https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Schwerstarbeit für die Spvgg Ottenau
Schwerstarbeit für die Spvgg Ottenau
14.03.2019 - 00:00 Uhr
In der Tischtennis-Badenliga der Männer empfängt die Spvgg Ottenau am Samstag um 18.30 Uhr den Tabellenführer TTG Kleinsteinbach/Singen. Im Hinspiel traten die Murgtäler ersatzgeschwächt an und unterlagen den Nordbadenern vom Ergebnis her deutlich mit 2:9. Vier der neun verlorenen Spiele wurden jedoch erst im Entscheidungssatz abgegeben.

In der Aufstellung Abhishek Yadav, Lukas Mai, Tobias Walch, Andrè Schweikert, Aaron Kawka und Kresimir Vranjic, also ohne die Nummer zwei Eduardo Gonzales, will man dem Spitzenreiter wieder ein heißes Gefecht liefern. Kleinsteinbach/Singen trat zu den ersten vier Rückrundenspielen ohne seine beiden Topspieler Dejan Dujakovic und Birdie Boro an und entschied dennoch alle Partien klar für sich. Hier sind auf Ottenauer Seite Yadav und Mai gefordert, um dem Gegner die Aufgabe so schwer wie möglich zu machen. Mit einem Erfolg im Murgtal will Kleinsteinbach/Singen seinen Vorsprung an der Tabellenspitze verteidigen. In den beiden Heimspielen in der kommenden Woche gegen die direkten Verfolger TTSF Hohberg und dem SV Niklashausen dürfte dann wohl eine Vorentscheidung im Meisterrennen fallen. Auch für Ottenau steht dann mit dem Heimspiel gegen den ESV Weil ein wichtiges Spiel auf dem Plan. Mit einem Erfolg im Derby wäre dann der Klassenverbleib in trockenen Tüchern.

Nur eine Partie findet am Wochenende in der Frauen- Badenliga statt. Der TTV Gamshurst (12:16) gastiert beim VSV Büchig (14:16) und könnte mit einem Revancheerfolg in dem richtungsweisenden Match den Gegner in der Tabelle von der fünften Position verdrängen. Bei einer Niederlage müsste Gamshurst sein Hauptaugenmerk wieder Richtung Abstiegszone richten. (ti)

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Rastatt fehlt nur noch ein Punkt

12.03.2019
TTF fehlt nur noch ein Punkt
Rastatt (red) - In der Tischtennis-Verbandsliga der Männer fehlt dem Tabellenführer TTF Rastatt nach dem 9:3-Auswärtssieg bei der TTG Furtwangen nur noch ein einziger Punkt zur Meisterschaft. Nur der TTC Mühlhausen könnte theoretisch noch gleichziehen (Foto: toto). »-Mehr
Furtwangen
TTF wollen Tor zur Badenliga aufstoßen

07.03.2019
TTF: Tor weit aufstoßen
Furtwangen (red) - Mit einem Sieg gegen das Kellerkind TTG Furtwangen/Schönenbach wollen die TTF Rastatt in der Tischtennis-Verbandsliga das Tor zur Badenliga aufstoßen. Ein "Vier-Punkte-Match" bestreitet die Spvgg Ottenau II am Sonntag beim TTC GW Konstanz (Foto: av). »-Mehr
Ketsch
Gonzales steht wieder an der Platte

07.03.2019
Spvgg: Gonzales wieder mit dabei
Ketsch (red) - Spektakuläre Rückkehr bei der Spvgg Ottenau in der Tischtennis-Badenliga: Vor der Partie beim 1. TTC Ketsch hat der Spitzenspieler der Vorrunde, Eduardo Gonzales, seine Verletzung auskuriert und steht an der Platte, wie auch Teamführer Kresimir Vranjic (Foto: fuv). »-Mehr
Rheinau
Die Hände, der Kopf, das Tor

23.02.2019
Verletzungspech bei Riedinger
Rheinau (red) - Norman Riedinger erlebt gerade eine schwierige Zeit. Wieder ist er verletzt. Bei dem Torhüter des Fußball-Oberligisten SV Linx ist eine alte Arm-Verletzung im Training wieder aufgebrochen. Doch das Verletzungspech wirft den 1,99-Meter-Hünen nicht aus der Bahn (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
TVB-Frauen in Willstätt gefordert

21.02.2019
Spvgg Ottenau II: Serie fortsetzen
Gaggenau (red) - In der Tischtennis-Verbandsliga der Männer möchte die Spvgg Ottenau II nach den Siegen gegen Freiburg und Mühlhausen am Wochenende ihre Erfolgsserie gegen Oberschopfheim ausbauen. In der Frauen-Verbandsliga will der TV Bühl in Willstätt gewinnen (Foto: fuv). »-Mehr
Umfrage

Am 14. November findet der Weltdiabetestag statt. Viele Bundesbürger unterschätzen laut einer aktuellen Umfrage das Risiko, an Diabetes zu erkranken. Beschäftigen Sie sich mit der Krankheit?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1