Vorfahrt genommen: Unfall

Vorfahrt genommen: Unfall

Gaggenau (red) - Eine Vorfahrtsverletzung hat am Mittwochmorgen zu einem Zusammenstoß zwischen einer 60 Jahre alten Skoda-Fahrerin und dem Audi eines 36-Jährigen in Gaggenau geführt.

Die Frau hatte beim Queren der Theodor-Bergmann-Straße den kurz vor 10 Uhr heranfahrenden A6 des Mannes übersehen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die beiden Autos stießen zusammen. Verletzt wurde bei der Kollision niemand. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 9.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

zurück