http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Gold für Corsin Wörner
Gold für Corsin Wörner
14.06.2018 - 06:52 Uhr
Die Hammerwerfer aus dem Leichtathletikkreis Rastatt/Baden-Baden/Bühl sind bei der Vergabe von Titeln und Medaillen eine Bank. Bei den baden-württembergischen Meisterschaften holten die erfolgsverwöhnten Werfer der LAG Obere Murg vier Medaillen. Ausgelagert aus dem Ulmer Donaustadion, in dem die übrigen Wettbewerbe stattfanden (wir berichteten), ermittelten die Hammerwerfer ihre Titelträger im rund 30 Kilometer entfernten Maselheim.

Seiner Favoritenrolle in der Männerklasse gerecht wurde Corsin Wörner (Foto: rechts). Mit 59,16 Metern schaffte er dieses Mal zwar keinen Wurf über die 60-Meter-Marke, lag aber trotzdem mehr als fünf Meter vor dem Zweitplatzierten.

Der kam, wie fast das komplette Teilnehmerfeld, aus demselben Verein. Tim Stösser (Foto: links) holte sich die Vizemeisterschaft mit 54,03 Metern vor dem Waiblinger Peter Huber (52,21). Auf den Plätzen dahinter folgten Simon Krieg (LAG) mit 51,50 Metern, Andreas Scherbarth (LAG) mit 47,47 Metern, Kevin Weiß (TV Gernsbach) mit 47,46 Metern und Leon Wörner (LAG) mit 40,12.

Kurze Zeit später stieg Tim Stösser bei der männlichen Jugend erneut in den Ring - und erneut gab es für den Ötigheimer im LAG-Trikot die Silbermedaille. Mit 61,77 Metern kam er mit dem Sechs-Kilo-Hammer der Jugend U20 bis einen Meter an seine persönliche Bestweite heran und musste sich nur dem Dischinger Michael Burger (62,21) geschlagen geben.

Bei der Jugend U18 landete David Schalamon (LAG) auf dem Bronzeplatz. Mit 49,07 Metern blieb er aber unter seinen Möglichkeiten und verpasste damit mögliches Silber. Auf den Plätzen vier bis sechs landeten seine Vereinskollegen Aaron Schalamon (42,05), Paul Sischka (36,82) und Benjamin Strobel (36,77). (rawo)

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ulm
--mediatextglobal-- Spannender Kampf um den Platz auf dem Treppchen: Erst im sechsten Durchgang machte Leon Hofmann (Steinbach) seinen ersten deutschen Meistertitel klar. Foto: rawo

13.06.2018
Leon Hofmann erkämpft sich Titel
Ulm (rawo) - Acht Medaillen konnten die Leichtathleten aus Mittelbaden bei den baden-württembergischen Meisterschaften einheimsen. U-18-Speerwerfer Leon Hofmann wurde seiner Favoritenrolle gerecht und sicherte sich mit stolzen 63,27 Metern den Meistertitel (Foto: rawo). »-Mehr
Durlach
--mediatextglobal-- Luna Walz (Rastatter TV) auf Titeljagd: Die 16-Jährige erschwimmt sich im Durlacher Turmbergbad sechs Medaillen - davon zweimal Gold. Foto: RTV

13.06.2018
RTV-Schwimmer nicht zu stoppen
Durlach (red) - Mit überzeugenden Leistungen konnte der Nachwuchs des Rastatter TV beim 43. Internationalen Freiwassereröffnungsschwimmen im Durlacher Turmbergbad glänzen. Allen voran: Luna Walz. Die 16-Jährige gewann sechs Medaillen - davon zweimal Gold (Foto: RTV). »-Mehr
Stuttgart
--mediatextglobal-- Sechs Goldmedaillen tragen Sylvia Sachmieder, Stefan Gerber (Mitte) und Joachim Weber nach Baden.  Foto: Sander

09.06.2018
Senioren auf Goldkurs
Stuttgart (rawo) - Insgesamt neun Goldmedaillen konnten die Altklassen-Sportler des Leichtathletikreises Rastatt/Baden-Baden/Bühl bei den Seniorenmeisterschaften in Stuttgart für sich behaupten. Drei Siege gehen auf die Rechnung von Stefan Gerber vom TV Bühlertal (Foto: Sander). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Sehr groß, enorm druckvoll - aber auch äußerst verletzungsanfällig: Mathias Huning muss im Finale aufgeben.  Foto: F. Vetter

28.05.2018
Tennis-Hüne Huning ragt heraus
Baden-Baden (hu) - Hohes Niveau, hohe Temperaturen und heiße Duelle - die 61. European Senior Open in Baden-Baden boten erneut alles, was das Tennis auf Sand ausmacht. Herausragend war unter anderem der Auftritt von Mathias Huning (Foto: fuv) - nicht nur wegen seiner Größe. »-Mehr
Mühlacker
--mediatextglobal-- Tief Luft holen: Langstreckenspezialist Justin Schulz untermauert in Mühlacker seine gute Form.  Foto: RTV

24.05.2018
Schulz überzeugt beim Sendercup
Mühlacker (red) - Eine Gold- und eine Silbermedaille hat RTV-Schwimmer Justin Schulz beim Sendercup in Mühlacker aus dem Becken gefischt. Der Rastatter Athlet triumphierte über 200 Meter Freistil. Insgesamt heimste die RTV-Schwimmriege 15 Podestplätze ein (Foto: RTV). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1