https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Bestes Wetter, toller Gastgeber, starker Jugendfußball
Bestes Wetter, toller Gastgeber, starker Jugendfußball
09.04.2019 - 00:00 Uhr
Loffenau (stj) - Die Nachwuchskicker des Fußballbezirks Baden-Baden hatten beim Qualifikationsturnier in Loffenau zwar keine Chance, ein Erlebnis war der Cordial Cup auf dem Kunstrasen aber allemal. Auch die erfahrenen Zuschauer staunten teilweise nicht schlecht, wie gut manche U 11-Teams schon kicken können. "Die lassen den Ball besser laufen als die Großen", lauteten einige Kommentare aus den gut gefüllten Zuschauerreihen. Sie bekamen auf den zwei Kleinspielfeldern Jugendfußball vom Feinsten zu sehen - perfekt organisiert vom Förderverein Jugendfußball des TSV Loffenau.

Zum 13. Mal veranstaltete dieser das U 11-Qualifikationsturnier, dessen Sieger an Pfingsten zum Cordial Cup nach Tirol reist, um sich dort mit den besten Nachwuchsmannschaften Europas zu messen. In Loffenau schaffte das am Sonntag die E-Jugend des FV Lörrach-Brombach.

Die fünf Vertreter des hiesigen Fußballbezirks (SG Loffenau/Hörden, SG Gernsbach, SV Linx, VfB Bühl und SV Sinzheim) mussten allesamt schon nach der Gruppenphase die Segel streichen. Zu stark war die Konkurrenz, allen voran vom VfR Wormatia Worms, SV Zimmern, Offenburger FV und SG Sonnenhof Großaspach, die jeweils alle drei Gruppenspiele gewannen. Angesichts dessen kam das Ausscheiden der Jungs aus Großaspach (gegen Lörrach-Brombach) und Zimmern (gegen SGV Freiberg) im Viertelfinale etwas überraschend. Im Halbfinale kam es somit zum Duell zweier Gruppenzweiter zwischen Freiberg und Lörrach-Brombach, das letztere mit 2:1 für sich entschieden. Und die Südbadener landeten auch im Endspiel einen Coup, in dem sie mit 2:1 über die favorisierte Wormatia triumphierte.

Als Schiedsrichter der fairen Partien waren Michael Sattler, Thomas Merkle, Rüdiger Seeger, Roland Seeger, Nicky Hurrle, Pascal Möhrmann (alle TSV Loffenau) sowie Heinz Kohler (FC Obertsrot) und Albert Weizenegger (FV Baden-Oos) im Einsatz. Im Rahmenprogramm konnten sich die Jugendfußballer in einer Skill-Arena und in einem Fußballschuh-Van die Zeit vertreiben. Vor Turnierbeginn und während der Pausen zwischen den Spielen lief Musik.

Schon der Samstag stand beim TSV mit zwei F-Jugendspielenachmittagen im Zeichen des Jugendfußballs; zudem fand erstmals ein Elfmeter-Hobby-Turnier mit 17 überwiegend örtlichen Vereinen statt, aus dem das Team "Ballertdasrein Istanbul" als Sieger hervorging. Am Abend standen die Übertragung des Bundesliga-Spitzenspiels FC Bayern München gegen Borussia Dortmund auf Großleinwand und die anschließende Players-Night auf dem Programm.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Welturaufführung im kurstädtischen Theater

05.04.2019
Welturaufführung im Theater
Baden-Baden (co) - Zu einer Welturaufführung kommt es am Sonntag, 14. April, im Theater Baden-Baden. Dort inszeniert Regisseurin Carmen Kruse die Oper "Clara" von Komponistin Victoria Bond (Foto: Hecker-Stock). In der Oper geht es um das Leben von Clara Schumann. »-Mehr
Bühl
Mit frohem Herzen in die Zukunft

22.03.2019
Empfang für Oswald Grißtede
Bühl (gero) - Über 33 Jahren lang gestaltete er die Bühler Kommunalpolitik entscheidend mit: als SPD-Fraktionsvorsitzender oder OB-Stellvertr eter. Im April 2018 verlieh ihm die Stadt die Ehrenbürgerschaft. Gestern nun durfte Oswald Grißtede seinen 75. Geburtstag feiern (Foto: gero). »-Mehr
Baden-Baden
´Möchte meinen Gästen gut zuhören´

28.02.2019
Gaby Hauptmann bekommt Sendung
Baden-Baden (marv) - Die Bestseller-Autorin Gaby Hauptmann moderiert ab Mai den die neue Sendung "Talk am See" im Südwestrundfunk. Im Vorfeld ihrer Lesung im Casino Baden-Baden hat sie dem BT verraten, wie sie sich das neue Format vorstellt (Foto: Thomas Viering). »-Mehr
Forbach
Putzmunterer Narrensamen, kunterbunte Kostüme

26.02.2019
Putzmunterer Narrensamen
Forbach (mm) - Proppenvoll war der Hutzelpalast - ein Gewusel wie in einem Ameisenhaufen herrschte im Saal und auf der Bühne. Putzmunter der Narrensamen, kunterbunt die Kostüme - der Kinderball des Karnevalvereins Talhutzel ließ einmal mehr keine Wünsche offen (Foto: Haller-Reif). »-Mehr
Rastatt
Erste Jugendliche in Startlöchern

09.01.2019
Erste Jugendliche in Startlöchern
Rastatt (ema) - Die Vorbereitung für die 72-Stunden-Aktion geht in die heiße Phase. Im Dekanat Rastatt haben sich bis jetzt acht Jugendgruppen mit rund 200 Teilnehmern angemeldet. Für die Sozialprojekte werden noch Institutionen gesucht, die die Vorhaben unterstützen (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am Montag befasst sich der Petitionsausschuss des Bundestags mit einer Petition der DLRG gegen die Schließung vieler Schwimmbäder. Ist Ihrer Meinung nach die Bundespolitik hier in der Pflicht, zu handeln?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1