http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Mit der Faust ins Gesicht geschlagen
Mit der Faust ins Gesicht geschlagen
16.06.2017 - 10:33 Uhr
Offenburg (red) - Weil ein Mann am Mittwochabend am Offenburger Bahnhof ein Foto mit seinem Handy machte, griff ihn ein anderer Mann an. Der Täter und sein Begleiter flüchten danach. Die Angreifer hatten offenbar befürchtet, auf dem Foto abgebildet zu sein. Als der Mann dies verneinte und ihnen sogar anbot, ihnen die Bilder zu zeigen, wurde ihm unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Bahnreisende erlitt laut Polizei hierdurch eine Prellung im Bereich der Nase.

Die Bundespolizeiinspektion Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, welche die Tat beobachtet haben und oder Angaben zum Täter sowie seinem Begleiter machen können.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: Er ist etwa 1,70 Meter groß, spricht deutsch und ist europäischer Herkunft. Zum Tatzeitpunkt trug er eine kurze rote Sporthose, ein weißes T-Shirt und ein dunkles Basecap. Der Begleiter sprach ebenfalls deutsch und trug ein blaues T-Shirt, eine kurze Hose und ebenfalls ein Basecap.

Die Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter der Nummer (07 81) 91 90 0 mit der Dienststelle in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Geldstrafe nach Schlag aus Reflex

27.07.2017 - 18:44 Uhr
Geldstrafe nach Schlag aus Reflex
Gernsbach (red) - "Es tut mir leid, es war ein Reflex", erklärte der Angeklagte vor dem Amtsgericht Gernsbach seinen Schlag gegen einen 73-jährigen Pensionär. Dieser Reflex kommt dem 37-Jährigen nun teuer zu stehen. Er wurde zu einer Strafe von 1.200 Euro verurteilt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinsheim
Betrunkener randaliert im Taxi auf der Autobahn

05.07.2017 - 20:14 Uhr
Betrunkener randaliert im Taxi
Sinsheim (lsw) - Den Taxifahrer mit einer Wodka-Flasche attackiert und andere Verkehrsteilnehmer beleidigt: Für einen betrunkenen Mann endete die Fahrt auf der A6 mit einer vorläufigen Festnahme. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Dieb schlägt zu und flieht

14.06.2017 - 17:19 Uhr
Dieb schlägt zu und flieht
Baden-Baden (red) - Ein Dieb hat am Dienstag in der Lange Straße in Baden-Baden einen Ladendetektiv verletzt, der ihn beim Klauen erwischt hatte. Der 30-Jährige schlug den Angestellten mit der Faust und konnte fliehen. Ein weiterer Detektiv nahm die Verfolgung auf (Symbolfoto: red). »-Mehr
Karlsruhe
Mit Faust ins Gesicht geschlagen

29.05.2017 - 16:23 Uhr
Mit Faust ins Gesicht geschlagen
Karlsruhe (red) - Ein Polizist ist am Sonntag von einem 19-Jährigen in der Karlsruher Nordstadt schwer verletzt worden. Der Heranwachsende hatte dem Beamten mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Die Polizei war aufgrund eines Familienstreits ausgerückt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Duo nach Raubversuch festgenommen

12.04.2017 - 16:19 Uhr
Raubversuch: Duo festgenommen
Karlsruhe (red) - Mit der Drohung, ihnen das Nasenbein zu brechen, haben zwei junge Männer eine Gruppe Studenten in Karlsruhe bedroht. Doch einem der Bedrohten gelang es, die Polizei zu verständigen. Die nahm daraufhin die Männer noch am Tatort fest (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Briefwahl wird in Deutschland immer beliebter – besonders in der Stadt und bei Älteren. Nutzen Sie diese Möglichkeit?

Ja.
Nein.
Ich wähle nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen