http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Digitale Patientenakte in Kurzfilm dargestellt
Digitale Patientenakte in Kurzfilm dargestellt
20.06.2017 - 15:31 Uhr
Rastatt (red) - Als Beispiel für eine fortgeschrittene Nutzung der sogenannten digitalen Patientenakte wurde das Klinikum Mittelbaden Rastatt vergangene Woche mit einem Kurzfilm auf dem Digital-Gipfel der Bundesregierung in Ludwigshafen vorgestellt. Tausende von Akten, tonnenweise Papier. So sieht ein Krankenhausarchiv heute aus.

In der Rastatter Klinik ist das Vergangenheit: Hier greifen Ärzte und Pfleger via Tablet auf die Patientenakte zu. Das bedeutet: Schluss mit Aktensuche, unleserlichen Handschriften oder Übertragungsfehlern. 2014 wurde die digitale Akte zunächst in zwei Pilotstationen und dann schrittweise auf allen Stationen der Rastatter Klinik eingeführt, heißt es weiter.

Foto: Klinikum Mittelbaden

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Deutschen freuen sich einer Umfrage zufolge am meisten über selbst gemachte Geschenke. Sie auch?

Ja.
Nein.
Kommt auf das Geschenk an.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen