http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Iquitos und Guignol geben ihr Saisondebüt
Iquitos und Guignol geben ihr Saisondebüt
24.05.2018 - 00:00 Uhr
Von Heiko Borscheid

35 Rennen an vier Tagen mit voraussichtlich mehr als 300 Pferden kündigte Peter Mühlfeit bei der gestrigen Pressekonferenz in Iffezheim an. Der Pressesprecher der Baden Racing GmbH erwähnte auch, dass der Veranstalter an den vier Tagen des Frühjahrs-Meetings mehr als 400000 Euro an Preisgeldern ausschütten wird. Das Meeting findet von Mittwoch, 30. Mai, bis Sonntag, 3. Juni, statt.

Sportlicher Höhepunkt aus Sicht des Veranstalters ist am Sonntag der 46. Große Preis der badischen Wirtschaft. Das mit 70000 Euro dotierte Gruppe-II-Rennen über 2200 Meter ist Teil der German Racing Champions League.

Ihr Saisondebüt geben in Iffezheim zwei ehemalige Gewinner der deutschen Rennserie, Iquitos und Guignol. "Im Vorjahr siegte Guignol vor Iquitos - jetzt werden die Karten neu gemischt", sagte Mühlfeit im Rahmen der Pressekonferenz.

Die sportlichen Höhepunkte die Tage über sind am Mittwoch das Ausgleich-I-Rennen über 1500 Meter für vierjährige Pferde und älter. Es ist mit 22500 Euro dotiert. Am Donnerstag steigt unter anderem die 40. Badener Meile. Ein Rennen der GruppeII, das mit 70000 Euro dotiert ist. Pferde, die älter als drei Jahre sind, starten hier über 1600 Meter. Ebenfalls am Donnerstag findet der Preis der Baden-Badener Hotellerie & Gastronomie statt. Am Freitag ist Ruhetag.

Samstags geht es mit dem Preis der Annette-Hellwig-Stiftung um die Silberne Peitsche. In diesem Gruppe-III-Rennen geht es über 1200 Meter um 55000 Euro. Außerdem steigt am Samstag der Kronimus Diana-Trial. In diesem Rennen für dreijährige Stuten geht es auf 1800 Meter um 25000 Euro.

Am Sonntag findet außer dem großen Preis von Baden der 55000 Euro bepreiste Ittlinger-Derby-Trial statt. Ein Rennen über 2000 Meter für dreijährige Pferde.

Für Sportwetten affine Besucher stehen die Wettchancen mit 135000 Euro garantierter Gewinnsumme gut, wie Mühlfeit betonte. So wird es beispielsweise zwei Viererwetten geben, bei denen mit einem Einsatz von 50 Cent 40000 Euro gewonnen werden können - vorausgesetzt, man hat den entsprechenden Einlauf der Pferde als einziger Wetter richtig getippt.

Die Galopprennbahn in Iffezheim feiert in diesem Jahr im Übrigen ihren 160. Geburtstag, der besonders im Spätjahr bei der Großen Woche gebührend begangen werden wird, wie Baden-Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister während der PK erläuterte.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Singen
--mediatextglobal-- Die Medaillengewinner Sunny-Angelina Geschwender und Jan Rinklef mit ihrem Trainer Lothar Walter. Foto: RSV Kartung

09.05.2018
Erfolgreicher RSV-Nachwuchs
Singen (red) - Überaus erfolgreich verliefen die baden-württembergischen Straßenradmeisterschaften für den Nachwuchs des RSV Kartung. Sowohl Jan Rinklef in der Altersklasse U15 als auch Sunny-Angelina Geschwender (U17) erkämpften sich die Bronzemedaille (Foto: RSV). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen bietet eine Sprechstunde für Bürger per WhatsApp an. Finden Sie so ein Angebot sinnvoll?

Ja, das sollten mehr Politiker tun.
Nein.
Ich habe die Möglichkeit schon genutzt.
Ich habe kein WhatsApp.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1