http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Betrunkene verletzt drei Polizisten bei Auffahrunfall
Betrunkene verletzt drei Polizisten bei Auffahrunfall
07.05.2017 - 14:01 Uhr
Villingen-Schwenningen (lsw) - Drei Polizisten sind bei einem Auffahrunfall nahe Villingen-Schwenningen schwer verletzt worden. Zwei Streifen wollten am Sonntag auf der Bundesstraße 27 ein Auto mit einer Panne sichern, wie ein Sprecher sagte. Eine 21-Jährige fuhr jedoch ungebremst auf einen der Dienstwagen.

Zwei Polizistinnen und ein Polizist standen zu dem Zeitpunkt neben den Autos. Durch den Aufprall drehte sich der Streifenwagen und traf die drei Polizisten. Sie wurden schwer verletzt. Ob die 21-Jährige verletzt wurde, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen. Sie war demnach betrunken. Den Schaden schätzte die Polizei auf mehr als 10.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Betrunkene fährt zur Polizeiwache

12.07.2017 - 21:22 Uhr
Betrunkene fährt zur Polizeiwache
Baden-Baden (red) - Der von Sorge getragene Gang zur Polizei, um ein minderjähriges Familienmitglied als vermisst zu melden, nahm für eine Frau am Dienstag auf dem Polizeirevier Baden-Baden einen völlig anderen Verlauf. Nun muss die Frau mit einer Anzeige rechnen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Offenburg
Reisender mit 3,6 Promille intus

02.07.2017 - 16:12 Uhr
Reisender mit 3,6 Promille intus
Offenburg (red) - Beamte der Bundespolizei haben sich in der Nacht zum Sonntag um einen betrunkenen Mann kümmern müssen, der in einem Zug aufgefallen war. Der Reisende hatte unglaubliche 3.6 Promille intus, wie sich später herausstellte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Wimsheim
Betrunkene Autofahrerin verursacht schweren Unfall auf A8

29.06.2017 - 09:36 Uhr
Frau fährt betrunken auf A8
Wimsheim (red) - Zwei Männer waren Donnerstag auf der A8 in Höhe Wimsheim unterwegs, als sie plötzlich von einem anderen Wagen gerammt wurden. Das Fahrzeug überschlug sich, beide Insassen wurden verletzt. Doch das Unfallauto fuhr erst einmal weiter (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Mann zersticht Autoreifen

26.05.2017 - 10:55 Uhr
Mann zersticht Autoreifen
Rastatt (red) - Mit einem Messer hat ein Mann am Donnerstag in der Weserstraße einen Autoreifen zerstochen. Der Polizei gelang es, den Randalen nach einiger Zeit festzunehmen. Doch auf dem Revier ließ der Betrunkene seinen Frust an den Beamten aus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Betrunkene geraten in Streit

24.05.2017 - 19:23 Uhr
Betrunkene geraten in Streit
Baden-Baden (red) - Im Nebel des Alkohols blieb die Ursache einer Streitigkeit zwischen einem 40-Jährigen und einem 36 Jahre alten Mann verborgen. Eine Frau hatte am Dienstagmorgen die Polizei zu Hilfe gebeten, da sich die beiden Männer in ihrer Wohnung stritten (Symbolfoto: red). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen