http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unbekannter zersticht mehrere Reifen
Unbekannter zersticht mehrere Reifen
24.03.2017 - 17:09 Uhr
Rastatt (red) - Das Motiv der Tat ist noch unklar, auch vom Täter fehlt bislang jede Spur: Ein Unbekannter hat es in der Nacht auf Donnerstag auf mehrere Autos in der Rastatter Schiffstraße abgesehen. An zwei Opel und einem Volkswagen zerstach er mit einem spitzen Gegenstand jeweils einen Reifen.

Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
OB will ´enges Korsett´ aufschnüren

31.07.2017 - 00:00 Uhr
Bäder: OB will Korsett lockern
Rastatt (ema) - Nach dem Besuch einer Rastatter Delegation in den Kombibädern Denzlingen und Offenburg will OB Hans Jürgen Pütsch das bisherige "enge Korsett" aufschnüren, um in der Planung für ein neues Kombibad flexibler werden zu können (Foto: ema). »-Mehr
Baden-Baden
Hauptwasserleitung gerissen: Stephanienstraße gesperrt

31.07.2017 - 00:00 Uhr
Leitung gerissen: Straße gesperrt
Baden-Baden (hol) - Wegen eines Schadens in der Hauptwasserleitung ist die Stephanienstraße vollgesperrt worden. Wie es von den Stadtwerken am Sonntg am späten Nachmittag hieß, wird die Sperrung wohl auch am heutigen Montag bestehen bleiben (Foto: Holzmann). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Tafel-Geschäftsführerin Renate Schneider (hinten, Dritte von links) mit Ehrenamtlichen vor dem Ladengeschäft. Foto: Fischer

31.07.2017 - 00:00 Uhr
Drei Kandidaten für Tafel-Vorstand
Bühl (efi) - Die Bühler Tafel hat Neuigkeiten zu vermelden. Lange haben die Verantwortlichen nach Ehrenamtlichen gesucht, um den Vorstand zu komplettieren. Jetzt haben sich drei Personen bereiterklärt, sich zur Wahl zu stellen. Geschäftsführerin Renate Schneider freut sich (Foto: efi). »-Mehr
Gernsbach
Vom ´zwecklosen Spielzeug´ bis zum ´heißen Ofen´

31.07.2017 - 00:00 Uhr
Fest zu Ehren des Fahrradpioniers
Gernsbach (ueb) - Die Planer zum 200-Jahr-Jubiläum der ersten Bergfahrt der Fahrradgeschichte hatten sich viel einfallen lassen, um den Erfinder des Fahrrads zu ehren: Karl von Drais. Unter anderem stand eine originalgetreue Draisine für amüsante Probefahrten zur Verfügung (Foto: Uebel). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Hat die positive Entwicklung Vimbuchs jahrzehntelang geprägt: Franz Jerger. Foto: Seiler

31.07.2017 - 00:00 Uhr
Franz Jerger gestorben
Bühl (hes) - Im Alter von 92 Jahren ist am vergangenen Donnerstag Vimbuchs ehemaliger Bürgermeister und Ortsvorsteher Franz Jerger (Foto: hes) gestorben. Zukunftsorientiert, mit Herzblut und Weitblick hatte er 22 Jahre lang die Entwicklung des heutigen Bühler Stadtteils mitgeprägt. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen