https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Konzert in ungewohntem Ambiente
Konzert in ungewohntem Ambiente
28.10.2019 - 00:00 Uhr
Bietigheim (manu) - Nach dem erfolgreichen Start im September fand am Samstagabend die zweite Veranstaltung der Bietigheimer Begegnungs- und Kulturreihe "Musik im Laden" statt. Eine Zusammenarbeit zwischen "Bietigheim vernetzt" und der Dr.-Jakob-Kölmel-Bürgerstiftung finanziert das Projekt.

Im Bauelementebereich bei Eisen-Ganz, zwischen Haustüren und Garagentoren, hatten Christina Ganz (Firmenleitung) und Caroline Harsch (Marketing) eine gemütliche Partyatmosphäre mit gedä mpfter Beleuchtung und kleiner Bar geschaffen. Als Sofa dienten mit Kissen bestückte Holzpaletten. Das Unternehmen ist seit über 70 Jahren am Markt vertreten. Die gute Stube ergänzte sich bestens mit dem einladenden Sound der Band "Cabanossi". Als "authentische Gruppe, die eine gute Wohnzimmeratmosphäre rüberbringt", beschrieb ein Fan die vier Musiker.

Ganz und Harsch kannten "Cabanossi" von Festen in der Region und wünschten sich die Gruppe ausdrücklich für "Musik im Laden", denn: "Das Repertoire bietet alle Musikrichtungen; da ist für Jung und Alt etwas dabei." Zudem sei die Combo orts- und heimatverbunden. "Sie gehört in unsere Region und passt zu uns", sagten die Organisatorinnen. Und: "Die Jungs sind supernett." Dass Frank Maier (Gesang), Carmelo Parello (Gitarre), Marco Maier (Bass) und Matthias Eisele (Percussion) darüber hinaus eine großartige musikalische Stimmung verbreiten, zeigte der sehr gelungene Abend.

Das Quartett ist ein eingespieltes Team. Nur fünfmal im Jahr wird geprobt, "immer dann, wenn wir einen neuen Song erarbeiten", sagte Parello. Wie kam man auf den Bandnamen "Cabanossi"? "Weil er einfach gut klingt", meint der Gitarrist. Aktuelle Hits, Evergreens und Latinodynamik standen im Mittelpunkt des Konzerts am Samstag. Bekannt waren die Songs alle, klangen vertraut, wurden jedoch auf sehr besondere Weise serviert. "Cabanossi" ist qualitativ ein instrumental virtuoses Quartett mit Spaß an der Musik, das mit Saiten, Rhythmusgebern und vor allem mit einer großen, wandlungsfähigen Stimme überzeugt.

Das Erfolgsgeheimnis der Vier? Bekanntes ungewöhnlich arrangieren, auf den eigenen weiten Spielraum anpassen und damit einen Sound kreieren, der so unnachahmlich ist, dass er einfach gefallen muss. Als i-Tüpfelchen garniert man das Ganze mit einem Sänger, der stimmlich sehr vielseitig jedem Song einen unverwechselbar persönlichen Stempel aufdrückt. Ob nun "A Night Like This" (Caro Emerald) oder "All Summer Long" (Kid Rock) in einem schnelleren Rhythmus als das Original, Eigenkreationen von "La Camisa Negra" (Juanes) und "Valerie" (Amy Winehouse) - die "Cabanossi"-Coverversionen kamen weitaus besser daher als die Originalwelthits.

Sicherlich fand jeder der Gäste bei "Musik im Laden" einen persönlichen "Cabanossi"-Lieblingssong. Unschlagbar gleich zu Beginn des Abends war jedoch der Swing-Klassiker "Mack the Knife", den Frank Maier herrlich rauchig mit leicht rockigem Flair zu neuen Höhen führte.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Durmersheim
Seit Mai werden Adventsgestecke gebastelt

26.10.2019
Ganzjahreseinsatz für Wintermarkt
Durmersheim (manu) - Zwei Frauen werkeln seit Mai, um den kleinen, aber feinen Würmersheimer Wintermarkt am 22./23. November vorzubereiten: Simone Feil und Monika Benkert. Sie basteln, kochen Marmelade, setzen Liköre an und kreieren Gestecke (Foto: manu). »-Mehr
Baden-Baden
Gibraltar und Baden-Baden in englischer Hand

26.10.2019
Briten in Baden-Baden
Baden-Baden (wm) - Die BT-Rubrik Rückblende beleuchtet diesmal die Anfänge des britischen Tourismus (Foto: Repro Metzler) in der Kurstadt. Vor der englischen Fußballnationalmannschaft, die 2006 in Baden-Baden logierte, besuchte bereits im 19. Jahrhundert Königin Victoria die Stadt. »-Mehr
Rastatt
Freude über neue Visitenkarte

26.10.2019
Einweihung in Kaiserstraße
Rastatt (ema) - Zweieinhalb Jahre lang wurde auf der Baustelle der oberen Kaiserstraße gebuddelt, asphaltiert und saniert. Jetzt ist fast alles gerichtet: Am Freitag weihte OB Hans Jürgen Pütsch den neu gestalteten Platz ein. Allerdings sind die Brunnen noch nicht fertiggestellt (Foto: ema). »-Mehr
Baden-Baden
Musik gegen den Herbstblues erklingt

25.10.2019
Musik gegen den Herbstblues
Baden-Baden (red) - Zu einer Matinee lädt die Opernakademie Baden-Baden am Sonntag, 27. Oktober, um 11 Uhr ins Brenners Parkhotel ein. Neben Sophie Bareis und Laura Kirchgässner sowie Florian Tavic werden auch Instrumentalstücke für Klavier solo oder Klarinette zu Gehör gebracht (Foto: pr). »-Mehr
Durmersheim
Umbau kostet drei Millionen Euro

25.10.2019
Umbaupläne für die Jugendkirche
Durmersheim (manu) - Mit dem Umbau von St. Dionys Durmersheim für die Jugendkirche Via hat sich der Pfarrgemeinderat beschäftigt. Es gibt zwei Planungen, wobei die eines Rheinstettener Büros überzeugte. Allerdings soll das Projekt demnach drei Millionen Euro kosten (Foto: manu). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1