15-Jähriger im Mercedes unterwegs

15-Jähriger im Mercedes unterwegs

Karlsruhe (red) - Ein 15-Jähriger hat am Freitagmorgen gegen 4.35 Uhr mit dem Mercedes seines Vaters eine Spritztour durch die Karlsruher Weststadt unternommen und dabei auch noch zwei ebenfalls 15 Jahre alte Kumpels an Bord gehabt.

Laut Polizeibericht "borgte" sich der Jugendliche den Wagen ohne Wissen des Vaters und fuhr mit ihm ziellos umher. Das fiel einer Streifenbesatzung auf, die den Wagen stoppte. Sowohl der Junge als auch das Fahrzeug wurden im Anschluss dem Vater überstellt, teilte die Polizei weiter mit.

Symbolfoto: Franziska Kraufmann / dpa

zurück