www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Kirche so voll wie an Weihnachten
Kirche so voll wie an Weihnachten
04.11.2019 - 00:00 Uhr
Bühl (cn) - Feierliche Jagdhornklänge ertönten in einer bis zum letzten Platz besetzte St.-Peter und Paul-Kirche. Die Messe zu Ehren des Heiligen Hubertus lockte gestern morgen wieder zahlreiche Besucher an. Etliche Gläubige fanden nur noch Stehplätze im hinteren Teil des Gotteshauses.

Für die mehr als 20 Musiker der Bühler Jagdhornbläser - darunter auch einige Frauen - fiel die liturgische Gestaltung des Gottesdienstes mit dem 45-jährigen Bestehen der Bläserformation zusammen. So ließen die Bühler Jagdhornbläser bereits vor der offiziellen Messfeier opulente Fanfarenklänge erklingen.

Würdevoll ertönten die Hörner beim Einzug von Pfarrer und Ministranten. Insgesamt stellte die eigens für Parforce- und Fürst-Pless-Hörner ausgestaltete Messe ein anspruchsvolles musikalisches Repertoire dar und bescherte den Gottesdienstbesuchern ein außergewöhnliches Klangerlebnis.

Unter der Leitung von Reinhold Oser wurde die Hubertusmesse nach Hermann Neuhaus aufgeführt. Pfarrer Wolf-Dieter Geißler zeigte sich sehr erfreut über großen Besucherandrang. Die Kirche sei so voll wie an Weihnachten, gab er seiner Freude Ausdruck.

Er sprach von einer großen Aufmerksamkeit, die den Bühler Jagdhornbläser damit zuteilwerde und spannte damit einen Bogen zur Aussage seiner Predigt.

"Aufmerksamkeit ist das Schlüsselwort vieler menschlicher Begegnungen", sagte Pfarrer Geißler. Aufmerksamkeit gegenüber den Menschen sei das Vermächtnis der Liebe Gottes, um ihre Sorgen, ihr Leid, aber auch ihre Hoffnungen und Freude aufmerksam wahrzunehmen.

Aufmerksamkeit finde auch in der Pfarrgemeinde statt, deswegen beabsichtige das Pfarrgemeindeteam den Gläubigen mehr Aufmerksamkeit zu widmen, indem diese noch vor dem ersten Advent unter dem Motto "Zukunftsbaustelle" zum Dialog eingeladen würden. "Wir sind von Gott aufgefordert, in der Gegenwart Aufmerksamkeit zu leben", beschloss Pfarrer Geißler seine Predigt.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Rund um Fellnasen und Fische

02.11.2019
"Tierisch gut" öffnet Pforten
Karlsruhe (win) - Schon zum neunten Mal öffnet die Messe "Tierisch gut" am 9. und 10. November in Karlsruhe ihre Pforten. Auf einer Ausstellungsfläche von 40 000 Quadratmetern werden rund 280 Aussteller ihre Angebote für Hund, Katze und Aquaristik präsentieren (Foto: Roesner). »-Mehr
Gernsbach
Kurzarbeit und überraschender Wechsel auf dem Chefposten

30.10.2019
Kurzarbeit und Chef-Wechsel
Gernsbach (ham) - Die Firma Glatfelter (Foto: Meinhard/ BT-Archiv) steckt in der Krise. Beim größten Arbeitgeber in Gernsbach kommt es seit Wochen zu Kurzarbeit. Mittlerweile haben die Papiermacher einen neuen Chef, obwohl Martin Rapp noch im Impressum der Webseite steht. »-Mehr
Bühl
Schutz vor dem Verbraucher

26.10.2019
Furioser Auftritt von Urban Priol
Bühl (mf) - Kein Wunder, stehen diesem Mann die Haare derart zu Berge! Er regt sich auf, lamentiert, rennt auf der Bühne hin und her, fuchtelt wild mit den Armen. Urban Priol war im Bürgerhaus Neuer Markt in Bühl zu Gast und fühlte der deutschen Politik furios auf den Zahn (Foto: mf). »-Mehr
Karlsruhe
´Schaufenster der Region´ öffnet heute

26.10.2019
Offerta öffnet heute die Pforten
Karlsruhe (red) - Ab heute präsentieren rund 840 Aussteller bei der Offerta ihre neuen Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen Freizeit & Mobilität, Bauen & Informieren, Leben & Wohnen und Einkauf & Genuss. 140 000 Besucher werden erwartet (Foto: Rösner/Messe Karlsruhe). »-Mehr
Bühl
´Wir sind Gemeinschaft der Heiligen´

22.10.2019
St. Gallus feiert Patrozinium
Bühl (cid) - In großer christlicher Gemeinschaft feierte die Pfarrgemeinde St. Gallus Altschweier das Patrozinium zu Ehren ihres Kirchenheiligen St. Gallus. Festliches Glockengeläut erklang bereits am frühen Morgen. Auch musikalisch war das Patrozinium ein ganz besonderer Festtag (Foto: cid). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rastatt bekommt sprechende Mülleimer. Damit will die Stadt zur korrekten Müllentsorgung motivieren. Halten Sie solch ein Vorgehen für sinnvoll?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1