http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Hochkarätiger Ausklang des Jubiläumsjahrs
Hochkarätiger Ausklang des Jubiläumsjahrs
27.12.2018 - 00:00 Uhr
Durmersheim (HH) - Für den Musikverein 1868 Durmersheim war das zu Ende gehende Jahr ein besonders anstrengendes. Bei der Weihnachtsfeier im Pfarrzentrum St. Dionys spürte man den Stolz darüber, das Jubiläum des 150-jährigen Bestehens mit Bravour gemeistert zu haben. Mit den Worten "was für ein Jahr" streifte der Vorsitzende Karl Koch alle Strapazen und kehrte die Freude über den Erfolg des Veranstaltungsreigens hervor.

Zudem glückte mit der Weihnachtsfeier ein schöner Ausklang, wozu der gute Besuch viel beitrug. Zur Eröffnung spielte die neu formierte Jugendkapelle unter der Leitung von Thomas Zieger. Beginnend mit dem "Tiger Rock" steuerte der gut verfasste Klangkörper über das "Italian Carousel" auf "Fröhliche Weihnacht überall" zu, die als Zugabe mit dem "Nikolausabend" ausgeweitet wurde.

Der Schwerpunkt der Feier war musikalischer Art, denn Mitgliederehrungen hatte es im Juni bei einer Jubiläums-Matinee gegeben. Den zweiten Teil des Programms bestritt die Hauptkapelle. Zuvor aber wurde in einer Bilderschau der Festkalender aufgeblättert: Der "Jubiläumswagen" beim Auer Fastnachtsumzug, das Jubiläumskonzert, die Verleihung der Conradin-Kreutzer-Tafel durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann und das dreitägige Jubiläumsfest. Im Oktober war mit einem Kirchenkonzert in Maria Bickesheim der verstorbenen Mitglieder gedacht worden.

Mit dem Rückblick verbunden war eine lange Reihe von Danksagungen des Vorsitzenden an Helfer, Organisatoren und Mitwirkende der Jubiläumsveranstaltungen. Als "Dreh- und Angelpunkt" für alle Fragen des Jubiläumsthemas stellte Koch seine Stellvertreterin Julia Staretschek heraus. Für ihr von Herzblut erfülltes "sensationelles Engagement" erhielt sie die Ehrenmitgliedschaft. In den Danksagungen waren auch Abschiede enthalten, Orchestersprecherin Jasmin Kast legt ihr Amt zum Jahreswechsel nieder, Kassierer Markus Bauch will seines bei der nächsten Jahreshauptversammlung abgeben. Als Zäsur mit der wohl größten Außenwirkung wurde der Abschied von Dirigentin Dagmar Bierhalter bekannt gegeben. Am 6. April wird sie nach dann 16 Jahren ihr letztes Konzert mit dem Durmersheimer Musikverein geben.

Koch dankte ihr für die "tollen Leistungen", die sie aus der Kapelle "herausgekitzelt" habe. Für die Weihnachtsfeier hatte Bierhalter acht Stücke ausgesucht, in denen einmal mehr ihre feinen Gestaltungsideen erkennbar wurden. "Concerto d ' amore" wurde mit zelebrierter Feierlichkeit, in die ein peppiger Mittelteil gebettet war, zugleich gefühl- und temperamentvoll dargeboten. Das schwungreiche "Give Us Pecae" spickten Christian Weiß und Sven Kaub mit Trompetensoli.

"White Christmas" und "Winter Wonderland" waren Musik zum Reinschmiegen. Die "Petersburger Schlittenfahrt" bot mit Peitschenknall und Glöckchen am Pferdegeschirr die perfekte Illusion. "Mentis" verknüpfte "Macht hoch die Tür" mit "Maria durch den Dornwald ging". Mit "Guten Abend, gut Nacht" wurde das Finale angebahnt, zu dem sich Jugend- und Hauptkapelle unter Leitung von Thomas Zieger zu "O du Fröhliche" vereinten.

Damit war das Jahrespensum des Musikvereins 1868 aber noch nicht erschöpft. An Heiligabend spielte er bei der Krippe auf dem Alten Friedhof und im Pflegeheim Haus Rudolf, am ersten Feiertag umrahmte er das Hochfest der Geburt des Herrn in Maria Bickesheim.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ötigheim
Die ´Sauweide´ diente einst als Rasenplatz

06.12.2018
FVÖ feiert 100. Geburtstag
Ötigheim (yd) - Seinen 100. Geburtstag feiert der Fußballverein Ötigheim im kommenden Jahr. Und die Vorsitzenden Christian Dittmar (links) und Simon Henkel haben sich zusammen mit ihrem Team einiges einfallen lassen, um das Jubiläum gebührend zu feiern (Foto: Hauptmann). »-Mehr
Gernsbach
Kompass durch das Jubiläumsjahr

29.11.2018
Kompass durch das Jubiläumsjahr
Gernsbach (stj) - Nur noch gut einen Monat, dann wird die Stadt Gernsbach offiziell 800 Jahre alt. Zwölf Monate wird dann allerhand geboten, verspricht die Stadt. Jetzt ist die offizielle Programm-Broschüre für die 800-Jahr-Feier erschienen - in einer Auflage von 10 300 Stück (Foto: Stadt). »-Mehr
Bühl
Mit Steinen lebendige Kirche aufgebaut

27.11.2018
Lebendige Kirche
Bühl (cid) - Mit einem Abschlussfest in der Reblandhalle unter dem Motto "Lebendige Kirche" beschloss die Pfarrgemeinde St. Gallus ihr Jubiläumsjahr "150 Jahre St. Gallus Altschweier". Den Festauftakt gestaltete Diakon Georg Beier mit einer beeindruckenden Wortgottesfeier (Foto: cid). »-Mehr
Au am Rhein
Ein Jahr gespickt mit vielen Höhepunkten

17.11.2018
Ein Jahr voller Höhepunkte
Au am Rhein (HH) - Das Jubiläum "1 200 Jahre Au am Rhein" rückt immer näher. Nun stellten der Förderverein Dorfjubiläum sowie die Gemeinde das Programm fürs kommende Jahr vor. Es ist gespickt mit vielen Höhepunkten, unter anderem einem dreitägigen Fest (Foto: HH). »-Mehr
Baden-Baden
Vortrag über Turgenev

31.07.2018
Vortrag über Turgenev
Baden-Baden (red) - Der fünfte Vortrag im Jubiläumsjahr zum Leben von Ivan S. Turgenev handelt heute Nachmittag im Parkhotel Atlantic von der für die Kurstadt wohl interessanteste Zeit im Leben des Russen. Die Referentin widmet sich der Baden-Badener Zeit des Dichters (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Laut Experten werden sich Videosprechstunden mit dem Arzt in Deutschland etablieren. Würden Sie das Angebot nutzen?

Ja, auf jeden Fall.
Kommt auf die Situation an.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1