http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Wo Grün nicht nur für Farbe steht
17.08.2018 - 00:00 Uhr
Gaggenau (tom) - Heidrun Haendle freut sich - und mit ihr die Mitarbeiter im Ferienspaßteam: "Die Aktion bemalte und bepflanzte Stühle kommt extrem gut an." Bei der City-Sause werden ausgediente Stühle wieder bepflanzt, bemalt, verziert und dekoriert. Die ungewöhnliche Stadtmöblierung ist bis zum Ende der Sommerferien rund um den Marktplatz zu sehen.

"Es ist die Fortsetzung unserer Aktion ,Urban Gardening' im letzten Jahr. Stühle haben wir genügend bekommen, auch Gießpaten haben sich gemeldet", berichtet die Leiterin des Kulturamts.

"Nach einem Aufruf ,Gartenzauber in der Stadt - Stühle mal anders' wurden wir mit Stühlen und Sitzgelegenheiten aller Art bestürmt", freut sich Haendle über mittlerweile mehr als 70 Stühle.

Inzwischen sei eine richtige "Stühle-Galerie" mitten in der Stadt entstanden. Das Interesse der Bürger und Besucher ist groß. Gießpaten haben sich gemeldet. Aus alten Möbeln grünes Mobiliar machen, mit "Stuhlkissen" aus Gras, Kräutern und Blumen: Die Idee wird offensichtlich gerne aufgegriffen. "Wir wollten das Projekt Urban Gardening gerne fortsetzen und auch dieses Jahr den Marktplatz grün(er) gestalten", sagen Jessica Werth vom Kulturamt, Michael Böhmer (Café Brezels) und die Feriensspaß-Kinder .

Was passiert mit den grünen Kunstwerken nach dem Sommer? Heidrun Haendle: "Da die Kinder die Stühle zum Teil namentlich signierten und sich mit ihren Objekten anfreundeten, können sie ,ihr' Möbelstück nach den Ferien abholen und mit nach Hause nehmen."

Der Abholungstermin steht bereits fest: Donnerstag, 13. September, 14 bis 19 Uhr bei Café Brezels auf dem Marktplatz.

Und auch bei der heutigen City-Sause auf dem Marktplatz wird weitergemalt und gepflanzt. "Jahrmarkt für Kids" lautet dieses Mal das Motto mit Hau-den-Lukas, Verflixter Draht, Kopf-Angeln, Monsterfüttern, Rattenrennen. Erbsenschlagen und weiteren lustigen Spielbuden. Rasanten Fahrspaß verspricht darüber hinaus die Super-Wellenrutsche. In der Klötzle-Baustelle warten Tausende von Holzstäben auf kreative Baumeister.

Auch das Spielmobil von Kindgenau ist wieder mit Spiel- und Bastelangeboten dabei. Geschäfte in der Fußgängerzone beteiligen sich mit Aktionen. Die City-Sause findet immer freitags im August von 15 bis 18 Uhr in der Gaggenauer Innenstadt statt.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart / Berlin
Bildungssystem: Baden-Württemberg auf Platz vier

15.08.2018
Südwesten auf Platz vier
Stuttgart/Berlin (lsw) - Baden-Württemberg hat trotz einiger Probleme an den Schulen nach einer aktuellen Studie noch immer eines der besten Bildungssysteme in Deutschland. Die Bildungsqualität in Deutschland hat sich jedoch nahezu bundesweit verschlechtert (Foto: dpa). »-Mehr
Durmersheim
--mediatextglobal-- In neuer Farbgebung präsentiert sich das Alte Kino, nur der Name fehlt noch auf der Fassade. Im Innern wird die Gebäudesanierung noch einige Wochen dauern. Foto: H. Heck

15.08.2018
Arbeiten im Alten Kino gehen weiter
Durmersheim (HH) - Vom Gerüst befreit ist seit einigen Tagen das Alte Kino. Die neue Farbe der Fassade kommt nun unverstellt zur Geltung. Die Sanierung des Probelokals der kulturellen Vereine ist damit aber nicht abgeschlossen. Sie wird in den Innenräumen noch bis Oktober dauern (Foto: HH). »-Mehr
Rheinmünster
Arbeiten zwischen Hackfleisch und Hornhautfeile

14.08.2018
Sicherheits-Profis am Airport
Rheinmünster (red) - Sicherheit ist für Flugreisende ein wichtiges Anliegen. Dennoch ist das Verständnis für Kontrollen nicht bei allen ausgeprägt, wie die Sicherheitsprofis von Zoll und Gepäckkontrolle am Baden-Airpark zu berichten wissen. Sie müssen oft schnell entscheiden (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
--mediatextglobal-- Ausgetrocknet: Ein Schlauch zur Bewässerung liegt auf einem Feld bereit. Foto: dpa

13.08.2018
Dürreschäden im Südwesten
Stuttgart (dpa) - Die grün-schwarze Landesregierung will nach der andauernden Dürre Bauern im Südwesten schnell und nachhaltig helfen und fordert vom Bund Entgegenkommen. Es gibt wegen der Trockenheit teils große Schäden, Ernteeinbußen und bedrohte Existenzen (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Bewusst im Unklaren lässt Dietrich Walther das Geschlecht seiner androgynen ´Personen´.  Foto: Frank Vetter

11.08.2018
"...look at me" in Pagodenburg
Rastatt (sl) - "...look at me" hat der Berliner Künstler Dietrich Walther seine Ausstellung beim Kunstverein in der Pagodenburg überschrieben. Natürlich will er in seinem Schaffen immer einen Teil seiner selbst präsentieren, sein Innerstes nach außen kehren, sagt er im BT-Gespräch (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die SPD will ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten starten. Wie ist Ihre Haltung dazu?

Ich würde mich daran beteiligen und dafür stimmen.
Ich würde mit Nein stimmen.
Ich würde kein Votum abgeben.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1