https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Fast nicht zu schlagen
Fast nicht zu schlagen
15.06.2019 - 00:00 Uhr
Mit einer Bronzemedaille im Gepäck kehrten Susanne Gibs und Ralf Neumaier von den TTF Rastatt von den deutschen Seniorenmeisterschaften im Tischtennis, die am Pfingstwochenende in Erfurt ausgetragen wurden, zurück. Beide starteten in der Altersklasse Senioren 40.

Über die Gruppenspiele am Samstag qualifizierten sich beide Athleten als Gruppenerste fürs A chtelfinale im Einzel. Neumaier gewann alle drei Partien, während sich Gibs der Titelverteidigerin Nikola Jäckel aus dem Saarland in fünf Sätzen geschlagen geben musste. Aufgrund des besseren Satzverhältnisses reichte es jedoch trotzdem zum Gruppensieg.

Tags darauf ging es dann zunächst mit den Doppel- und Mixed-Wettbewerben weiter. Im gemischten Doppel unterlagen Gibs und Neumaier in der zweiten Runde etwas unglücklich Jan Hermann (Berlin) und Katja Decker (Hamburg) in vier Sätzen. Im Doppel lief es für Gibs mit Partnerin Alexandra Dollmann laut Mitteilung nicht viel besser. Sie verloren 1:3 gegen eine Paarung aus Sachsen-Anhalt.

Anvisierte Medaille



im Doppel verpasst

Neumaier trat im Doppel der Altersklasse 40 wie im Vorjahr mit Detlef Stickel (Tuttlingen) an. Die beiden Titelverteidiger zogen souverän ins Viertelfinale ein. Dort mussten sie sich gegen Jan Hermann und Stephan Köpp aus Berlin nach einer 2:0-Satzführung noch geschlagen geben und verpassten so die anvisierte Medaille.

Am Pfingstmontag stand dann noch die Endrunde im Einzel auf dem Programm. Seine Achtelfinalbegegnung gegen Köpp aus Berlin entschied der TTF-Spieler klar in drei Sätzen für sich. Im Viertelfinale gegen den späteren deutschen Meister Alexander Krenz aus Hessen musste Neumaier beim 0:3 die Überlegenheit seines Gegners anerkennen.

Gibs gewann im Achtelfinale gegen Abwehrspielerin Jessica Boy aus Niedersachsen in vier umkämpften Sätzen. Im Viertelfinale gegen Suzan Okur vom SV Darmstadt 98 gelang dann wiederum ein 3:1-Erfolg. Somit war mit dem Halbfinaleinzug bereits eine Medaille sicher. Im Halbfinale gegen Tatiana Michajlova (WTTV) musste sich Gibs klar und deutlich mit 0:3 geschlagen geben. Nichtsdestotrotz war Gibs über die Bronzemedaille bei den deutschen Seniorenmeisterschaften überglücklich, heißt es in der Mitteilung abschließend. (red)

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Bühler Schwimmer fischen reichlich Edelmetall aus dem Becken

08.06.2019
TVB-Schwimmer erfolgreich
Karlsruhe (red) - Reichlich Edelmetall gab es für das Schwimmteam des TV Bühl bei den deutschen Masters-Meisterschaften in Karlsruhe. Der TVB war mit einem siebenköpfigen Aufgebot am Start, insgesamt nahmen 891 Schwimmer aus ganz Deutschland teil (Foto: TV Bühl). »-Mehr
Trier
Gold trotz Bänderriss

06.06.2019
Dahlström: Gold trotz Bänderriss
Trier (red) - Die Bühler Wettkämpfer Luka Radic, Jenny Dahlström und Stefan Huber vertraten das Kampfsportteam Bühl-Rastatt auf dem "NOX"-Wertungsturnier der World Kickboxing Union in Trier. Dahlström sicherte sich die Goldmedaille - trotz eines Bänderrisses (Foto: KST). »-Mehr
Leinefelde
Jägel kickt sich bis zum Titel durch

29.05.2019
Jägel kickt sich bis zum Titel durch
Leinefelde (red) - Mit Gold im Gepäck kehrte Moritz Jägel von den deutschen Schülermeisterschaften im Ju-Jutsu aus Leinefelde nach Mittelbaden zurück. Der junge Sportler des Jiu-Jiutsu Kampfsportverein Rastatt setzte sich in der Altersklasse U 18 bis 66 Kilogramm durch (Foto: JJKSV). »-Mehr
Köln
Vizetitel für die KRS-Mädels

25.05.2019
Vizetitel für die KRS-Mädels
Köln (red) - Mit einem Vizetitel im Gepäck kehrten die jungen Frauen des Kunstradsport Rebland am vergangenen Wochenende von den deutschen Meisterschaften in Köln-Finkenberg zurück. Jedoch haderte die Mannschaft mit den Bewertungen der Kampfrichter (Foto: KRS). »-Mehr
Bronze für Gnoss und Berlinger

09.05.2019
Pokale für Gnoss und Berlinger
Yara Berlinger (links) und Elisa Gnoss erreichen jeweils den dritten Platz in ihrer Altersklasse.TVM Muggensturm (red) - Am Samstag fand der Deutschland-Cup der Turner in Hösbach statt. Dafür hatten sich mit Elisa Gnoss (15) und Yara Berlinger (12) zwei Turnerinnen des TV Muggensturm qualifiziert. Beide erreichten einen dritten Platz in ihrer Altersklasse (Foto: TVM). »-Mehr
Umfrage

Geldinstitute dürfen von ihren Kunden für Ein- und Auszahlungen am Schalter die dabei entstehenden Kosten als Extra-Gebühr berechnen, entschied der Bundesgerichtshof. Gehen Sie dafür noch an den Schalter?

Ja, immer.
Manchmal.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1