http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Golf schleudert beim Ausparken in Bahnzaun
Golf schleudert beim Ausparken in Bahnzaun
09.11.2018 - 17:21 Uhr
Gernsbach (ham) - Der silberfarbene VW Golf steht quer zur Straße, rechts von dem Mittelklassewagen zeigt das Einbahnstraßen-Schild nach links. Der eingedrückte Zaun vor der Bahnhaltestelle Gernsbach-Mitte ist ein weiteres Indiz, dass am Donnerstag gegen 10.30 Uhr in der Gottlieb-Klumpp-Straße etwas schieflief: Beim Ausparken kam es zu einer Kollision, berichtete die Polizei. Der Golf wurde gegen den Zaun geschleudert.

Medizinischer Notfall vermutlich Unfallursache

Der 68-jährige Fahrer des Wagens musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Rastatt transportiert werden. Die Polizei mutmaßt nach ersten Ermittlungen, dass der Unfall aus einem medizinischen Notfall heraus entstanden sein dürfte. Die Schadenshöhe konnten die Ordnungshüter noch nicht beziffern, weil weder der am Zaun der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) noch der am Wagen des Unfallverursachers vorlagen.

Foto: Gareus-Kugel

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Radfahrerin von Auto erfasst

04.11.2018
Radfahrerin von Auto erfasst
Rastatt (red ) - Bei der Kollision mit einem Auto ist eine Radfahrerin am Sonntagnachmittag in Rastatt schwerst verletzt worden. Ein Autofahrer hatte die 84-Jährige frontal erfasst. Die Frau wurde mit schwersten Kopfverletzungen ins Krankenhaus geflogen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Oberkirch
Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

03.11.2018
Zwei Verletzte bei Zusammenstoß
Oberkirch (red) - Beim Zusammenstoß von zwei Autos sind am Freitagabend auf der B28 bei Oberkirch zwei Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Laut Polizei war ein Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort seitlich mit dem anderen Pkw kollidiert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Von A5 abgekommen: Auto überschlägt sich

19.10.2018
A5: Auto überschlägt sich
Baden-Baden (red) - Ein Auto ist am Freitagmorgen auf der A5 in Fahrtrichtung Süden von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen fuhr über den Grünstreifen und gegen Pfosten der Leitplanke. Dann überschlug er sich. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt (Foto: Wagner). »-Mehr
Rastatt
58-Jährige bei Unfall leicht verletzt

16.10.2018
58-Jährige bei Unfall leicht verletzt
Rastatt (red) - Bei einem Unfall ist am Montagnachmittag in Rastatt eine 58-jährige Autofahrerin leicht verletzt worden. Ein BMW-Fahrer war auf den Wagen der Frau aufgefahren, die verkehrsbedingt hatte bremsen müssen. Der Schaden liegt bei rund 8.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Flucht vor Kontrolle endet an Betonwand

12.10.2018
Flucht endet an Betonwand
Rastatt (red) - Der halsbrecherische Fluchtversuch vor der Polizei endete für zwei junge Männer mit einem Unfall. Die beiden prallten in der Rastatter Innenstadt gegen eine Betonmauer. Der 19-jährige Fahrer war betrunken. Beide Männer wurden leicht verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz