www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Gernsbach und Steinbach top
Gernsbach und Steinbach top
18.06.2019 - 00:00 Uhr
Die Langstreckenmeisterschaften in Durmersheim, die Einzelmeisterschaften in Bühlertal und die Block-/Hürdenmeisterschaften ebenfalls in Bühlertal brachten in den vergangenen Wochen für die jungen Leichtathleten aus dem Kreis in der Schülerliga viele Punkte und einige Platzwechsel. Bei den Mädchen bietet sich ganz vorne mit dem Sportring Yburg Steinbach das aus den letzten Jahren schon gewohnte Bild. Bei den Jungs wechselte die Führung nach den Einzelmeisterschaften vom TV Gernsbach zum SR Yburg.

Über die Langstrecken stellte der TV Gernsbach jeweils das stärkste Team. Die Mädchen sammelten 114 Tagespunkte, die Jungs 68. Die Mädchen des VFB Gaggenau (104) und der LG Hardt (100) sowie die Jungs vom SR Yburg (60) und vom VFB (58) folgten auf den Plätzen. Danach lag der TV Gernsbach in beiden Wertungen an der Spitze.

Bei den Meisterschaften im Mehrfachsprung schloss der SR Yburg etwas zu den führenden Gernsbachern auf. Erst bei den Einzelmeisterschaften der Klassen U 16 und U 14 drehte sich die Reihenfolge. Die Mädchen aus Steinbach verbuchten mit 178 Punkten die höchste Tageszahl, dicht gefolgt von der LG Hardt, die sich mit 164 Punkten auf Platz zwei der Gesamtwertung nach vorne schob. Der TV Gernsbach stürzte mit nur 44 Zählern auf Platz drei ab. Auch bei den Jungs legte der SR Yburg mit 137 Punkten mächtig zu. Gernsbach (74) fiel auf Platz zwei zurück. In der Tageswertung platzierten sich der TuS Hügelsheim (86) und der Rastatter TV (82) hinter den Steinbachern auf den Plätzen.

Bei den Kreismeisterschaften im Stabhochsprung in Gernsbach punkteten nur der Gastgeber und der SR Yburg. Bei den Blockwettkämpfen präsentierte sich der SR als herausragende Mannschaft und sammelte bei den Mädchen (116) und bei den Jungs (112) jeweils deutlich die meisten Tagespunkte. Die Mädchen der LG Hardt und des TV Gernsbach festigten die Plätze zwei und drei. Der SCL-Heel Baden-Baden (72) schob sich als Zweiter der Tageswertung auf Rang vier nach vorne, hauchdünn vor der LAG Obere Murg. Die drehte nach der Auswertung der Hürdensprints wieder die Reihenfolge und liegt nun einen winzigen Punkt vor den Kurstädterinnen. Bei den Jungs behauptete der TV Gernsbach sicher den zweiten Platz. Dahinter setzte sich der Rastatter TV als Dritter etwas von seinen Verfolgern von der LAG Obere Murg und dem VFB Gaggenau ab.

Der nächste Wertungsdurchgang findet am Samstag, 29. Juni, in Gaggenau mit den Vierkampfmeisterschaften der Klassen U 16, U 14 und U 12 statt.

Tabelle nach dem neunten Wertungsdurchgang:

Schülerinnen: 1. SR Yburg Steinbach 575 Punkte, 2. LG Hardt 434, 3. TV Gernsbach 367, 4. LAG Obere Murg 262, 5. SCL-Heel Baden-Baden 261, 6. VFB Gaggenau 232, 7. TV Haueneberstein 222, 8. TV Bühlertal 170, 9. TS Ottersdorf 140, 10. Rastatter TV 120, 11. TV Bühl 78, 12. TV Iffezheim 54, 13. TG Ötigheim 42, 14. TuS Hügelsheim 34.

Schüler: 1. SR Yburg Steinbach 498 Punkte, 2. TV Gernsbach 374, 3. Rastatter TV 248, 4. LAG Obere Murg 205, 5. VFB Gaggenau 201, 6. TuS Hügelsheim 140, 7. TS Ottersdorf 134, 8. SCL-Heel Baden-Baden 120, 9. LG Hardt 70, 10. TV Haueneberstein 66, 11. TV Bühlertal 29, 12. TV Bühl 27, 13. TV Iffezheim 20, 14. SV Ottenau 12, 15. TG Ötigheim 7. (rawo)

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal
Festival der Qualifikationsnormen

13.06.2019
Festival der Qualifikationen
Bühlertal (red) - Im Bühlertaler Mittelbergstadion kürten die Leichtathleten des Kreises in den aus fünf Disziplinen bestehenden Blockwettkämpfen und den Hürdensprints der Klassen U 14 und U 16 sowie im Fünf- und Dreikampf der Schüler U 12 ihre Kreismeister (Foto: rawo). »-Mehr
Gernsbach
Grandiose Stimmung

12.06.2019
Gernsbacher holen Pokale
Gernsbach (red) - Am Samstag nahm die Trampolin-Mannschaft des TV Gernsbach mit neun Teilnehmern am Sauerkraut-Pokal in Büttelborn bei Darmstadt teil, der insgesamt 255 gemeldete Teilnehmer aus 28 Vereinen verzeichnen konnte und holte dort zwei dritte Plätze (Foto: TVG). »-Mehr
Muggensturm
Muggensturm macht Titelgewinn perfekt

11.06.2019
FVM macht Aufstieg perfekt
Muggensturm (rap) - Der FV Muggensturm hat in der Fußball-Kreisliga A, Staffel Nord die Nerven bewahrt und mit einem 2:1-Sieg in Plittersdorf die Meisterschaft unter Dach und Fach gebracht. Da half dem Vize FC Obertsrot auch nicht mehr der 8:2-Sieg beim FV Iffezheim (Foto: fuv). »-Mehr
Zell am Harmersbach
Kompletter Medaillensatz für Koegl

05.06.2019
Geringere Ausbeute
Zell am Harmersbach (red) - Mit neun Medaillen fiel das Ergebnis der Leichtathleten des Kreises Rastatt/Baden-Baden/Bühl bei den badischen U-16-Meisterschaften in Zell am Harmersbach deutlich geringer aus als im Vorjahr, als 24 Mal Edelmetall abgeräumt werden konnte (Foto: rawo). »-Mehr
Rheinmünster
Topspiel in Schwarzach

25.05.2019
A Süd: Topspiel in Schwarzach
Rheinmünster (red) - In der Fußball-Kreisliga A, Staffel Süd ist der Kampf um Platz zwei noch in vollem Gange. Am Sonntag stehen sich der Rangzweite FC Schwarzach und dessen Verfolger VfR Achern gegenüber. Nutznießer könnte der Tabellenvierte SV Weiteunung werden (Foto: Seiter). »-Mehr
Umfrage

Rastatt bekommt sprechende Mülleimer. Damit will die Stadt zur korrekten Müllentsorgung motivieren. Halten Sie solch ein Vorgehen für sinnvoll?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1