen aus den vergangenen 100 Jahren für einen Rückblick zur Verfügung zu stellen.

Der Verein hat sich zu einem engagierten Sportbetrieb entwickelt, der Jung und Alt verbindet. Durch das Jubiläumsjahr wird ihn Jörg Schuh führen, der seit 2009 die Geschicke der Germania lenkt und am Donnerstag einstimmig für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt wurde. "So langsam sollten jetzt aber mal die 30-Jährigen aus den Startlöchern kommen", appellierte Schuh an die nachfolgende Generation. Wiedergewählt wurden auch Andreas Götz als dritter Vorsitzender, Marcus Kistner als Beisitzer sowie die beiden Schriftführerinnen Romina Wetzel und Selina Edling. Bestätigt wurde der bereits in der Jugendversammlung gewählte Jugendleiter Jörg Küpferle.

Viel zu tun gab es auch im vergangenen Jahr wieder bei den Schwarzacher Germanen, die sich nicht nur sportlichen Herausforderungen stellen, sondern auch baulich ihre Anlage bestens im Griff haben. Die Pflasterarbeiten beim Naturhang am Rasenplatz wurden abgeschlossen, ein neuer Zaun rund um den Rasenplatz wurde aufgestellt und in den kommenden Wochen soll die Pergola verlängert werden. Schuh dankte allen Unterstützern, insbesondere dem Rentnerteam um Adolf Wölfl.

Sportlich könnten die Germanen in dieser Saison noch einige Erfolge nach Hause holen, denn die erste Herrenmannschaft belegt aktuell den dritten Tabellenplatz in der Kreisliga A Staffel Süd und hat noch die Chance, den zweiten Platz zu erreichen und damit um den Aufstieg in die Bezirksliga zu spielen. Dank richtete Schuh an Trainer Carsten Stoss. Wie Fußballabteilungsleiter Andreas Götz sagte, sei der Vertrag mit Stoss um eine weitere Saison verlängert worden.

Auch Anton Haunß, Leiter der Damenabteilung, hatte erfreuliche Berichte. Aktuell belegt die vom Trainerduo Swen Szczurek und Carsten Ott trainierte Damenmannschaft den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga Baden-Baden. "Drücken wir den Damen die Daumen und unterstützen sie kräftig", so der Appell des Vorsitzenden. Positive Berichte überbrachte Jugendleiter Jörg Küpferle aus der Jugendabteilung der SG Rheinmünster, in der aktuell 28 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren in neun Mannschaften sowie 18 Kinder bei den Bambini spielen. Rege Aktivitäten gibt es in den Gymnastikgruppen, wie Vorsitzender Schuh berichtete. Guten Zuspruch erhalten die Dienstaggymnastik, das Mutter-Kind-Turnen mit 60 Kindern im Alter von einem bis acht Jahren und der im Herbst eingeführte Zumba-Kurs.

Im Rahmen der Versammlung ehrte Schuh zwei Mitglieder. Mit der Ehrennadel in Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft zeichnete er Waltraud Kukulies aus. Die goldene Ehrennadel überreichte Schuh an Karlheinz Näpelt, der seit 50 Jahren dem FC Germania die Treue hält und zum Ehrenmitglied ernannt wurde.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Mit Solidarität und Frauenpower

17.05.2019
Frauen-Netzwerk Zonta wird 100
Baden-Baden (cl) - Das internationale Netzwerk der Zonta-Clubs feiert 100-Jähriges: Es wurde 1919 in den USA von karrierebewussten Frauen gegründet, als Deutschland das Frauenwahlrecht eingeführte. Der Baden-Badener Zonta-Club besteht auch seit bald 40 Jahren (Foto: Zonta). »-Mehr
Loffenau
Wo Sport und Natur eng verbunden sind

11.05.2019
Sport und Natur im Einklang
Loffenau (stj) - Der Startplatz West auf der Teufelsmühle ist der zweite im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord (neben dem Merkur), auf dem eine Infotafel über den lautlosen Flugsport, die Besonderheiten der Region, das Fluggebiet und über die örtliche Flora und Fauna informiert (Foto: Juch). »-Mehr
Baden-Baden
Wechselvolle Geschichte der Steinbacher Tagespflege

09.05.2019
Tagespflege feiert Jubiläum
Baden-Baden (cn) - In diesem Jahr feiert die Tagespflegestätte der Caritas in Steinbach ihr 25-jähriges Bestehen. Das Jubiläum, das am 11. Mai groß gefeiert wird, ist ein Grund, einen Blick auf die Anfänge der Einrichtung als Tagespflegestation zu lenken (Foto: Nickweiler). »-Mehr
Bühl
Das Gebäude soll für lange Zeit gefallen

08.05.2019
Vom Obstmarkt zum Kulturbetrieb
Bühl (red) - Das Bürgerhaus Neuer Markt, Kulturzentrum der Stadt Bühl, wird 30 Jahre alt: Im Juni stehen die Feierlichkeiten an. Zur Historie des Hauses, die auch seinen Namen erklärt, zählt die Vorgeschichte. Über Jahrzehnte wurde an dieser Stelle Obst aus Bühl vermarktet (Foto: Stadt). »-Mehr
Bühl
Im Ehrenamt Außergewöhnliches geleistet

07.05.2019
Gerhard Schemel wird heute 85
Bühl (wv) - Gerhard Schemel feiert heute seinen 85. Geburtstag, ein Kappler mit Leib und Seele, der sich aber kommunalpolitisch für ganz Bühl eingesetzt hat: Bis 2014 hatte er 25 Jahre als Stadtrat und jeweils 15 Jahre als ehrenamtlicher OB-Stellvertreter und Kreisrat gewirkt (Foto: wv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Mit einem Verfassungsfest wird in Karlsruhe der 70. Geburtstag des Grundgesetzes begangen. Feiern Sie mit?

Ja.
Nein.
Weiß noch nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1