https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Alles in Lila: Heute ist divers
14.01.2020 - 00:00 Uhr
Von Ute Bauermeister

Amors Pfeil trifft nicht ins Schwarze, sondern ins Lila! Alles glitzert in Rot, Gold und Lila, den beherrschenden Farben auf der Bühne und bei den extravaganten Kostümen. Normal war gestern. Heute ist divers. Egal ob Mann oder Frau, Männer, die Frauen spielen, Frauen, die Frauen lieben, alles ist möglich. Oscar Wilde, ganz wild! What the fuck! Oder auch "Kawatsch".

Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek hat die deutsche Fassung von Wildes Komödie "Bunbury - The Importance of Being Earnest" (1895) sehr frisch und frech bearbeitet. Pinar Karabulut inszeniert die turbulente Verwechslungsstory am Badischen Staatstheater als skurril-absurde Tanzrevue ohne Scheu vor grotesker Überzeichnung, mit viel Verve und fantastischer Umwertung der Werte für Ladies und Gentle-Ladies! Selten gab es leidenschaftlichere Küsse zwischen zwei Frauen (ohne von ihren Mündern zu lassen, verrenken sich die Darstellerinnen tänzerisch am Boden), selten wurden die Rollen so glänzend getauscht, dass keiner mehr weiß, was Männlein und Weiblein und ob das überhaupt noch von Bedeutung ist. Um das lila Plüschsofa und vor der tropischen Pappkulisse sabbern, schlabbern und verrenken sich Liebende und kämpfen um Amors Gunst. Verdammt gut in Form sind die sechs Darsteller, die jede Menge Hüftschwünge, Beckenverrenkungen, Tanzeinlagen oder yoga-artige Übungen darbieten, zu abrupt einsetzender Pop-Musik, die auch mal Unterhaltungen mitten im Satz unterbricht. Es ist ein großer, sich von Minute zu Minute steigernder Spaß, diesen Schauspielern über knapp zwei Stunden zuzusehen.

Lucie Emons gibt eine fantastisch wandlungsfähige Algernon, Leander Senghas spielt hervorragend die Gwendolin, als sei er nie eine andere gewesen. André Wagner stolziert auf Absätzen als Lady Bracknell mit trotteliger Tuntigkeit, während Thomas Schumacher akzentuiert den Jack mimt, der sich als Earnest ausgibt. Heisam Abbas singt und biegt sich als Miss Prism seiner Wege und Sonja Viegener liefert ein klasse Tanz-Battle.

Das Premierenpublikum war von dem hintersinnigen Spaß absolut begeistert.

BeiträgeBeitrag schreiben 
Umfrage

Eine Milliarde Wildtiere sind bei den Buschbränden in Australien gestorben, zahlreiche wurden verletzt. Nun rufen Zoos zu Spenden auf. Beteiligen Sie sich daran?

Ja, ich habe bereits gespendet.
Ja, ich werde noch spenden.
Nein.
Das weiß ich noch nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1