https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Gebläse sorgt am Flughafen für Alarm
Gebläse sorgt am Flughafen für Alarm
02.12.2019 - 18:44 Uhr
Stuttgart (lsw) - Rauch aus einem Warmluftgebläse hat am Stuttgarter Flughafen einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall auf der Ebene zwischen der S-Bahn-Station Flughafen/Messe und dem Terminal am Montag niemand, wie eine Sprecherin des Flughafens mitteilte.

Ihren Angaben zufolge musste die Sicherheitskontrolle am Terminal 1 für wenige Minuten geschlossen werden, der Zugverkehr sei für kurze Zeit ebenfalls beeinträchtigt gewesen.

Grund für den Rauch waren ersten Untersuchungen zufolge Dreck und Staub, die sich im Laufe der Zeit an dem Lüfter festgesetzt hatten. Daraufhin rückte die Flughafenfeuerwehr an und untersuchte die Umstände. Reisende waren nach Angaben der Flughafensprecherin nicht in Gefahr.

Symbolfoto: Daniel Bockwoldt/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Flauschige Vierbeiner werben auf Instagram und Co.

25.11.2019
Tiere machen Werbung im Netz
Stuttgart (dpa) - Vierbeiner sind heute beliebte Werbeträger in Sozialen Medien. Die sogenannten Petfluencer preisen Hundefutter und Katzenstreu an - und die Stars der Szene werden selbst zum Produkt. Die Stuttgarterin Nicole Lenhardt nutzt Hund Milo als Werbebotschafter (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Feuer in Bühler Johannespassage

12.11.2019
Feuer in Johannespassage
Bühl (red) - Großeinsatz am Dienstagabend in der Bühler Innenstadt: Im Gebäude in der Johannespassage war eine Dehnfuge zwischen zwei Gebäudeteilen über drei Stockwerke in Brand geraten. Die Feuerwehr rückte mit 40 Mann an, die Bewohner wurden evakuiert. (Foto: Margull) »-Mehr
Stuttgart
´In abschließbaren Räumen´

05.11.2019
"Ungenügende Zustände"
Stuttgart (bjhw) - Der Landesbeauftragte für den Datenschutz schlägt Alarm, weil Kommunen überfordert sind beim Umgang mit der Datenschutzgrundverordnung. "Wir müssen häufig ungenügende Zustände feststellen", sagt Stefan Brink. (Foto: Sebastian Gollnow/dpa). »-Mehr
Stuttgart
´In abschließbaren Räumen´

05.11.2019
"Ungenügende Zustände"
Stuttgart (bjhw) - Der Landesbeauftragte für den Datenschutz schlägt Alarm, weil Kommunen überfordert sind beim Umgang mit der Datenschutzgrundverordnung. "Wir müssen häufig ungenügende Zustände feststellen", sagt Stefan Brink. (Foto: Sebastian Gollnow/dpa). »-Mehr
Berlin
Vorbereitungen für Reisegesetz

02.11.2019
BT-Tagebuch: Vorbereitungen für Reisegesetz
Berlin (red) - Der Berlin-Korrespondent des Badischen Tagblatts, Werner Kolhoff (Foto: Krohn/pr), erinnert sich in einer BT-Serie täglich an die Zeit des Mauerfalls. Heute widmet er sich in seinen persönlichen Erinnerungen den Vorbereitungen für das angekündigte Reisegesetz. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 345.000 Pilger haben in diesem Jahr den Jakobsweg absolviert, das sind mehr als je zuvor. Könnten Sie sich das auch vorstellen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.
Ich habe ihn schon absolviert.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz