http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Durchschnittsalter in Deutschland gesunken
Durchschnittsalter in Deutschland gesunken
13.06.2017 - 17:45 Uhr
Wiesbaden (dpa) - Im Jahr 2015 ist das Durchschnittsalter in Deutschland erstmals seit der Wiedervereinigung leicht gesunken. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte, betrug das durchschnittliche Alter Ende des Jahres 44 Jahre und drei Monate. Ein Jahr zuvor hatte es noch bei 44 Jahren und vier Monaten gelegen.

Der Zuwachs um rund 978.000 Menschen und die "Verjüngung" der Gesamtbevölkerung war vor allem auf Migration und die Aufnahme von Flüchtlingen zurückzuführen: Während die deutsche Bevölkerung weiter alterte und Ende 2015 ein durchschnittliches Alter von 45 Jahren erreichte, betrug der Altersdurchschnitt der Bevölkerung ohne deutschen Pass 37 Jahre und fünf Monate.

Die Menschen, die aus Krisengebieten stammten, waren deutlich jünger als in den Vorjahren. Waren sie im Jahr 2014 durchschnittlich 29 Jahre und sechs Monate alt, sank ihr Alter im Jahr 2015 auf 26 Jahre und fünf Monate. Besonders deutlich war der Rückgang bei Menschen aus Afghanistan, Eritrea, Irak, Iran, Nigeria, Pakistan, Somalia und Syrien, hieß es.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
´Wie im Bürgerkrieg´

14.07.2017 - 00:00 Uhr
"Wie im Bürgerkrieg"
Baden-Baden (dg) - Beim G-20-Gipfel in Hamburg waren mehr als 20 000 Polizisten im Einsatz, darunter auch ein Gruppenführer aus dem Landkreis Rastatt, der die Gewalt im Schanzenviertel (dpa-Foto) hautnah zu spüren bekam. Im BT-Gespräch zieht er Bilanz: "Es war wie im Bürgerkrieg." »-Mehr
Oberachern
--mediatextglobal-- Oberacherns Oberliga-Trainer Marc Lerandy (links) mit Stefan Geppert, dem Übungsleiter der aufgestiegenen Landesliga-Mannschaft. Foto: toto

08.07.2017 - 00:00 Uhr
Lerandy beerbt Leberer
Oberachern (red) - "Ich möchte, dass man in Oberachern später einmal über mich genauso positiv spricht wie über meinen Vorgänger." Der neue Trainer des SV Oberachern, Marc Lerandy (Foto links: toto) will als Nachfolger von Thomas Leberer ebenso die Oberliga halten. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Aufstieg im Visier: Polina Leykina, Monika Dedaj, Angelika Roesch (stehend von links); Nina Lalovic, Jana Leder und Pia Praefke (knieend von links). Foto: TC RW Baden-Baden

07.07.2017 - 00:00 Uhr
Rot-Weiss-Frauen vor Aufstieg
Baden-Baden (red) - Jugend forscht heißt es beim ältesten Tennisclub Deutschlands. Das Frauenteam (Durchschnittsalter 16,6 Jahre) des TC Rot-Weiss Baden-Baden steht dicht vor dem Aufstieg in die Badenliga. Am Sonntag empfängt man den TC BW Donaueschingen (Foto: TCRW). »-Mehr
Baden-Baden
Tag der offenen Tür bei Wehr in Steinbach

01.07.2017 - 00:00 Uhr
Tag der offenen Tür in Steinbach
Baden-Baden (cn) - Beim Tag der offenen Tür anlässlich des 140-jährigen Bestehens der Steinbacher Feuerwehr wird am Sonntag, 2. Juli, der Fuhrpark präsentiert. Kommandant Andreas Birnbreier und sein Stellvertreter Matthias Koch zeigen die alte handbetriebene Löschwasserpumpe (Foto: cn). »-Mehr
Berlin / Baden-Baden
Mehr als ein Viertel der Baden-Badener im Rentenalter

22.05.2017 - 14:31 Uhr
Baden-Baden als Ausreißer
Berlin/Baden-Baden (dpa) - In Bayern, Baden-Württemberg und im Nordwesten wohnen mehr junge Menschen als in anderen Teilen Deutschlands. Einziger Ausreißer im Süden ist Baden-Baden: Mehr als ein Viertel der Bevölkerung der Kurstadt ist im Rentenalter (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen