http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Wenn Schlager und Bläser den Schlosshof rocken
13.07.2018 - 00:00 Uhr
Rastatt (dm) - Ende des Monats verwandelt sich der Ehrenhof des Rastatter Barockschlosses wieder in eine Musikarena, in der dann zum mittlerweile dritten Mal die Residenzschloss-Open-Air-Reihe über die Bühne geht. Einmal mehr Dieter Thomas Kuhn & Band am Freitag, 27. Juli, sowie die bajuwarische Bläsertruppe von La Brass Banda plus Moop Mama und Fättes Blech am Sonntag, 29. Juli, werden wiederum Tausende Fans nach Rastatt locken.

Es fällt indes auf: Statt der bisher vier stehen nun nur noch zwei Tage auf dem Programm, am Samstag zwischen den beiden Konzerttagen bleibt die Bühne leer. Das, so betont Marc Oßwald, Geschäftsführer des Veranstalters Vaddi Concerts, soll indes keinerlei Hinweis auf möglicherweise abflauendes Interesse oder mangelnde Attraktivität der Location sein. Im Gegenteil: Der Vorverkauf laufe gut, und mit den Bildern vom Rastatter Schlosshof lasse sich trefflich in der Musikszene werben. Dass das Aufgebot 2018 verkürzt ist, liege einzig und allein daran, dass die Abwägung zwischen verfügbaren Künstlern, Preis und Termin dieses Mal keinen adäquaten Treffer ergeben habe ("unglücklich gelaufen", so Oßwald). Man sei jedoch bereits in den Vorbereitungen für 2019. Und da soll es wieder "volles Programm" über "mindestens drei" oder auch vier Tage geben.

Die Nachfrage nach dem diesjährigen Programm ist derweil groß, so Oßwald. Für den Auftritt von Dieter Thomas Kuhn im Rahmen der "Für-immer-und-dich"-Tour laufe der Vorverkauf so gut wie nie. "Das wird wohl ausverkauft", rät er Interessierte, sich zu beeilen, sollten sie noch keine Tickets haben. Schon 2016 und 2017 waren Kuhn und Band feste Größe der Schlosshof-Open-Air-Tage: Schlagerparty als farbenfrohes Happening. Konzertbeginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 17 Uhr.

La Brass Banda wiederum, die wilde Truppe aus Bayern, und deren Supports im Vorpogramm - Moop Mama und Fättes Blech - versprechen einen Blasmusik-Abend der etwas anderen Art. Die bayrische Bläser-Formation mischt schweißtreibend Ska-Punk, Techno, Reggae, Volksmusik und Rock. Wer sie vergangenen Sommer bei "Das Fest" in Karlsruhe erlebt hat, weiß von der Energie, die die Truppe bei ihren Konzerten verströmt. Insgesamt mehr als 100000 Besucher sahen La Brass Banda bei deren Sommertour 2017. Gejubelt wird zwischen Tracht und Motörhead-T-Shirt. Und nicht nur in Deutschland, auch in Südostasien, Nordafrika oder Amerika trat die Formation auf.

Komplettiert wird das Programm von Moop Mama und deren "Urban Brass" - einem Sound aus Bläsern, Beats und Rap - sowie Fättes Blech, die mit Dynamik und Rhythmus im Blut in aller Regel Partystimmung entfachen und, wie es im Pressetext heißt, "Menschenmengen zum Toben bringen". Beginn: 18 Uhr, Einlass ab 17 Uhr. Auch für diesen Abend laufe der Vorverkauf gut, so Oßwald.

Karten gibt es unter anderem in den BT-Geschäftsstellen.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Singt am liebsten in seiner Landessprache: Der Sänger Claudio Versace.  Foto: Hecker-Stock

12.07.2018
Leidenschaft für die Musik
Baden-Baden (co) - In der Region kennt man den italienischen Sänger Claudio Versace, der seit neun Jahren in der Kurstadt lebt, durch Auftritte im Bénazetsaal, bei Galaabende n oder Firmenevents. Jetzt wird er beim Oldtimer-Meeting im Kurgarten zu erleben sein (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Karlsruhe
Alles ist in Bewegung geraten

12.07.2018
100 Meisterwerke der Medienkunst
Karlsruhe (cl) - Nicht Farbe, Bewegung hat die Kunst des 20. Jahrhunderts geprägt. Sie steht im Mittelpunkt der neuen Schau "100 Meisterwerke der Medienkunst" ab 14. Juli im ZKM. Auf dem Parcours mit frühen Apparaten und Bildschirmen begegnet sich der Besucher selbst (Foto: Viering). »-Mehr
London
Traumfinale in greifbarer Nähe

11.07.2018
Kerber und Görges im Halbfinale
London (sid) - Angelique Kerber und Julia Görges haben in Wimbledon das Halbfinale erreicht. Kerber gewann am Dienstag gegen die Russin Daria Kassatkina, Görges bezwang die Niederländerin Kiki Bertens. Am Donnerstag kämpfen beide um den Einzug ins Endspiel (Foto: AFP). »-Mehr
Bühlertal
--mediatextglobal-- Ausgelassene Stimmung herrscht beim zweiten Open Air in Bühlertal mit einer eindrucksvollen Lichtshow. Foto: Hegmann

11.07.2018
Positive Bilanz zum Open Air
Bühlertal (red) - Ein positives Fazit ziehen die Verantwortlichen der zweiten Open-Air-Veranstaltung auf dem Bühlertäler Brunnenplatz. Zwei tolle Bands, die den Zuschauern einheizten, und ein lauer Sommerabend waren hauptsächlich für das Gelingen verantwortlich (Foto: hap). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Seit 42 Jahren auf der Bühne: Die Blues Company mit Todor ´Toscho´ Todorovic beim Ausklang des Festivals ´Blues bei die Affen´ in Eisental. Foto: Eiermann

10.07.2018
Nur wenige Fans beim Bluesfestival
Bühl (jo) - Ein "kleines, feines Festival" sollte es werden. "Blues bei die Affen" überzeugte nur in künstlerischer Hinsicht, zu gering war die Resonanz. Der Zuschauerzuspruch blieb mit jeweils rund 120 Zahlenden an beiden Tagen weit hinter den Erwartungen zurück (Foto: jo). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Auf dem Feldberg hat die Skisaison begonnen. Zieht es Sie schon auf die Piste?

Ja.
Ich warte bis die Lifte hier öffnen.
Ich bin kein Wintersportler.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1