Melike Yeter ist Grandchampion
Insgesamt erkämpften sich die Rastatter und Bühler Kämpfer fünf erste Plätze, sechs zweite und einen dritten Rang. Foto: pr
15.05.2018 - 00:00 Uhr
Erfolgreich zeigten sich die Sportler des Kampfsportteam Bühl-Rastatt beim Pokalturnier "Blackforest Open", das dieses Jahr in Bad Wildbad stattfand. Insgesamt heimsten die Rastatter und Bühler Kämpfer fünf erste Plätze, sechs zweite und einen dritten Rang ein. Melike Yeter konnte sogar noch den Grandchampion-Titel bei den Frauen ergattern, bei dem die Gewinner aller Gewichtsklassen noch einmal gegeneinander kämpfen.

Die Kämpfer unter zwölf Jahren starteten in den Newcomerklassen, da es für die meisten das erste Turnier war. Max Lorenz, Lorik Mehmeti und Emilian Lorenz mussten sich in den Vorrunden geschlagen geben. Besser lief es für Labinot Stublla, der in der Klasse über 150 Zentimeter Körpergröße alle Kämpfe bis ins Finale klar gewinnen konnte. Dort entwickelte sich ein spannendes Duell, bei dem sich Stublla am Ende dann doch knapp geschlagen geben musste.

Melina Lorenz als Jüngste im Team kämpfte sich auch mutig bis ins Finale vor, musste sich aber bei ihrem ersten Turnier mit dem zweiten Platz zufrieden geben. In der Newcomerklasse im Pointfighting bis 70 Kilo kam es zu einem vereinsinternen Finale als Marc Bauer Sandoval und Christian Durst aufeinandertrafen. Sandoval war deutlich konzentrierter und konnte klar gewinnen. Durst trat anschließend im Leichtkontakt bis 70 Kilo an und wurde Zweiter. Jenny Dahlström war in gleich drei Klassen am Start. Sie konnte sich in allen Klassen jeweils bis ins Finale vorkämpfen, konnte aber keines gewinnen. Halil Mercan konnte überlegen die Jugendklasse bis 65 Kilo im Pointfighting gewinnen, Anja Borrosch dominierte die Frauenklasse bis 60 Kilo.

Melike Yeter wollte ihr in nichts nachstehen und deklassierte ihre Gegnerinnen in der Frauenklasse über 65 Kilo. Bei den Veteranen über 80 Kilo stand Stefan Huber am Ende auch ganz oben auf dem Treppchen und holte sich den Sieg. (red)

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Geschafft: Susanne Hildenbrand freut sich über einen ihrer gelungenen Versuche. Nach einem soliden Wettkampf holt sie sich den Landesmeistertitel. Foto: Heidt

12.05.2018
Zwei Heber-Titel für HG Rastatt
Rastatt (red) - Bei den baden-württembergischen Gewichtheber-Meisterschaften in Nagold verbuchte die Hebergemeinschaft Rastatt große Erfolge: Mit Susanne Hildenbrand (Foto: Heidt) und Wigbert Bastian gewannen gleich zwei Athleten die Titel im Zweikampf. »-Mehr
Sinzheim
Phönix-Reserve kann den Meistersekt kaltstellen

02.05.2018
Phönix II kann Sekt kaltstellen
Sinzheim (mabu) - Phönix Sinzheim II (Foto: av) kann den Meistersekt kaltstellen: Der Titelgewinn in der Handball-Bezirksklasse sowie der Landesliga-Aufstieg dürfte der Südbadenliga-Reserve nach dem 37:34-Erfolg bei der SG Freudenstadt/Baiersbronn nicht mehr zu nehmen sein. »-Mehr
Bremen
Lebende Legende kehrt zurück

02.05.2018
Schaaf kehrt zu Werder zurück
Bremen (red) - Sein Name ist mit den größten Erfolgen von Werder Bremen verbunden. Jetzt soll Vereinsikone Thomas Schaaf (Foto: dpa) die Fußball-Zukunft seines Herzensclubs mitgestalten. Der langjährige Spieler und Meistertrainer wird ab 1. Juli Technischer Direktor. »-Mehr
Ötigheim
--mediatextglobal-- Sergey Grigoriants, Petra Papp, Ventzislav Inkiov (sitzend von links); Marcus Wormuth, Ronald Ritsema, Richárd Huszár, Franz Josef Elsland, Kolja Kühn (stehend dahinter). Foto: win

25.04.2018
SK Ötigheim steigt auf
Ötigheim (win) - Mit einem klaren 7:1-Erfolg gegen die Zweitvertretung der SG Rochade Kuppenheim holten sich die Ötigheimer Schachspieler (Foto: win) vorzeitig die Meisterschaft in der Landesliga und steigen erstmals in die Verbandsliga auf, der vierthöchsten Spielklasse im Schach. »-Mehr
Freiburg
--mediatextglobal-- Überraschung bei der U 18: Christian Beitzinger gewinnt Silber über 5 000 Meter.  Foto: rawo

24.04.2018
Titelkämpfe auf der Langstrecke
Freiburg (rawo) - Im Seeparkstadion in Freiburg trafen sich die baden-württembergischen Leichtathleten zur ersten Bahnmeisterschaft der noch jungen Saison. Für die Männer, Frauen und Jugendlichen (Foto: rawo) ging es um die Landesmeistertitel auf den Langstrecken. »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weihnachtsgrüße per Brief oder Karte werden zum Auslaufmodell. Verschicke Sie noch Weihnachtsgrüße per Post?

Ja.
Nein, via Handy und E-Mail.
Ich verschicke keine Weihnachtsgrüße.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1