www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Balkon steht
Balkon steht
11.06.2019 - 00:00 Uhr
Gernsbach (red) - Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Samstag gegen 19.50 Uhr auf dem Balkon einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienwohnhauses in der Eisenlohrstraße zu einem Brand.

Die Flammen hatten beim Eintreffen der Feuerwehr bereits auf die Holzdielen des Balkons und die Fassade des Hauses übergegriffen. Durch das schnelle Eingreifen der Rettungskräfte konnte jedoch ein weiteres Übergreifen der Flammen und ein Ausbreiten in den Innenraum verhindert werden, informiert die Feuerwehr Gernsbach.

Bis auf eine konnten sich alle Personen des Gebäudes ins Freie begeben. Ein Mann wurde vom Einsatzleiter der Feuerwehr aus dem Gebäude geführt. Zwei Atemschutz-Trupps führten die Brandbekämpfung durch und konnten das Feuer rasch löschen. Nach umfangreichen Belüftungsmaßnahmen konnten die Bewohner anschließend wieder zurück ins Gebäude.

Straße während Einsatz voll gesperrt

Während des gesamten Einsatzes war die Eisenlohrstraße für den Verkehr voll gesperrt. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und 23 Kräften im Einsatz.

Außerdem waren noch zwei Rettungswagen, ein Notarzt, der organisatorische Leiter Rettungsdienst, der DRK Ortsverein Gernsbach sowie die Polizei vor Ort. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei übernommen, wie es im Bericht der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Gernsbach, abschließend heißt.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Heilbronn
Sexueller Übergriff auf 90-Jährige

07.06.2019
Sexuelle Attacke auf 90-Jährige
Heilbronn (lsw) - Eine 90-Jährige ist Opfer eines sexuellen Übergriffs in einem Parkhaus in Heilbronn geworden. Ein Betrunkener hatte sich vor ihr ausgezogen, ihr das Kleid hochgeschoben und sich neben sie auf den Boden gelegt. Zeugen eilten hinzu und halfen der Frau (Symbolfoto: red). »-Mehr
Stuttgart
NABU ruft zum Insektenzählen auf

30.05.2019
NABU ruft zum Insektenzählen auf
Stuttgart (dpa) - Der Naturschutzbund Baden-Württemberg (NABU) ruft Menschen im Südwesten zum Insektenzählen auf. Im Zeitraum vom 31. Mai bis 9. Juni sowie vom 2. bis 11. August können Freiwillige die Insekten etwa im eigenen Garten oder im Park zählen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Hakenkreuztattoo und Tritte

22.05.2019
Hakenkreuz und Tritte
Gernsbach (mm) - Ein 37-Jähriger musste sich vor dem Amtsgericht verantworten. Wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie schwerer Körperverletzung muss er ein weiteres Jahr in Haft. Der Verurteilte verbüßt derzeit bereits eine Freiheitsstrafe (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Durch Einbrecher aufgewacht

21.05.2019
Durch Einbrecher aufgewacht
Bühl (red) - Ein Einbrecher ist in der Nacht zum Dienstag bei seinem Tun in Bühl gestört worden. Ein Anwohner war durch die Einbruchsgeräusche aufgewacht und schaute nach. Der Einbrecher flüchtete. Der Vorfall trug sich im Öhinghaltweg zu. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Alexander Engelmann. Foto: Paul Engelmann

19.05.2019
Vier Fragen an: Imker Engelmann
Baden-Baden (red) - Den einen Grund für vermehrtes Bienensterben gibt es nicht. Die meisten Gefahren sind aber menschengemacht. Hobby-Imker Alexander Engelmann erklärt im BT-Interview, auf was etwa Hobby-Gärtner achten können, um Bienen zu unterstützen (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 14. November findet der Weltdiabetestag statt. Viele Bundesbürger unterschätzen laut einer aktuellen Umfrage das Risiko, an Diabetes zu erkranken. Beschäftigen Sie sich mit der Krankheit?

Ja.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1