https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Ein Engel erlöst den SV 08 Kuppenheim
Ein Engel erlöst den SV 08 Kuppenheim
02.12.2019 - 00:00 Uhr
Von Christian Rapp

Engel nehmen in der Weihnachtszeit bekanntlich eine große Bedeutung ein. Eines dieser Himmelsgeschöpfe verkündete Maria schließlich die frohe Botschaft. Im Kuppenheimer Wörtel verzückte mit seiner Schaffenskraft am Samstag auch ein Engel die Zuschauer - und zwar Michael-Patrick, 19 Jahre alt, seines Zeichens 08-Flügelflitzer und gegen Teningen in der 48. Minute Torschütze des goldenen Tores zum 1:0-Arbeitssieg.

"Wir sind schwer ins Spiel gekommen. Nach 20 Minuten wurde es besser, wir haben uns dann Chancen herausgespielt. Nach der Führung hätten wir die Kontergelegenheiten etwas ruhiger abschließen müssen, dann wäre es früher entschieden gewesen. Insgesamt war es ein intensives Spiel, das wir verdient gewonnen haben", sagte 08-Trainer Matthias Frieböse. Sein Gegenüber Pascal Spöri war mit dem Auftritt seiner Elf "zufrieden, zu Beginn der zweiten Hälfte pennen wir einmal, weshalb wir in einem ausgeglichenen Spiel als Verlierer vom Platz gehen".

Dabei zeigte sich der Gast trotz der Eiseskälte direkt auf Betriebstemperatur, Stürmer Frederik Österreicher lief 08-Innenverteidiger Marco Oremek auf und davon, doch Torhüter Max Bachmaier verhinderte gerade noch den frühen Rückstand (4.). Der SV 08 dagegen war zu Beginn gedanklich noch in der warmen Kabine: Ungenauigkeiten im Passspiel, zu weite Abstände zwischen den einzelnen Ketten, kaum Pressingsituationen.

Erst mit einem Weisgerber-Schuss aus 16 Metern wurde Niklas Krause im FCT-Tor langsam warmgeschossen. In der Folge entwickelte sich dann ein Privatduell zwischen Krause und dem umtriebigen, aber glücklosen 08-Stürmer Lucas Grünbacher: Zunächst scheiterte der 28-Jährige, von Yannis Otto mit einem herrlichen Gassenball glänzend in Szene gesetzt, am Teninger Schlussmann, auch den Nachschuss Grünbachers parierte Krause exzellent (27.). Nur zwei Minuten später blieb der 08-Torjäger mit einem satten Schuss aus 14 Metern erneut nur zweiter Sieger.

Zu Beginn der zweiten Hälfte erlöste dann Engel den SV 08 mit der Führung: Eine Flanke von Steven Herbote segelte über Krause hinweg, wo das 08-Talent im Nachsetzen den Ball über die Linie bugsierte. Lediglich kurz darauf geriet der Sieg der Schwarz-Blauen, die einige Konter liegen ließen, nochmal in Gefahr, doch Niklas Bub zielte über das Gehäuse (52.). Auch in der vierminütigen Nachspielzeit hielten sich die Wörtelkicker schadlos - kein Wunder, mit einem Schutzengel im Team.

SV 08 Kuppenheim: Bachmaier - Radke (85. Schorb), Oremek, Borutta, Weißer (46. Bauer) - Weisgerber, Otto - Engel, Karadogan, Herbote (87. Maier) - Grünbacher (74. Kleber).

FC Teningen: Krause - von Winkler (85. Spöri), Depetri, Hodel, Dages - Froß, Sillmann - Bub (67. Saggiomo), Rees (67. Mensah), Kreutner - Österreicher.

Schiedsrichter: Stephane Kister (Drusenheim) - Zuschauer: 200 - Tor: 1:0 Engel (48.) - Gelbe Karten: - von Winkler, Rees - Beste Spieler: Borutta, Engel - Bub.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kuppenheim
Eine starke Hälfte reicht nicht

25.11.2019
SV Kuppenheim unterliegt OFV
Kuppenheim (red) - Die zweite Heimniederlage in Folge ließ sich für den Verbandsligisten SV Kuppenheim nicht verhindern: Gegen Spitzenreiter Offenburger FV verloren die Schützlinge von Matthias Frieböse mit 0:2. Beide Tore für die Gäste erzielte Stürmer Fabias Herrmann (Foto: Seiter). »-Mehr
Kuppenheim
SC Lahr als Serienkiller

11.11.2019
Kuppenheims Heimserie endet
Kuppenheim (red) - Im 18. Heimspiel in Folge musste Verbandsligist SV 08 Kuppenheim beim 0:2 gegen den SC Lahr (Foto: fuv) die erste Niederlage hinnehmen. Bezeichnenderweise saß der erkrankte 08-Trainer Matthias Frieböse erstmals in dieser Saison nicht auf der Bank. »-Mehr
Hügelsheim
Großer Schritt für Baden Rhinos

05.11.2019
Großer Schritt für Baden Rhinos
Hügelsheim (ndm) - Einen weiteren großen Schritt machten am Sonntagabend die Baden Rhinos bei ihrem Regionalliga-Gastspiel in Eppelheim. Gegen die Eisbären landeten die Nashörner einen 7:4 Erfolg (0:0, 2:3, 2:4) und rückten dadurch auf Platz zwei vor (Foto: toto). »-Mehr
Baden-Baden
Auf Platz drei geschmettert

05.11.2019
Bronze für SC-Volleyballer
Baden-Baden (red) - Die Mixed-Volleyballe r des SC Baden-Baden (Foto: pr) haben bei der deutschen Meisterschaft im westfälischen Oelde die Bronzemedaille gewonnen. Im Spiel um den dritten Platz setzte sich der süddeutsche Vizemeister laut Mitteilung gegen den Weidener SC durch. »-Mehr
Kuppenheim
Ein Hauch Lewandowski fehlt

28.10.2019
Nullnummer im Spitzenspiel
Kuppenheim (rap) - Die Verbandsliga-Fußballer des SV 08 Kuppenheim haben sich im Topspiel gegen den Spitzenreiter FV Lörrach-Brombach im Wörtelstadion mit 0:0 getrennt. Dabei vergaben die Hausherren mehrfach die Chance, die Partie zu ihren Gunsten zu entscheiden (Foto: fuv). »-Mehr
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1