http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Missglückte Brandlegung
Missglückte Brandlegung
29.05.2017 - 12:03 Uhr
Baden-Baden (red) - Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag im Gewann Mastbergle unweit des Panoramawegs ihr Unwesen getrieben. Zunächst versuchten die Zerstörungswütigen einen Bauwagen in Brand zu setzen - was ihnen jedoch nicht gelang. Die auf den Plan gerufenen Wehrmänner aus Baden-Baden hatten mit dem Feuer keine große Mühe, berichtet die Polizei. Der an der Tür entfachte Brand war offenbar nicht dazu geeignet, den Bauwagen zu zerstören. Auch die angrenzende Vegetation wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Nach der missglückten Brandlegung verwendeten die Unbekannten einen drei Meter langen, etwa armdicken Ast dazu, eine Fensterscheibe des Bauwagens einzuschlagen. Insgesamt bilanzierte die Polizei einen Schaden von rund 600 Euro.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Parkversuch geht gründlich schief

16.09.2016 - 11:12 Uhr
Parkversuch geht gründlich schief
Gaggenau (red) - Irgendwie ist da was schief gelaufen: Anstatt seinen Wagen in der Garage seines Hauses abzustellen, landete ein 89-Jähriger damit im Garten seines Nachbarn auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Der Senior überstand das missglückte Parkmanöver unbeschadet (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen