Unfall auf der Kreuzung

Unfall auf der Kreuzung

Iffezheim (red) - Rund 5.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter sind die Folge eines Unfalls am Montagmorgen.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 35-jähriger Fahrer eines Sattelzuges gegen 10.30 Uhr auf der B500 von Frankreich kommend in Richtung A5. An der Kreuzung zur L75 missachtete er das für ihn gültige Rotlicht an der dortigen Ampelanlage, als ein 23-jähriger Mercedes-Fahrer von Hügelsheim kommend bei Grün losfuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der 23-Jährige leicht verletzt.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

zurück