http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unbekannte brechen in Schule ein
Unbekannte brechen in Schule ein
14.06.2017 - 17:24 Uhr
Gaggenau (red) - Unbekannte haben sich in der Nacht auf Dienstag an dem Schulgebäude in der Ortsstraße in Oberweier zu schaffen gemacht. Offenbar verwendeten die Einbrecher Hebelwerkzeug, um sich durch ein Holzfenster Zutritt zu verschaffen.

In den Räumen durchwühlten die Eindringlinge dann Schränke und Schubladen. Mit einem geringen Bargeldbetrag machten sich die Langfinger davon.

Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Gaggenau erhoffen sich nun durch die Arbeit der Kriminaltechniker, Hinweise auf die Täter.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Tafel-Geschäftsführerin Renate Schneider (hinten, Dritte von links) mit Ehrenamtlichen vor dem Ladengeschäft. Foto: Fischer

31.07.2017 - 00:00 Uhr
Drei Kandidaten für Tafel-Vorstand
Bühl (efi) - Die Bühler Tafel hat Neuigkeiten zu vermelden. Lange haben die Verantwortlichen nach Ehrenamtlichen gesucht, um den Vorstand zu komplettieren. Jetzt haben sich drei Personen bereiterklärt, sich zur Wahl zu stellen. Geschäftsführerin Renate Schneider freut sich (Foto: efi). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Gerade nach Regen zeigen sich deutlich die Mängel an der Spielfeldfläche der Außensportanlage beim Schulzentrum Dachgrub.  Foto: Jahn

27.07.2017 - 00:00 Uhr
Spielfeld wird neu gestaltet
Gaggenau (uj) - Die Spielfeldfläche der Außensportanlage am Schulzentrum Dachgrub in Bad Rotenfels soll neu gestaltet werden. Auf der 1 800 Quadratmeter großen Anlage sind künftig mehrere Sportarten möglich. Mit den Arbeiten soll in der kommenden Woche begonnen werden (Foto: Jahn). »-Mehr
Bühlertal
Einsparungen bei Verbrauch und Kosten

27.07.2017 - 00:00 Uhr
Energieverbrauch gesunken
Bühlertal (eh) - Der Gesamtenergieverbrauch aller 33 gemeindeeigenen Gebäude ist im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2015 um zehn Prozent gesunken. Dies geht aus dem jetzt im Gemeinderat vorgestellten Energiebericht hervor, in dem alle 33 Objekte gelistet sind (Foto: eh/Archiv). »-Mehr
Ottersweier
--mediatextglobal-- Nach den Sommerferien erwartet die Maria-Victoria-Schule 28 Fünftklässler. Die Gemeindeverwaltung ist optimistisch, auch in Zukunft die Mindestzahl von 16 zu erreichen. Foto: jfr

27.07.2017 - 00:00 Uhr
28 Anmeldungen für Werkrealschule
Ottersweier (jfr) - Die Gemeinde Ottersweier ist zufrieden mit der Entwicklung der Maria-Victoria-Schule (Foto: jfr). Für das kommende Schuljahr liegen 28 Anmeldungen für die Werkrealschule vor. Das geht aus dem Schulentwicklungsplan hervor, mit dem sich der Gemeinderat befasste. »-Mehr
Malsch
--mediatextglobal-- Bürgermeister Elmar Himmel, Erika Wipfler, Trudbert Wipfler, Elisabeth Groß (von rechts nach links) bei der Verabschiedung des Rektors.  Foto: Gangl

27.07.2017 - 00:00 Uhr
Trudbert Wipfler verabschiedet
Malsch (red) - 15 Jahre lang stand Trudbert Wipfler an der Spitze der Hans-Thoma-Schule in Malsch. Unter seiner Ägide wurde sie zu einer Gemeinschaftsschule umgebaut, die seither großen Zulauf hat. Nun wurde der Rektor in einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet (Foto: Gangl). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Deutschen freuen sich einer Umfrage zufolge am meisten über selbst gemachte Geschenke. Sie auch?

Ja.
Nein.
Kommt auf das Geschenk an.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen