Flasche von Brücke geworfen

Flasche von Brücke geworfen

Karlsruhe (red) - Ein Unbekannter hat laut Polizeiangaben am Freitagnachmittag eine Glasflasche von einer Brücke auf die Karlsruher Kreisstraße geworfen. Die Beamten suchen nun nach Zeugenhinweisen.

Ein 26-jähriger Pkw-Lenker war gegen 15.30 Uhr auf der Kreisstraße 3579 in Höhe Friedrichstal unterwegs. Von der Fußgängerbrücke bei der Unterführung warf ein Unbekannter die Flasche, die neben dem Pkw des 26-Jährigen zersprang.

Leichter Sachschaden

Am Pkw des jungen Mannes entstand leichter Sachschaden. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt unter der Nummer (07 21) 96 71 80 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: av

zurück