www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Frimmenbesen, Musik und blitzendes Chrom
Frimmenbesen, Musik und blitzendes Chrom
21.05.2019 - 00:00 Uhr
Forbach (vgk) - Der Gausbacher Gesangverein Freudenklänge lud ein zu einer offenen Probe und anschließendem Auftritt, das DRK hatte großen Erfolg mit seinen Blutdruck- und Blutzuckermessaktionen und beim Fastnachtsverein "Rinnberger Schlempen" wurden Frimmenbesen (Ginster) gebunden.





Die drei Organisationen machten aber nur einen kleinen Teil des Angebots am "Tag der Vereine" in Gausbach aus. Auch alle anderen Teilnehmer hatten am Sonntag ihre Pforten im Haus der Vereine weit geöffnet. In der Festhalle lautete das Credo "Bühne frei für unsere Vereine".

Das Angebot zielt ab auf alteingesessene ebenso wie auf neu hinzugekommene Bürger und darauf, was diese "alles sozial, kulturell und sportlich im Ort erleben können", erläuterte Ortsvorsteher Achim Rietz.

Die Idee dazu hatte die Vereinsgemeinschaft, die sich an die Ortsverwaltung gewandt hatte und damit auf einhellige Resonanz stieß. Unter der Regie des Ortschaftsrats wurde dann der Gedanke vorangetrieben.

Zufrieden mit dem Publikumszuspruch zeigte sich deshalb auch der Ortsvorsteher, der von einem großen Erfolg sprach. Wenn jetzt noch der ein oder andere Gausbacher einem der Vereine beitrete, werde das Ziel erreicht.

Die gut gefüllte Kuchentheke war jedenfalls am späten Sonntagnachmittag so gut wie leer. Präsentiert wurde die bunte Vielfalt des Gausbacher Vereinslebens. Die katholische Frauengemeinschaft zeigte Bilder von kunstvoll gelegten Blumenteppichen anlässlich kirchlicher Feiertage und von gemeinsamen Ausflügen. Der Skiclub sorgte mit einer geführten Wanderung für Bewegung an der frischen Luft.

"Teste dein Talent" lautete das Motto des Musikvereins, nachdem dieser morgens für die erste schwungvolle Unterhaltung sorgte. Mit einem Würfelspiel und attraktiven Preisen machte der Obst- und Gartenbauverein auf sich aufmerksam. "Schlempe unterwegs", unter diese Devise stellte der Fastnachtsverein seine Bilder an den Stellwänden. Das Binden von Frimmenbesen als unverzichtbarem Utensil einer Hexe zog Kinder und Erwachsene fast magisch an.

Chromblitzende Motorräder und Videos von Ausflügen zeigte der Motorradclub, der Kraftsportverein stellte seine Trainingsgeräte vor. Den Turnverein vertrat unter anderem die Tischtennisabteilung. Mit von der Partie war auch die Montagsriege. Mit einem Wurfspiel und Bilderwänden machten die Handballer der HSG Murg auf sich aufmerksam.

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Viele Bürger empfinden die Verwaltungssprache als zu kompliziert. Würden auch Sie sich einfachere Formulierungen auf Ämtern wünschen?

Ja, oft.
Ja, manchmal.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1