https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_privat_marktplatz/index.html
Einbruch in Schneiderei
Einbruch in Schneiderei
13.03.2018 - 14:31 Uhr
Baden-Baden (red) - Im Verlauf des vergangenen Wochenendes wurde in einer Änderungsschneiderei in der Ludwig-Wilhelm Straße eingebrochen. Die Inhaberin der Schneiderei hatte am Montagmorgen das gesamte Geschäft durchwühlt vorgefunden. Bis auf eine Handtasche wurde allerdings nichts entwendet.

Erste Erkenntnisse lassen vermuten, dass die bislang unbekannten Eindringlinge durch das Aufbrechen einer Tür vom Treppenhaus ins Innere des Ladens gelangten. Die Polizei ermittelt.

Å ymbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Einbruch in Rastatter Apotheke

02.03.2018
Einbruch in Rastatter Apotheke
Rastatt (red) - Vermutlich über die Tiefgarage sind Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in eine Apotheke in Rastatt eingebrochen. Dabei wurden zwei Türen aufgebrochen. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Rheintalbahn: Schlichtungsverfahren zieht sich

01.03.2018
Rheintalbahn: Verfahren zieht sich
Rastatt (lsw) - Das Schlichtungsverfahren wegen des Riesenschadens beim Bau des Tunnels für die neue Rheintalbahn in Rastatt zieht sich in die Länge. Es sollte ursprünglich nur sechs Monate dauern. Das gesamte Tunnelbauprojekt wird wohl erst 2024 fertig (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Einbruch in Mobilfunkgeschäft in Rastatt

28.02.2018
Einbruch in Mobilfunkgeschäft
Rastatt (red) - In der Rastatter Poststraße ist am Mittwochmorgen in ein Mobilfunkfachgeschäft eingebrochen worden. Die Täter warfen eine Scheibe ein und durchsuchten dann den Laden. Letztlich klauten sie Mobiltelefone und entkamen unerkannt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Erneut Einbruch beim KSC

21.02.2018
Erneut Einbruch beim KSC
Karlsruhe (red) - Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch erneut in das Nachwuchsleistungszentrum des Karlsruher Sportclubs eingebrochen. Erst Sonntagnacht hatten Randalierer auf dem Gelände des KSC gewütet und waren in mehrere Gebäude eingebrochen (Foto: KSC). »-Mehr
Karlsruhe
Randalierer wüten im Wildpark

19.02.2018
Randalierer wüten im Wildpark
Karlsruhe (red) - Unbekannte sind in der Nacht auf Montag auf das Gelände des Karlsruher SC eingedrungen und haben dort randaliert. Unter anderem wurden nach Angaben eines KSC-Sprechers das Nachwuchsleistungszentrum, Busse und ein Trainingsplatz beschädigt (Foto: KSC). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen