https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Dohmann steht im Olympiakader
Dohmann steht im Olympiakader
11.01.2020 - 00:00 Uhr
Der Badische Leichtathletik-Verband (BLV) hat Anfang Januar die Kaderlisten für die Saison 2020 bekannt gegeben. Die Kader wurden zum einen vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) aufgestellt, zum anderen in der Arbeitsgemeinschaft der baden-württembergischen Leichtathletikverbände (ARGE BaWü) gemeinsam für Baden und Württemberg erstellt. Grundlage sind aber auch hier Richtwerte, die der DLV seinen Landesverbänden vorgegeben hat.

Insgesamt gibt es im Kader-System des Deutschen Leichtathletik-Verbandes mehrere Kaderstufen. In den Olympiakader werden die erfolgreichsten deutschen Spitzenathleten berufen, die über ein nachgewiesenes Medaillen - oder Finalplatzpotenzial bei Olympischen Spielen verfügen. In den Perspektivkader werden Athleten mit einer Prognose, im laufenden Olympiazyklus in den Olympiakader aufzusteigen, aufgenommen. Für die Berufung in den Nachwuchskader 1 kommt nahezu das gleiche Verfahren wie für die Perspektivkaderathleten zur Anwendung, getrennt in die Kategorien U 23 und U 20. Die U-18-Jugend ist dann im Nachwuchskader 2 erfasst. Jeder einzelne Landesverband, so auch der Badische und der Württembergische Leichtathletik-Verband, hat zudem noch den Landeskader (LK) 1 U 23 für die besten Junioren, den LK 1 für die stärksten Jugendlichen U 20 sowie den LK 2 für die besten 15- und 16-Jährigen. Im Talentkader, dem bisherigen F-Kader, sind die 14-Jährigen erfasst.

Aus dem Leichtathletikkreis Rastatt/Baden-Baden/Bühl sind 24 Athletinnen und Athleten in den Listen veröffentlicht, zwei weniger als im Vorjahr, und kommen damit zu einer Förderung durch den Verband. Am höchsten eingestuft ist im Olympiakader der Geher Carl Dohmann (SCL-Heel Baden-Baden) als einer von sieben Baden-Württembergern. Im nationalen Perspektivkader steht sein Disziplinkollege Na-

thaniel Seiler (TV Bühlertal). Im DLV-Nachwuchskader 1 U 23 stehen Diskuswerferin Leia Braunagel (SCL-Heel) und Kugelstoßer Nico Maier (SR Yburg Steinbach).

National nicht mehr aufgeführt ist 400-Meter-Läufer Justus Baumgarten (SCL-Heel). Er steht jetzt im Landeskader 1 U 23. Im LK1 (Jahrgänge 2001 bis 2003) sind erfasst: Hanna Altmann (SR Yburg Steinbach; Dreisprung), Helen Baumgarten (SR Yburg; 100/200 Meter), Jonathan Bertele (TV Bühlertal; Speerwurf), Rachel Fruchtmann (Yburg; Dreisprung), Tim Kilka (Yburg; Dreisprung), Kevin Klyk (TV Gernsbach; Weitsprung), Vanessa Kobialka (TV Iffezheim; Diskuswurf), Lars Lawo (Yburg; Dreisprung), die Ötigheimerin Lisa Merkel (LGR Karlsruhe; 1 500 Meter) und die Bühlerin Sophia Seiter (LGR Karlsruhe; 1 500 Meter).

Dem LK 2 (Jahrgänge 2004 bis 2005) gehören Jakob Koegl (SR Yburg; Diskuswurf), Matteo Körner (LAG Obere Murg; Hammerwurf), Luisa Ortanderl (Yburg; Sprint/Sprung), Karla Rathmer (Yburg; Dreisprung), Luis Roth (LAG; Lauf), Elias Schalamon (KAG; Hammerwurf) und Natalie Tschierske (TV Iffezheim; Speerwurf) an. Im Talentförderkader Baden-Württemberg (M/W 14) stehen mit Josephine Fruchtmann (SR Yburg; Wurf) und Benjamin Redzepagic (Yburg; Sprint/Sprung) für 2020 nur noch zwei Athleten aus dem Kreisgebiet. (rawo)

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Lissabon
Schwitzen unter Portugals Sonne

21.12.2019
Top-Geher schwitzen für Tokio
Lissabon (red) - Die beiden mittelbadischen Geher-Asse Carl Dohmann (SCL Heel Baden-Baden) und Nathaniel Seiler (TV Bühlertal) bereiten sich derzeit in einem ersten Trainingslager unter Portugals Sonne intensiv auf die Olympischen Spiele 2020 in Tokio vor (Foto: Privat). »-Mehr
Baden-Baden
Geher-Duo ragt heraus

04.12.2019
Geher-Duo ragt heraus
Baden-Baden (red) - Die Leichtathletiksaison ist vorüber und landauf und landab werden jetzt die Ergebnisse der vergangenen Monate aufgearbeitet. Bei den Männern im Leichtathletikkreis Rastatt/Baden-Baden/Bühl ragten wieder einmal die Geher Dohmann und Seiler heraus (Foto: rawo). »-Mehr
Doha
Grenzerfahrungen im Backofen

30.09.2019
Heel-Athlet bei WM Siebter
Doha (red) - Carl Dohmann (Foto: dpa) vom SCL Heel Baden-Baden hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften den hervorragendenden siebten Platz über 50 Kilometer belegt. Sein Trainingspartner Nathaniel Seiler vom TV Bühlertal kam bei härtesten klimatischen Bedingungen nicht ins Ziel. »-Mehr
Doha
Trip ins Ungewisse

28.09.2019
Zwei Badener bei der WM
Doha (ket) - Die beiden mittelbadischen Geher Carl Dohmann und Nathaniel Seiler starten an diesem Samstag bei der Leichtathletik-WM in Doha über 50 Kilometer. Der um 22.30 Uhr beginnende Wettkampf wird auch ein Kampf gegen Wärme und Luftfeuchtigkeit sein (Foto: DLV). »-Mehr
Beeskow
Optimale Ausbeute

20.08.2019
Optimale Ausbeute für Geher
Beeskow (red) - Die mittelbadischen Geher trumpften bei den deutschen Meisterschaften der Senioren am Wochenende in Beeskow groß auf. Antje Köhler (TV Bühlertal) holte sich den Titel bei den Frauen W55, Marianne Gerhard (TB Gaggenau) war bei W65 nicht zu schlagen (Foto: rawo). »-Mehr
Umfrage

Aus Protest gegenüber der Agrarpolitik legen Bauern in mehreren Landeshauptstädten mit Traktoren den Verkehr lahm. Halten Sie ein solches Vorgehen für angemessen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   
1