http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Achsbruch nach Kollision
Achsbruch nach Kollision
22.03.2017 - 15:00 Uhr
Gernsbach (red) - 4.000 Euro Schaden und ein nicht mehr fahrbereites Auto: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 18.30 Uhr in Gernsbach ereignet hat. Ein 53-jähriger BMW-Fahrer fuhr von dem Gelände einer Tankstelle auf die Hördener Straße ein. Hierbei übersah er einen von links kommenden Ford, der bei dem Zusammenstoß einen Achsbruch erlitt. Verletzt wurde bei dem Unfall laut Polizei glücklicherweise niemand.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kehl
81-Jährige zu betrunken für Alkoholtest

20.12.2016 - 20:03 Uhr
Zu betrunken für Alkoholtest
Kehl (red) - Als sich am Montag eine 81 Jahre alte Frau hinter das Lenkrad ihres VW setzte, beeinträchtigten gleich zwei Aspekte den klaren Durchblick der Seniorin: Ihr Polo hatte rundum völlig vereiste Scheiben, und sie selbst hatte deutlich zu tief ins Glas geschaut (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut aktuellem „Urlaubsreisetrend“ dürfte auch 2018 ein gutes Jahr für die Branche werden. Haben Sie schon Ihren nächsten Urlaub gebucht?

Ja.
Nein.
Ich verreise nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen