https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Kreisauswahl auf Rang drei
Kreisauswahl auf Rang drei
09.10.2019 - 00:00 Uhr
Mit einem 682-Punkte-Sieg für den favorisierten Gastgeber Kreis Esslingen endete der traditionelle Vergleichskampf des Leichtathletikkreises Rastatt/Baden-Baden/Bühl gegen die Auswahlmannschaften des württembergischen Kreises Esslingen und des Bezirks Südpfalz. Erstmals wurden kurzfristig die beiden württembergischen Kreise Göppingen und Böblingen mit hinzugenommen, sodass aus dem traditionellen Dreikampf ein Fünfkampf wurde. Die Nachwuchssportler aus Mittelbaden belegten nach spannenden Duellen mit 563 Zählern den dritten Platz.

Im Sportzentrum Leinfelden waren die Nachwuchsathleten aus Esslingen und Böblingen ihren Konkurrenten deutlich überlegen. Die Gastgeber setzten sich mit 682 Punkten durch, gefolgt von Böblingen mit 643 Zählern. Bereits deutlich zurück landeten die Mittelbadener mit 563 Punkten auf Platz drei knapp vor dem Kreis Göppingen (553) und dem Bezirk Südpfalz (544,5). Ob es zukünftig bei diesem Fünfkampf bleibt oder wieder der bisherige Dreikampf wird, müssen die Verantwortlichen der drei "Stammkreise" in den nächsten Monaten besprechen.

In der Masse der Nachwuchsathleten, rund 500 Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 15 Jahren waren am Start, gab es für die Talente aus dem Kreis Rastatt/Baden-Baden/Bühl nur fünf Tagessiege zu verzeichnen. Bei den Jungs M 15 setzte sich Björn Laurin Metzmeier (SCL Heel Baden-Baden) im Speerwurf mit 39,59 Meter durch. Die volle Punktzahl holte auch sein weibliches Pendant, Natalie Tschierske (Rastatter TV) bei den Mädchen W15 mit 38,77 Meter. Luis Roth (LAG Obere Murg) gewann die 800 Meter M 14 in 2:18,52 Minuten und Isabelle Seebacher (SR Yburg Steinbach) setzte sich beim Kugelstoßen W 14 mit 9,81 Metern durch. Die Staffel der Jungs U 14 holte über 4 x 75 Meter in 40,03 Sekunden ebenfalls den Sieg. Bei der Vergabe der Preise gingen die Badener leer aus.

Auf Platz zwei noch am besten schnitten die Jungs U 16 ab, die mit 123,5 Punkten nur Böblingen (144) den Vortritt lassen mussten. Auch die Staffel mit Framhein, Eberle, Weiss und Koegl belegte über 4 x 100 Meter (48,31 Sek.) hinter Böblingen Rang zwei. Luis Roth war neben seinem 800 Meter-Sieg als Zweiter im Hochsprung (1,67 Meter) und Dritter im Weitsprung (5,36) bester Punktesammler. In der Klasse U 14 setzte sich die eingespielte Vereinsstaffel des SR Yburg mit Carlo Stammler, Linus Falk, Gianmarco Gibilisco und Benjamin Redzepagic in 40,03 Sekunden knapp vor Böblingen (40,13) durch. Redzepagic punktete zudem in M 13 als Zweiter über 75 Meter in 9,96 Sekunden und als Dritter im Weitsprung (4,67) erfolgreich. Der Hügelsheimer Jonas Schindler belegte über 75 Meter M 12 in 10,80 Sekunden Platz zwei. Linus Falk (Steinbach) wurde im Hürdensprint und Weitsprung jeweils Dritter. Nur hauchdünn musste sich in der Klasse U 12 über 800 Meter der Zehnjährigen Yannis Wagner vom VFB Gaggenau geschlagen geben. In 2:37,37 Minuten lag er nur eine Hundertstelsekunde hinter dem Böblinger (2:37,36). Auch sein Vereinskamerad Tom Bender (M 11; 47 Meter) und Jonas Weiss (Steinbach; M 10) mit 37,00 Meter steuerten im Ballwurf wertvolle Punkte bei.

Bei den U-16-Mädchen konnte sich nur Natalie Tschierske (RTV) als Tagessiegerin im Speerwurf vorne platzieren. In W 14 gab es neben dem Kugelstoßsieg durch Isabell Seebacher noch einen zweiten Platz für ihre Vereinskameradin Luisa Ortanderl (Steinbach) in 13,57 Sekunden über 100 Meter. Zweite wurde in W 13 Josefine Fruchtmann (Steinbach) mit 28,61 Meter im Speerwurf. Noe Göhrig (LG Hardt) belegte in W 12 den zweiten Platz im Hürdensprint und Rang drei im Weitsprung. Bei den jüngsten Mädchen der Klasse U 12 lief das mittelbadische Quartett mit Emilia Frey, Leni Falk, Svenja von der Heydt und Leonie Tschierske über 4 x 50 Meter in 30,23 Sekunden auf Platz zwei. Jana Czada (VFB) kam in W 10 über 800 Meter und im Weitsprung jeweils auf Rang drei. (rawo)

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Mannheim
Über Mannheim nach Schweden

29.06.2019
Kreisathleten wollen zur U-20-EM
Mannheim (red) - Zwei Hochkaräter stehen am Wochenende im Terminplan der Leichtathleten: In St. Wendel finden die süddeutschen Meisterschaften statt und in Mannheim kämpfen die besten deutschen U-20-Talente um die Tickets zur U-20-Europameisterschaft (Foto: Archiv). »-Mehr
Koblenz
Natalie Tschierske wiederholt Vorjahressieg

25.06.2019
Medaillen für Leichtathleten
Koblenz (red) - Fünf Medaillen, davon zwei in Gold, eine in Silber und zwei in Bronze, waren die glanzvolle Edelmetall-Ausbeute der Leichtathleten aus dem Kreis bei den süddeutschen Meisterschaften der U-23-Junioren und der U-16-Jugendlichen in Koblenz (Foto: rawo). »-Mehr
Bühlertal
Festival der Qualifikationsnormen

13.06.2019
Festival der Qualifikationen
Bühlertal (red) - Im Bühlertaler Mittelbergstadion kürten die Leichtathleten des Kreises in den aus fünf Disziplinen bestehenden Blockwettkämpfen und den Hürdensprints der Klassen U 14 und U 16 sowie im Fünf- und Dreikampf der Schüler U 12 ihre Kreismeister (Foto: rawo). »-Mehr
Zell am Harmersbach
Kompletter Medaillensatz für Koegl

05.06.2019
Geringere Ausbeute
Zell am Harmersbach (red) - Mit neun Medaillen fiel das Ergebnis der Leichtathleten des Kreises Rastatt/Baden-Baden/Bühl bei den badischen U-16-Meisterschaften in Zell am Harmersbach deutlich geringer aus als im Vorjahr, als 24 Mal Edelmetall abgeräumt werden konnte (Foto: rawo). »-Mehr
Biberach
Seiler lässt Dohmann den Vortritt

30.04.2019
Badische Geher konkurrenzlos
Biberach (red) - In Biberach fanden die badischen Meisterschaften und die süddeutschen Titelkämpfe im Straßengehen statt. Konkurrenzlos waren dabei die beiden badischen Top-Geher Carl Dohmann vom SCL Heel Baden-Baden und Nathaniel Seiler vom TV Bühlertal (Foto: rawo). »-Mehr
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1